Medienticker

Ray@Heaven

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
07.03.2016. Zur Lage der Medien: Vom Aufschaukeln & Zweifeln sowie über Politik in den sozialen Netzwerken - Türkei: Ende der Pressefreiheit - Expansion: Der Verlagschef hat die Zeit - Debatte: Sloterdijk gegen "unverantwortliche Journalisten" - Radikal verknappt: Helmut Böttiger über Handkes "Vor der Baumschattenwand nachts" + Signaturen der Verlässlichkeit. Alexander Kluges Radio.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige." (Lucius Annaeus Seneca)

Heute u. a.:
Ende der Pressefreiheit
Türkische Polizei stürmt regierungskritische Zeitung
(otz) - Die größte Oppositionszeitung der Türkei ist unter die Kontrolle des Staates gebracht worden. Damit gibt es nur noch wenige kritische Medien. Regierungschef Davutoglu bestreitet politische Motive.
Erdogan will Sultan sein
Cumhuriyet-Chef im Interview
(faz) - Weil seine Artikel Erdogan nicht gefielen, saß Can Dündar, Chefredakteur der Tageszeitung "Cumhuriyet", 92 Tage im Gefängnis. Ein Gespräch über Flüchtlingsfragen und Menschenrechte, bei dem die türkische Polizei mithört.

Die Empörungsmaschinerie
Politik in den sozialen Netzwerken
(tages) - #BreakingBeck, Erika Steinbach und die angebliche Schweinefleischpflicht: Die vergangene Woche steht für alles, was mit Politik im sozialen Netz schiefläuft. von Maria Fiedler

Zur Lage der Medien (1)

Vom Aufschaukeln und Zweifeln
(üm) - Premiere für den Übermedien-Podcast! - In der ersten Ausgabe reden Stefan Niggemeier und Sascha Lobo über Soziale Medien und wie sich ihre Wahrnehmung geändert hat. Machen sie Hass und Ressentiments in der Gesellschaft nur sichtbar oder verstärken sie sie? Ist ein ernsthafter Austausch von Argumenten, ein Überzeugen des Gegenübers überhaupt möglich? Auf welcher Grundlage kommen wir selbst zu unseren Überzeugungen, wie die Welt ist - und wie nicht? Und verzweifeln wir zunehmend am eigenen Zweifeln?

Die Zeit
Verlagschef hat Zeit für Expansion
(turi2) - Er baut seinen Lesern rund um die "Zeit" eine kuriose Warenwelt mit Presseprodukten, Pendelleuchten und Portemonnaies.

Debatte
Sloterdijk wettert gegen "unverantwortliche Journalisten"
(sz) - Nach den Reaktionen auf seine kritischen Äußerungen zur Flüchtlingspolitik fürchtet Philosoph Peter Sloterdijk um die hiesige Debattenkultur. In München übt er Medienkritik - und wirkt wie ein müder Krieger.

Låpsleys Debütalbum "Long Way Home"
Elektronische Musik als wahre Leidenschaft
(dra) - Die britische Künstlerin Låpsley ist eine der wenigen weiblichen Musik-Produzenten. Jetzt ist ihr Debütalbum "Long Way Home" erschienen. Im Interview erzählt sie, wie sie ihren Stil entdeckte und warum ihr Geschlecht für ihre Musik keine Rolle spielt.


... und ein Reader für Leser




+ Theater-Nachtkritiken

Erlösungsfantasie eines verwahrlosten Intellektuellen
"Unterwerfung" in Dresden
(nt) - Michel Houellebecqs Roman von Malte C. Lachmann blitzsauber inszeniert.
Von Esther Slevogt
Spieler in den Booten
"Das Feuerschiff" am Deutschen Theater Berlin
(nt) - Josua Rösing feuert Torpedos auf seine eigene Siegfried
Lenz-Inszenierung. Von Michael Wolf
Im Mosh Pit der Melancholiker
"Nachtstück" in Zürich
(nt) - Regisseurin Barbara Frey und Komponist Fritz Hauser zeigen stumme Grossstadtszenen. Von Christoph Fellmann

Radikal verknappt
Peter Handkes "Vor der Baumschattenwand nachts"
(dra) - SeineSammlung "Vor der Baumschattenwand nachts" bündelt Gedankensplitter, Beobachtungen und spielerische Dialoge aus den Jahren 2007 bis 2015. Im Zentrum stehen dabei Überlegungen zur Tätigkeit des Schreibens.Von Helmut Böttiger

Ray @ Heaven
Zum Tode von Ray Tomlinson
(hei) - Der Informatiker Ray Tomlinson ist tot. Er benutzte als Erster das kaufmännische @-Zeichen, um eine "e-Mail" zu versenden.

Musiktipp I für den Abend
20.03 Uhr - Deutschlandradio Kultur - "In Concert"
"Phønix" Skandinavischer Folk aus Dänemark


Musiktipp II für den Abend
22.05 Uhr - WDR 3 - Jazz & World
Der Pianist und Bandleader Jay McShann


Musiktipp III für den Abend
23.03 Uhr - SWR2 - JetztMusik "In Bewegung"
Der Komponist Sven Daigger


Hörtipp I für den Abend
20.10 Uhr - Deutschlandfunk - "Wir wollen was Neues spielen!"
Der Kompositionswettbewerb des Berliner 'Lietzeorchester'

Hörtipp II für den Abend
21.05 Uhr - Bayern2 -Theo.Logik
Gerüchte, Soziale Netzwerke und "Lügenpresse"

Hörtipp III für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 -Essay "Kluges Radio (1/3)"
"Signaturen der Verlässlichkeit" Von Alexander Kluge

Weitere Hör- & TV-Tipps für den Abend
- siehe TV/Radio

Veranstaltungen im März 2016
(gue) - Mit über 100 Autoren & 300 Terminen

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

 Empörungsmaschine, Terror, Meinung

Die Medienauslese
(6v9) - von Lorenz Meyer
1. Die Empörungsmaschinerie (tagesspiegel)
2. Terror von rechts (swr)
3. EU-Türkei-Gipfel (reporter-ohne-grenzen)
4. Volker Beck (nollendorfblog)
5. Vom Aufschaukeln und Zweifeln (uebermedien)
6. Meinung schafft am Ende kein Vertrauen(kress)

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Das Ereignis bin ich
07.03.2016.
Die Feuilletons trauern um den Dirigenten Nikolaus Harnoncourt, der dem Barock die karajaneske Klangmasse austrieb, und zwar mit der Unbedingtheit eines Propheten. Im Tagesspiegel warnt der Dramaturg Peter Stoltzenberg: Antworten vergiften das Theater. Die taz attestiert der Kunst des Boris Lurie unverminderten Schockwert. Und die SZ lernt im Herforder Marta den Widerstand gegen designkonforme Lebensführung.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Vorform der Informationsflut
07.03.2016. Im Standard blickt Marlene Streeruwitz auf die Goldmaries und Pechmaries des Postfeminismus. in der SZ rechnet die Jungfeministin Meredith Haaf mit der "Sorte Frauenrechtlerei" ab, die sie in Emma liest. Die New York Times verzeichnet nach Restriktionen in der Abtreibungspolitik eine Rückkehr zum "Do-it-yourself" in den USA. Es wäre ein Fehler, Donald Trump als Außenseiter zu sehen, meint der New Yorker: Vielmehr verkörpere er alte Tendenzen der Republikanischen Partei, die er jetzt zerlegt.

Weitere Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 7. März 2016

Nachruf auf Pat Conroy
Der Autor von "Herr der Gezeiten" ist tot
(welt) - Schwülstig, wortreich, hochemotional: In seinen Romanen verarbeitete Pat Conroy seine Kindheit mit einem sadistischen Vater. Seine Bücher wurden mit Nick Nolte und Barbra Streisand verfilmt.

Gerhard Roth erhält
Großen Österreichischen Staatspreis
(bb) - Der Schriftsteller Gerhard Roth erhält den mit 30.000 Euro dotierten Großen Österreichischen Staatspreis 2016, wie Kulturminister Josef Ostermayer bekannt gab. Damit wird die Auszeichnung erstmals seit vier Jahren wieder für Literatur vergeben.

+ Literatur online
Das neue Paradies
Peter Stamms Held begibt sich "Weit über das Land"
(ltk) - von Lothar Struck

Neues auf




Heute u. a. auf lit21 ...

Silvia Bovenschen zum 70.
Für die Freiheit des radikalen Neubeginns
(faz) - Für eine Theoretikerin ganz schön literarisch: Die Schriftstellerin Silvia Bovenschen ist eine genaue Beobachterin in Sachen Liebe, Wut und Älterwerden.

+ Literatur im Hörfunk
Eine zutiefst menschliche Geschichte
Kirsten Boies "Bestimmt wird alles gut"

(dra) - Rahaf und Hassan fliehen mit ihren Eltern aus Syrien. Stets dabei sind Hunger, Durst und Angst. Kirsten Boie erzählt mit viel Einfühlungsvermögen die Geschichte ihrer schrecklichen Reise - ein Buch mit Sogwirkung.
Unverblümte Einblicke in ein Künstlerleben

Maria Marcs "Mein Leben mit Franz Marc"
(dra) - Sie waren nicht zur Veröffentlichung gedacht: Maria Marcs autobiografische Aufzeichnungen erscheinen jetzt endlich zum 100. Todestag ihres Mannes - und bieten sehr persönliche Einblicke in den Werdegang des Malers Franz Marc.

Kulturtipps
(dra-audio) - 07.03.2016

IT-News

Berater-Blatt-Bindung
Digitaler Unternehmer gekürt
(turi2) - Das "Handelsblatt" holt sich McKinsey ins Haus, um gemeinsam den Digital-Preis The Spark auszurufen. Die Blattmacher und die Berater suchen mittelständische Unternehmen, die mit digitalen Ideen ihren jeweiligen Markt umkrempeln. Prägende Köpfe des Unterfangens sind "Handelsblatt"-Chefredakteur Sven Afhüppe und McKinsey-Deutschland-Boss Cornelius Baur. Gefeiert wird am 6. Oktober in Berlin.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

TV/Radio, Film + Musik-News

Anne-Frank-Film
Womit Schulklassen in Zukunft gelangweilt werden
(SP) - Die immer gleiche deutsche Zeitgeschichtsverwurstung geht weiter: In Hans Steinbichlers Filmadaption von "Das Tagebuch der Anne Frank" wird hinlänglich Bekanntes uninspiriert bebildert.

Wiederentdeckung des Blues
Mit Blue Notes in die Zukunft des Mississippi-Deltas
(dra) - In der Kleinstadt Cleveland im Mississippi-Delta lädt die State University alljährlich zur Blues-Konferenz. Jetzt eröffnet hier auch ein Ableger des kalifornischen Grammy-Museums. Die Musik lässt die Menschen in einer der ärmsten Regionen der USA auf bessere Zeiten hoffen

Hör- & TV-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia



Das Kalenderblatt für den
67. Jahrestag bzw. den 736.032. abendländischer Zeitrechnung.









(mbs) - Winter 2016 in Oberbayern

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages siehe ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia