Medienticker

In Anmut sterben

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
09.05.2016. Bücherpreise: Erschütternd niedrig - Weniger Bücher per Paket: Umsatzplus im Versandhandel - David Wagner schildert wie man als Schriftsteller in Berlin lebt & EU-Martin Schulz meint, Verlage sollten in der Urheberrechtsdiskussion in die Offensive gehen  + Theater-Nachtkritiken aus Mainz, Recklinghausen & Stuttgart.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt." (Aldous Huxley)

Heute u. a.:
Weniger Bücher per Paket
Umsatzplus im Versandhandel
(brp) - aber nicht für Bücher und E-Books - Um 6,7% auf 12,8 Mrd Euro legt der Versandhandel laut aktuellen Zahlen des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (BEVH) im 1. Quartal 2016 zu. Bücher und E-Books schlagen jedoch weit ab.

David Wagner
So lebt es sich als Schriftsteller in Berlin
(welt) - Manchmal stelle ich mir vor, wie schön es wäre, tief im Wald zu wohnen. Aber ich lebe in Berlin, wie tausend andere Schriftsteller. Was die Sache mit dem Schreiben nicht leichter macht. Ein Bericht

Bücherpreise
Erschütternd niedrig
(bb) - Bücher könnten viel mehr kosten, besonders die kommerziell sowieso schon erfolgreiche Genreliteratur. Dass die Kunden das genauso sehen, will Klaus Kluge, im Vorstand von Bastei Lübbe für Marketing und Vertrieb zuständig, jetzt mit einer groß angelegten Studie

Bauer gegen ARD-Zeitschrift
"Schwerwiegender Eingriff in Pressefreiheit"
(kress) - SWR: "Burda gibt Blatt heraus"

Martin Schulz
Verlage sollen in der Urheberrechtsdiskussion
(bm) - mehr in die Offensive gehen

Interview mit Alexander Skipis
"Der Schlüssel liegt nun eindeutig bei der Politik"
(bb) - Der Bundesgerichtshof hat seine VG-Wort-Entscheidung vom 21. April veröffentlicht und damit in einigen Punkten für Klarheit gesorgt. Für die Verlage stellen sich allerdings nun drängende Fragen. Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, über unmittelbare und mittelbare Folgen des Urteils und ein mögliches Gegensteuern des Gesetzgebers.

+ Theater-Nachtkritik
In Anmut sterben
"Tod eines Handlungsreisenden" in Stuttgart
(nt) Robert Borgmann verortet den amerikanischen Traum historisch
Die müssen weg hier!
"Macbeth" in Mainz
(nt)- Jan-Christoph Gockel treibt Shakespeare Richtung Öko-Drama
Leise Stimmen aus der Wirklichkeit
"Zawaya. Zeugnisse der Revolution" in Recklinghausen
(nt) Die Compagnie El Warsha aus Kairo erzählt Geschichten über den Arabischen Frühling und seine Folgenn

... und ein Reader für Leser




--- und in eigener Sache
Kaufen Sie alle Ihre Bücher über perlentaucher.de!
Wenn Sie über uns bestellen, helfen Sie uns, Ihnen unseren Service anzubieten.

 Musiktipp I für den Abend
20.03 Uhr - Deutschlandradio Kultur - In Concert
Sebastian Studnitzky: "Memento"


 Musiktipp II für den Abend
20.05 Uhr - HR2 - Lateinamerika in der Musi
Werke von ua. A. Ginastera, A. Dorman, B.G. Dimas,O. L. Fernández, A. Márquez


 Musiktipp III für den Abend
22.05 Uhr - WDR 3 - Jazz & World "Out Front"
"Der amerikanische Trompeter Booker Little" Mit Odilo Clausnitzer


Höripp I für den Abend
20.03 Uhr - Bayern2 - Hörspiel "Lena Müller: Zum Tal abfallende Landschaften"
"Lena Müller: Zum Tal abfallende Landschaften"
Komposition: Seby Ciurcina; Regie: Anouschka Trocker

Höripp II für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Essay "Facebook, YouTube, Instagram"
Ist heute jeder Mensch ein Künstler? Von Daniel Hornuff

Höripp III für den Abend
23.03 Uhr - SWR2 - Risse im Elfenbeinturm"
"Pop trifft auf Neue Musik" Von Gerardo Scheige

Weitere Hör- & TV-Tipps für den Abend
- siehe
TV/Radio

Veranstaltungen im Mai 2016
(gue) - Mit über 100 Autoren & 300 Terminen

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

BILDipedia, Whistleblowerleid, Werbesprechstunde
Medienauslese
(6v9) - von Lorenz Meyer
1. Plickbaiting mit BILD (hogymag)
2. Haft für "Cumhuriyet"-Journalisten (sz)
3. Enthüller im Visier (taz)
4. Gemartert (tagesanzeiger)
5. Bumsti & die Lügenpresse (noemix)
6. Berits Werbesprechstunde (uebermedien)

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Was all die Tiere da tun
09.05.2016. Cargo erlebt auf den Kurzfilmtagen Oberhausen die atembraubende Schönheit der Filme Sun Xuns. Zeit Online bedauert das Ende der Anwaltsserie "The Good Wife". In der NZZ glaubt Martin Dean, dass Virtual Reality-Brillen die Literatur ebenso durchrütteln könnten wie die Kutschfahrten der Madame Bovary. Die SZ lernt, den griechischen Mythos im Ritus zu erfahren. Die FAZ erkundet die Ästhetik sozialistischen Bauens. Und Pitchforn schwebt mit Cluster im Himmel elekrtonischer Musik.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Es wird wohl ein sehr dickes Buch
09.05.2016. Die FAZ streitet über den Islam in Deutschland: Die einen sehen an den Schulen einen deutschen Islam entstehen, die anderen eher einen türkischen. Politico.eu trifft den Präsidenten der Region Katalonien, Carles Puigdemont , der frohgemut auf einen Bruch mit Spanien zusteuert. London hat einen Bürgermeister pakistanischer Herkunft. Und was ist mit Paris?, fragt Libération. Die taz gedenkt Ulrike Meinhofs, und in der FAS äußert sich Christian Ströbele unzufrieden über eine aktuelle Biografie.

Weitere Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 9. Mai 2016

Weniger Bücher per Paket
Umsatzplus im Versandhandel
(brp) - aber nicht für Bücher und E-Books - Um 6,7% auf 12,8 Mrd Euro legt der Versandhandel laut aktuellen Zahlen des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (BEVH) im 1. Quartal 2016 zu. Bücher und E-Books schlagen jedoch weit ab.

David Wagner
So lebt es sich als Schriftsteller in Berlin
(welt) - Manchmal stelle ich mir vor, wie schön es wäre, tief im Wald zu wohnen. Aber ich lebe in Berlin, wie tausend andere Schriftsteller. Was die Sache mit dem Schreiben nicht leichter macht. Ein Bericht

Bücherpreise
Erschütternd niedrig
(bb) - Bücher könnten viel mehr kosten, besonders die kommerziell sowieso schon erfolgreiche Genreliteratur. Dass die Kunden das genauso sehen, will Klaus Kluge, im Vorstand von Bastei Lübbe für Marketing und Vertrieb zuständig, jetzt mit einer groß angelegten Studie

Bauer gegen ARD-Zeitschrift
"Schwerwiegender Eingriff in Pressefreiheit"
(kress) - SWR: "Burda gibt Blatt heraus"

Martin Schulz
Verlage sollen in der Urheberrechtsdiskussion
(bm) - mehr in die Offensive gehen

Interview mit Alexander Skipis
"Der Schlüssel liegt nun eindeutig bei der Politik"
(bb) - Der Bundesgerichtshof hat seine VG-Wort-Entscheidung vom 21. April veröffentlicht und damit in einigen Punkten für Klarheit gesorgt. Für die Verlage stellen sich allerdings nun drängende Fragen. Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, über unmittelbare und mittelbare Folgen des Urteils und ein mögliches Gegensteuern des Gesetzgebers.

+ Literatur online
André Hellers Debütroman
Im Hauptberuf möchte ich Taugenichts werden
(faz) - André Hellers Debütroman erstickt im Zuckerguss der Manier und leidet an einer Extraportion Poesie. Auch wenn es schöne Momente und Sätze gibt, ertrinkt man im Meer des Zuviel.

Besorgte Juristen
Depenheuer & Grabenwarter
(tm) - Der Staat in der Flüchtlingskrise - Zwischen gutem Willen und geltendem Recht
In Ungnade gefallen
(tm) - Qui Xiaolongs "Schakale in Shanghai"
Tod eines unbekannten Freundes
(tm) - Norbert Gstreins "In der freien Welt"
Mädchen, Junge - was ist das?
(tm) - Lisa Williamson: "Zusammen werden wir leuchten"
Fantasie, Witz und Mut
(tm) - Abby Hanlon: "Donner und Dory!"
Titel-Textfeld
(tm) - Safak Sariçiçek: "heidelberg-nord, abendlauf"

Neues auf




--- und in eigener Sache
Kaufen Sie alle Ihre Bücher über perlentaucher.de!
Wenn Sie über uns bestellen, helfen Sie uns, Ihnen unseren Service anzubieten.

Kulturtipps
(dra-audio) - 09.05.2016

Medien-Personal

Mitarbeiterüberwachung
Darf der Chef den Browserverlauf auswerten?
(zei) - Immer wieder landet diese Frage vor Gericht: Verstößt der Arbeitgeber gegen das Persönlichkeitsrecht seiner Mitarbeiter, wenn er deren Browserdaten kontrolliert?
Anzeige

IT-News

re:publica
Was die digitale Szene lernen sollte
(fr) - Die Autorin Nicole Simon ist re:publica-Veteranin: Als Rednerin war sie bereits bei der Erstauflage der Internetkonferenz in Berlin dabei. Im FR-Interview spricht sie über Netzpolitik, die Bedeutung der re:publica und den Elfenbeinturm der Intellektuellen.

Neue Zahlen
Was die Deutschen im Netz am liebsten machen
(stern) - Neue Daten der AGOF zeigen, was die Deutschen im Netz am liebsten machen. Je nach Alter gibt es ganz ordentliche Unterschiede.

Spiegel Online zeigt zur Fußball-EM
Spielzusammenfassungen von ARD und ZDF
(turi2) - Überraschender Transfer zur Fußball-EM: Spiegel Online zeigt während des Großereignisses erstmals Video-Zusammenfassungen aller Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und weiterer Favoriten. Das Material liefern ARD und ZDF. Spiegel Online kündigt zudem Livestreams der deutschen Pressekonferenzen an.

Archiv: IT-News

TV/Radio, Film + Musik-News

Kein "Servus" bei Servus-TV
Spekulationen um abgekartetes Spiel
(mee) - Eine Posse, ein chaotisches Hickhack mit einem guten Ende für die Medienlandschaft oder gar ein schlauer Schachzug von Red Bull-Patron Mateschitz? Nach der Rücknahme der Kündigungen und des Entschlusses, den Sendebetrieb von Servus TV wie gehabt weiterlaufen zu lassen, beginnt nun die mediale Aufarbeitung. Dabei spekuliert der Standard mittlerweile sogar darüber, dass es sich um ein abgekartetes Spiel des Milliardärs handeln könnte.

Music
For These Post Prince Times
(tm) - April/May New Album Reviews.

Hör- & TV-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Debatte über Islam
Nationale Identität, die Europa spalten will
(dra) - Türkische Islamisten und europäische Rechte hätten etwas gemeinsam: Sie wollten mit Identitäten und Nationalgefühl die säkulare Demokratie durch feindliche Blöcke ersetzen, meint der Schriftsteller Zafer Senocak. Politik müsse sich dem mit klarer Sprache widersetzen.

Das Kalenderblatt für den
130. Jahrestag bzw. den 736.095. abendländischer Zeitrechnung.









(mbs) - Mai 2016 in Oberbayern

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages siehe ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia