Medienticker

Bücherkrieg

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
27.06.2014. Aktualisiert: Fast ein Monopol: Amazon kontrolliert fast die Hälfte des US-Buchmarktes - Auf Kurs bringen: FAZ-Verlag steht vor Umbau - Kuschelkurs statt Konkurrenz: NRZ kooperiert mit Rheinischer Post - Nachrichten-Roboter: Erst künstliche Autoren, jetzt TV-Sprecher - Suche, Suchmaschine, Smartphone: Die Vorhersage von morgen - Lokaljournalismus: Stadtteil-Storys - Terror in höchster Vollendung": Bazon Brock über die Wiener Ausstellung "Neue Wege nichts zu tun" + Interview: Marlene Streeruwitz über ihren  Roman über einen Roman.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Rituale habe ich nicht. Bis auf die Dinge, die man immer gleich macht." (Michael Ballack)

Aktualisiert
: +18:00 Uhr - ++Samstag 08:00 Uhr

Heute u.a.:
Amazon gegen Verlage
Bücherkrieg in Amerika
(sp) - Amazon kontrolliert fast die Hälfte des US-Buchmarkts, Schriftsteller sprechen von einem Monopol. Doch dem Online-Konzern ist das nicht genug: Mit fiesen Methoden geht er gegen Traditionsverlage vor.
+ Wir drucken dann einfach eure Bücher nach
(faz) - In England berichten Verleger von Vertragsverhandlungen mit Amazon, welche die Grundlagen des klassischen Verlagswesens erschüttern. Frankreich dagegen erlässt ein Gesetz, das Amazon dazu zwingt, Portokosten in Rechnung zu stellen. Von Andreas Platthaus

Auf Kurs bringen
FAZ-Verlag steht vor Umbau
(kress) - Geschäftsführer Thomas Lindner muss den Verlag ohne seinen vielleicht klügsten Kopf, Frank Schirrmacher, wieder auf Kurs bringen. Voraussichtlich vier Jahre in Folge wird die FAZ GmbH rote Zahlen schreiben. Weiter wie bisher, ist keine Option und eine Wende mit branchenüblichem Sparprogramm wird nicht gelingen.

Kuschelkurs statt Konkurrenz
Funkes "NRZ" kooperiert mit "Rheinischer Post"
(turi2) - Die journalistische Vielfalt im Westen Deutschlands nimmt weiter ab.

Erst künstliche Autoren, jetzt TV-Sprecher

Japaner entwickeln Nachrichten-Roboter
(mee) - Bedroht der Roboterjournalismus nicht nur die schreibende Zunft? Im technischen Nationalmuseum von Tokio haben Wissenschaftler die ersten Roboter-Nachrichtensprecher der Welt vorgestellt. Bei der Entwicklung der sprechenden Maschinen haben die Entwickler nicht nur auf fehlerfreie Sprachsteuerung, sondern auch auf realitätsgetreues Erscheinungsbild geachtet.

Suche Suchmaschine Smartphone
Die Vorhersage von morgen
(fr) - Das Zeitalter der Web-Suche geht zu Ende. Google arbeitet im Silicon Valley an einem perfekten persönlichen Assistenten für das Smartphone: Einem, der Dinge schon erledigt, bevor wir daran denken.

Lokaljournalismus
Abendzeitung setzt auf Stadtteil-Storys
(mee) Kurz vor dem Stichtag 1. Juli nimmt das Konzept für die Abendzeitung München Formen an. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, werden zunächst nicht 25, sondern 30 und bis Jahresende 35 Mitarbeiter weiterbeschäftigt. Schwerpunkt: Stadtteil-Berichterstattung. Der neue Verleger Martin Balle holt als Berater den ehemaligen AZ-Chef Christoph Mattes.

Terror in höchster Vollendung"
Bazon Brock über die Ausstellung
"Neue Wege nichts zu tun" in der Kunsthalle Wien
(dra) - Arbeit und Freizeit stehen unter dem Diktat von Effizienz und Optimierung. Die Klage darüber dauert an. Anlässlich einer neuen Ausstellung in Wien plädiert der Kunsttheoretiker Bazon Brock dafür, sich dem Diktat des Kunstmarktes zu entziehen.

Botschaften der Zerrissenheit
Theaterbrief aus der Slowakei
(nt) Das Festival Eurokontext in Bratislava im Juni 2014

Marlene Streeruwitz
Über die Arbeit an einem Roman über einen Roman
(dra) - Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz hat mit "Nachkommen" nicht nur eine Familiengeschichte, sondern auch einen Literaturbetriebsroman vorgelegt.

+ Zeitlos
Und immer wieder Proust
(dra) - Über ein Meisterwerk der Weltliteratur: Marcel Proust wurde 1871 in Paris geboren, dort lebte er, dort starb er 1922 - und dort ist er begraben. In Köln treffen sich nun Mitglieder der deutschen Marcel-Proust-Gesellschaft. Jörg Himmelreich erklärt, was er an dem Schriftsteller so schätzt. - (s. a. den gestrigen Medienticker)

Fleetwood Mac & Co.

Musik fürs Sonnendeck
(dra) - Yachtpop nennt sich der elegant-geschliffene Westcoast Sound der späten 70er Jahre, der sich auf dem Album "To slow to disco" wiederfindet (reinhlören). DJ Supermarkt aka Marcus Liesenfeld hat den Sampler zusammengestellt.


++ Hörtipps für das Wochenende
s. unten TV/Radio, Film + Musik-News

++ Hörtipp für Samstag
Deutschlandradio Kultur - Samstag, 19:05 Uhr
Die Schüsse von Sarajevo und die Folgen - hier im Livestream
Ein Themenabend zum Ersten Weltkrieg

Und: Drittes WM-Orakel

Kaum Ballkontakte: Deutschland / USA spielen 0:0
(mb) - Stillstand! Ferkel spielten lustlos & lagen daneben ...

Die Philosophie im Fußball gesucht

Martin Gessmann: "Mit Nietzsche im Stadion"
(dra) - Wir interessieren uns heutzutage weniger für das Gewinnen, sondern für den Stil, den eine Mannschaft spielt. So argumentiert der Philosoph Martin Gessmann. Und durchleuchtet der Deutschen liebsten Sport anhand populärer philosophischer Theorien.

Lesungen im Juni 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Freitag

Müller-Hohenstein, China, Ägypten
Die Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Die falsche Debatte (frau-dingens)
2. - Banal, belanglos, Müller-Hohenstein (berliner-zeitung)
3. - Were Luis Suárez"s bite marks Photoshopped? (theguardian)
4. - Neue Maulkörbe für Chinas Journalisten (derstandard)
5. - Wer ist das Volk? (sueddeutsche)
6. - Klicks sind tot (t3n)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 27.06.2014

Aus den Feuilletons
Wenn Bilder aufmucken
(dra) - Ab Freitag sind wieder Kunstwerke im Mauritshuis in Den Hag zu bestaunen. Während Ingeborg Ruthe in der "Berliner Zeitung" schwärmt, stört sich Kia Vahland in der "SZ" an der pompösen Präsentation. Von Gregor Sander

In memoriam
Toni Sender starb vor 50 Jahren
(fk) - Die Journalistin und "stadtbekannte Agitatorin" war eine frühe Sozialdemokratin, die die erste deutsche Republik vorbereiten half. Von Christa Schell

Kolumne Die Kriegsreporterin

Die Reichsten der Reichen
(taz) -Hackepeter-Köche auf RTL, nichts als Männer im "Focus" und die wichtige Frage: Zählt nur legales Geld oder gelten auch Schwarzgeldkonten?

----------
Neuerscheinung
Grenzgänger am Grünen Band
Rüdiger Dingemann "Mitten in Deutschland"
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Einleitung auf begleitschreiben.net
"Das Buch vereint die Schönheiten der Gegend und die Widersprüche der von Menschen geschaffenen Geschichte", meint Thomas Rothschild
Wo einst scharf geschossen wurde
(ltk) - Reisen in ein einmaliges Naturgebiet
-----------------------------------------------

+ Literatur online
(int) - Christoph Bangert: WAR PORN
(int) - Preisverleihung beim Comicsalon in Erlangen: "So viel geiles Zeug"
(beg) - Leopold Federmair über die "C+P-Poetik"

+ Juli / August

SWR-Bestenliste
mit zwei Klassikern!
- Herman Bangs "Ludvigshöhe" (Übersetzt von Ingeborg und Aldo Keel)
- Henry James" "Washington Square" (Übersetzt von Bettina Blumenberg)

+ Literatur im Fernsehen (Vorschau)
Sonntag, 6. Juli um 10.15 Uhr in 3sat
(WH vom 13.03.2014, SWR Fernsehen)
"lesenswert Sachbuch" mit Walter Janson & Roger Willemsen
Sonntag, 20. Juli um 11.30 Uhr in 3sat
(WH vom 12.06.2014, SWR Fernsehen)
"lesenswert Sachbuch" mit Walter Janson & den Beltracchis
... und im Hörfunk
SWR2 Literatur
Dienstag, 1. Juli um 22.03 Uhr
über die Bücher der Juli/August-Bestenliste diskutieren
Kirsten Voigt, Andreas Isenschmid, Moderation: Elmar Krekeler

+ Literatur im Fernsehen
Diskurs im Mittelmass

(med) - Der "Literaturclub" ohne Stefan Zweifel. Von Lothar Struck

+ Literatur im Hörfunk
Wenn plötzlich die ganze Welt über einen lacht
(dra) - Nick Hornby: "Jeder liest Drecksack. Everyone"s Reading Bastard"
Wie zeichnet es sich für Haruki Murakami?
(dra) - Kat Menschik illustrierte mehrere Bücher des weltweit gefeierten

Kulturtipps
(dra-audio) - 27.06.2014

IT-News

Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Zufriedenheit
Vom Stress, Spaß zu haben
(zeit) - Eine Studie hat ergeben, dass sich viele Menschen in ihrem Privatleben gestresster fühlen als im Job. Neuester Rat: Zu Hause sollte es etwas mehr wie im Büro sein.

Fachkräftemangel
Zurück nach Bayern!
(zeit) - Mit der Initiative Return to Bavaria holt Bayern Fachkräfte aus dem Ausland wieder nach Süddeutschland. Vermittelt werden die Expatriates an die heimische Wirtschaft.

Journalismus zum Spar-Tarif
"Westfälische Nachrichten" kündigen Tarif-Vertrag
(turi2) - Die Redakteure der "Westfälischen Nachrichten" in Münster (Gesamtauflage 107.000) müssen sich auf Einschnitte beim Gehalt einstellen.

TV/Radio, Film + Musik-News

Neu im Kino
Rosenmüllers "Beste Chance"
(mb) - Der etwas andere romantische Heimatfilm. Es ist der Abschluss von Marcus H. Rosenmüllers Heimatfilm-Trilogie.

Bauerndoku
Ackern für den geliebten Acker
(sp) - Ein Schwabe will den Bauernhof seines Vaters übernehmen, aber der ziert sich - trotz Schulden und Knochenarbeit. Tobias Müllers "Sauacker" beschreibt den Überlebenskampf eines kleinen Hofes zwischen Tradition und Moderne. Von Daniel Sander

Festival
Hartgesottene Jazzfans
(dra) - Selbst Kälte und Regen schrecken norddeutsche Jazzfans nicht. Sie kommen trotzdem immer wieder in Scharen zur JazzBaltica im Ostseebad Niendorf am schleswig-holsteinischen Timmendorfer Strand.

Interview
"Erbärmlich. Absolut erbärmlich"
(sp) - Jimmy Page feiert mit bisher unveröffentlichten Led-Zeppelin-Songs neue Erfolge. Im Interview spricht der Ausnahmegitarrist über Fluch und Segen der Digitalkultur. Und spottet über feige Journalisten.

TV-Tipps online
für Samstag/Sonntag, 28./29. Juni 2014
& WM-Public Viewing in Oberbayern

WM-"Schweinerei"
Das WM-BR3-Orakel
- Erstes Orakel
Ferkel-Fünf schlägt Portugal!
- Zweites Orakel
Sauerei! Deutschland verliert gegen Ghana
- Drittes Orakel
Kaum Ballkontakte: Deutschland / USA spielen 0:0
Stillstand! Ferkel spielten lustlos + lagen daneben
(mb) - Alle Orakel-Spiele zum Nachören & -sehen
+ Realer Anstoss heute, 18.00 Uhr ZDF ...

Hörfunktipps für das Wochenende
vom Radiohörer
19.05 Uhr - hr 2 - "LIVE - Rheingau Musik Festival"
Eröffnung mit dem hr-Sinfonierochester
22.03 Uhr - SWR2 "Griff in den Bienenschwarm"
Erinnerungen an Eric Dolphy
23.04 Uhr - RBB kulturradio - "Late Night Jazz"
"So long Eric" Eric Dolphy zum 50. Todestag Ein Konzertmitschnitt
23.05 Uhr - hr 2 - "The Artist"s Corner"
"Asmus Tietchens"
23.05 Uhr - Bayern2 - "American Primitive"
"Musik von Dylan, Fahey & Leon" Mit Karl Bruckmaier
... am Sonntag
15.05 Uhr - Deutschlandfunk - "Folk Noir"
Die Sängerin Tokunbo mit ihrem neuen Projekt
23.03 Uhr SWR2 - "Himmel, der Himmel!"
"Lieder, Songs, Chansons" Von Gesine Heinrich
23.05 Uhr - WDR3 - "Black Series"
Peter Ablinger: Black Series, für Bassklarinette und Rocktrio
23.05 Uhr - Bayern2 - "Playback Glam Rock"
"Erinnerungen an die glitzernden 70er" Mit Sabine Gietzelt
00.05 Uhr - Bayern2 - "Sommer in der Stadt (und in Jersey)"
"Neues aus New York" Mit Matthias Röckl

Mehr im Radio
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Und hier das Angebot
der Perlentaucher-Spätaffäre -
täglich frisch aus den Mediatheken

Varia

Fotografie
Lebenszeichen vom Rand
(dra) - Das Werk von Sibylle Bergemann in der Stuttgarter ifa-Galerie
Sibylle Bergemann zählt zu den profiliertesten deutschen Fotografinnen. Bekannt wurde sie mit ihren hintergründigen Bildern aus der Vorwendezeit der DDR, ihre Modefotos waren stilprägend.

Das Kalenderblatt für den
178. Jahrestag bzw. den 735.413. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte www.//ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia