Medienticker

Für das Leben

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
27.11.2015. Aktualisiert: Internet: Was kann politischer Journalismus leisten? & Jeff Jarvis zur Zukunft des Journalismus - Bilder zu verkaufen? Springer könnte weitere Zeitschriften verkaufen - Paris 13.11.15: Eagles of Death Metal & Orte für das Unaussprechliche - Die Kunst, an nichts zu glauben: Raoul Schrott über seine neuen Poeme - Thomas Bernhards Kosmos im Korrektur-Verlag - Theater-Nachtkritik: Wenn der Himmel so schön schweigt in Hamburg + Mit dem weißen Kaninchen in die Unterwelt: 150 Jahre "Alice im Wunderland".

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Ein Mann ohne Geld ist ein Wolf ohne Zähne." (Anonymus)

Aktualisiert: +Samstag

Heute u. a.:
Internet
Was kann politischer Journalismus leisten?
(dra) - Vor einem Jahr gründete der Fernsehjournalist Stephan Lamby die Video-Plattform dbate.de. Mit ihr sollen Zuschauer eine wichtigere Stimme erhalten. Warum hier selbst ein sechsstündiges und zwölf Jahre altes Interview mit Helmut Kohl zum Klickerfolg wird, erklärt er im Gespräch.

Politikformate im Fernsehen
Warum die "Heute Show" so erfolgreich ist
(dra) - Politserien à la "Westwing" oder "House of Cards" sind im deutschen Fernsehen Mangelware. Dagegen gibt es einige Formate, die sich humorvoll mit Politik auseinandersetzen. Sie seien eine gelungene Synthese aus Kabarett und Comedy, sagt Andreas Dörner.

Jeff Jarvis zur
Zukunft des Journalismus
(osk) - "Facebook und Google wissen mehr über unsere Leser als wir selbst"

Bilder zu verkaufen?
Springer könnte weitere Zeitschriften verkaufen
(turi2) - Der Kontakter berichtet von Plänen des Springer Verlags, die Männer-Zeitschriften Auto-Bild, Computer-Bild und Sport-Bild zu verkaufen.

Eagles of Death Metal
Worte für das Unaussprechliche
(zeit) - Die amerikanische Stoner-Rock-Band Eagles of Death Metal ist durch den Terroranschlag auf das Pariser Bataclan zu tragischer Berühmtheit gelangt. -
"Auch wir 'rekrutieren' Leute - für das Leben"
(3sat) - Eagles of Death Metal geben Interview. "Die Band ruft Musiker dazu auf, ihren Song "I Love You All The Time" zu covern - egal in welcher Musikrichtung. Alle Einnahmen daraus will sie spenden. Streaming-Dienste fordert sie auf, das Gleiche zu tun."



... und ein Reader für Leser




"Die Kunst, an nichts zu glauben"

Raoul Schrott im Gespräch
(dra-audio) - über seine neuen Poeme

Thomas Bernhard

Sichten und Lichten
(nzz) - Der Suhrkamp-Lektor und Herausgeber Raimund Fellinger hat im oberösterreichischen Innviertel einen kleinen Verlag ins Leben gerufen, der sich ganz dem Kosmos Thomas Bernhards widmen soll.

+ Theater-Nachtkritik
Wenn der Himmel so schön schweigt
(nt) - "Kasimir und Karoline - Glauben Lieben Hoffen" in Hamburg
Jette Steckel schachtelt am Thalia Theater zwei Horváths ineinander.

150 Jahre "Alice im Wunderland"

Mit dem weißen Kaninchen in die Unterwelt
(dra) - Vor 150 Jahren wurde das Kinderbuch "Alice im Wunderland" veröffentlicht. Die British Library stellt zum Jubiläum das handgeschriebene Original-Manuskript von Lewis Carroll aus und zeigt, wie die berühmte Geschichte in Filmen und Büchern interpretiert wurde.

Musik für Katzen
Mit Schnurren und Sauggeräuschen
(dra) - Der US-Musiker David Teie hat mithilfe von traditionellen und selbstgebauten Instrumenten ein Album nur für Katzen aufgenommen. Sogar eine wissenschaftliche Studie gab er dafür in Auftrag. Sein nächstes Projekt, Musik für Hunde, wird eine noch größere Herausforderung.



+ Musiktipp I für den Samstagabend
20.05 Uhr - WDR 3 - Konzert "Jazz Meeting WDR im Stadtgarten"
"Dave Douglas Quartet + Carla Bley Trio"

+ Musiktipp II für den Samstagabend
22.00 Uhr - WDR 3 - Jazz "Dukes Alter Ego"
Vor hundert Jahren geboren: Komponist und Arrangeur Billy Strayhorn

+ Musiktipp III für den Samstagabend
23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix "Vorwiegend hierzulande"
Musik von LeRoy, Harmonia und den Goldenen Zitronen

+ Hörtipp I für den Samstagabend
18.05 Uhr Deutschlandradio Kultur "Spielregeln"
"Liebe, Tod und Teufel"
 
+ Hörtipp II für den Samstagabend
23.05 Uhr Deutschlandfunk Lange Nacht
Eine Lange Nacht über Fernando Pessoa

-----------------------

+ Musiktipp I für den Sonntagabend
15.05 Uhr - Deutschlandfunk - Rock et cetera
"Mut zur Musik" - die Band Songhoy Blues aus Mali

+ Musiktipp II für den Sonntagabend
22.05 Uhr - Nordwestradio -in concert
"Get The Blessing"

+ Musiktipp III für den Sonntagabend
23.03 Uhr - SWR2 - Musikpassagen "Leidenschaft pur"
"Edith Piaf zum 100. Geburtstag"

+ Hörtipp I für den Sonntagabend
18.20 Uhr - SWR2 - Hörspiel am Sonntag "Nachtgeschwister, provisorisch"
Hörspiel nach den Romanen "Das Provisorium" von Wolfgang Hilbig und "Nachtgeschwister" von Natascha Wodin

+ Hörtipp II für den Sonntagabend
20.05 Uhr - Deutschlandfunk - "Zauberspruch für Verwundete"
Poetry Slam in Deutschland Von Kurt Kreiler

+ Video-Tipp
"Ein Porträt des französischen Klarinettisten Michel Portal"


Weitere TV- & Hörtipps für das Wochenende
siehe TV/Radio

Veranstaltungen im November 2015
(gue) - Mit 100 Autoren und 300 Terminen

Literaturfest
Zwischen uns und dem Nichts
(sz) - Für das Literaturfest München, das an diesem Mittwoch beginnt, sind Schriftsteller auf Reisen gegangen und an Grenzen gestoßen. Hier das Programm

Tipp für Starnberg


Ausstellung "nah - fern"
Die Ausstellung findet vom 26. 11. bis 20.12. im Historischen Bahnhof Starnberg statt. Zu sehen sind Satiren über den Alltag von den Meistern der komischen Kunst Stefanie Gritz-Sowa, Eva Muggenthaler, Heidi Müller, Ernst Kahl, Michael Sowa, Rudi Hurzlmeier & Ali Mitgutsch

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Freitag

Türke, Flüchtlingskosten, Jauch
Die Medienauslese
(6v9) - von BILDblog
1. Türkei nimmt Top-Journalisten in Haft (zeit)
2. Intendant: "Einsatz hat sich gelohnt" (dw)
3. Österreich & die Flüchtlingskosten sitzen (kobuk)
4. Ribéry: Viel Wirbel um einen oiden Huat (sz)
5. The First Draft Toolbox ... (firstdraftnews)
6. Sag zum Abschied leise (facebook)

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Ein gleichsam errötender Klang
Die taz porträtiert den russischen Performance-Künstler Pjotr Pawlenski, der mit seiner jüngsten Aktion eine Anklage wegen Terrorismus erzwingen will. Die Welt nimmt Abschied von einer japanischen Göttin: der Schauspielerin Setsuko Hara. Die NZZ besucht eine von Peter Nadas kuratierte Marbacher Ausstellung zu H. G. Adler. In der FAZ erklärt der französische Autor Mathias Enard, warum er Michel Houellebecqs Vision des Islam nicht ernst nimmt.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Elterlich verhängte Ausgangssperre
In der SZ erklärt Horst Dreier, wie und warum Kunst über Religion steht. In Le Monde gibt Jürgen Habermas dem Westen die Schuld an der Entstehung des islamistischen Terrorismus. In Freitext verzweifelt Lena Gorelik an Deutschland. In Syrien wird zwar der Holocaust geleugnet, so Lamya Kaddor in der taz, aber Judenfeindschaft sei ihr dort kaum begegnet. Für die französischen Kinos und Konzertveranstalter sind die Attentate eine Katastrophe, berichtet die Welt.

Weitere Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 27. November 2015

Auszeichnung
Georg von Holtzbrinck-Preise
(mee) für Wirtschaftspublizistik an Autoren von Zeit und ZDF verliehen - Reporter der Zeit, des österreichischem Wirtschaftsblatts sowie des ZDF wurden am Mittwochabend mit dem Georg von Holtzbrinck-Preis für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet. Vor 120 geladenen Gästen in Frankfurt wurde jeweils ein Preis in den Kategorien Print, Online und elektronische Medien verliehen.

Horst Bredekamp "... liest ein Bild"
Angleichung von Tätern & Beschützern
(dra) - Fotografien haben die Kraft, zu Ikonen unserer Zeit zu werden. Sie rufen Erinnerungen aus unserem Bildgedächtnis ab und prägen unsere Wahrnehmung der Gegenwart. In der "Lesart"-Rubrik "… liest ein Bild" betrachten und interpretieren wir aktuelle Pressefotos. Diesmal sprechen wir mit dem Kunsthistoriker Horst Bredekamp über ein Bild, das drei Sicherheitskräfte in Brüssel zeigt.

+ Literatur online
(bgl) - Über Richard Fords "Frank"

Breivik und die IS-Attentäter
Wie werden Männer zu Mördern?
(faz) - Was haben der Norweger Anders Breivik und die Attentäter des Islamischen Staats gemeinsam? Klaus Theweleit erklärt in seinem Buch "Das Lachen der Täter" die Gewalt junger Männer mit einer Lust am Töten. von Oliver Jungen

Neues auf




Heute u. a. auf lit21:
+ Valerie Fritsch: Winters Garten
+ Stifter-Stipendium Oberplan
+ Gehen, ging, gegangen - Jenny Erpenbeck
+ Truman Capote - Wo die Welt anfängt
+ Fotos von H. G. Adler
+ Thomas Bernhard: Sichten und Lichten

+ Literatur im Hörfunk
Florian Werner liest Musik
"Save a Prayer" von Eagles of Death Metal
(dra) - Die Eagles of Death Metal wollen bald wieder im Pariser Konzertsaal Bataclan auftreten. Dort werden sie wohl auch ihre Coverversion des Duran-Duran-Songs "Save a Prayer" spielen. Unser Autor Florian Werner fragt sich: Muss der Song nach dem Anschlag in Paris neu interpretiert werden?

Kulturtipps
(dra-audio) - 27.11.2015

IT-News

Studie
Apple Watch bis zu 80 Mal am Tag
(mee) - aber vor allem wegen der Uhrzeit

Nach nur vier Monaten
Computer Bild macht US-Startup Testgarage.com dicht
(mee) - Eigentlich schien alles perfekt: Eine Firmenadresse in Mountain View, unweit des Google Headquarters, eine eigentlich smarte Geschäftsidee und eine starke Marke im Hintergrund. Am Ende nutzte es nichts. Nach gerade mal vier Monaten verriegelt Axel Springer seine im Sommer eröffnete Testgarage. Das Portal sollte mit "German Gründlichkeit" Testwissen der Computer Bild in die USA exportieren.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Wechsel nach Salzburg
Markus Klose geht zu Benevento
(bb) - Am 1. Januar 2016 wird Markus Klose, zuvor Geschäftsführer von Hoffmann und Campe, als Director Sales die Vertriebs- und Marketingverantwortung vom Benevento Publishing übernehmen.

Verträge

Urheber sind von institutionellen Verwertern abhängig
(dra) - Es bewegt sich was zwischen Urhebern und Verwertern. Die Bundesregierung plant Reformen am Vertragsrecht, der Europäische Gerichtshof entschied, dass Kopiervergütungen den Autoren zustehen. Im iRights.info-Interview sieht der Medienrechtler Karl-Nikolaus Peifer heute bessere Aussichten für Gesetzesreformen als im letzten Anlauf und im Urteil eine gute Nachricht für Autoren.

Psychologie
Was Menschen radikalisiert
(dra) - Der typische Dschihadist aus Westeuropa, das ist ein schlecht integrierter Migrant der zweiten Generation, häufig ein Schulabbrecher oder auf sonstige Weise Gescheiterter. Oder etwa nicht? Nicht unbedingt, meint der Psychiater Henning Saß.


TV/Radio, Film + Musik-News

Vom Grunge zum Buddhismus
Früherer Hole-Gitarrist Eric Erlandson
(dra) - In den 90ern war Eric Erlandson Gitarrist der US-Band Hole und somit Sidekick von Courtney Love. Jetzt, 20 Jahre später, ist der 1963 geborene Musiker auch Schriftsteller. Seinen Seelenfrieden hat er im Nichiren-Shoshu-Buddhismus gefunden.



"Bridge of Spies"
Gespräch mit Sebastian Koch
(faz) - Der deutsche Schauspieler Sebastian Koch hat schon einiges erreicht in seiner Karriere, doch nun durfte er auch mit Steven Spielberg drehen. Ein Gespräch über die Arbeit mit Hollywood-Größen.

Intendanten auf der Flucht
RBB-Intendantin Dagmar Reim hört vorzeitig auf
(turi2) - Nach Helmut Reitze folgt nun schon der nächste überraschende Abschied: RBB-Intendantin Dagmar Reim will Mitte 2016 ihren Sessel räumen - nach 13 Jahren an der Spitze des Senders. Die Rede ist von privaten Gründen.

Burkina Faso
Mit Hip-Hop zur Demokratie
(dra) - Am Wochenende wird in Burkina Faso gewählt. Es ist in dem kleinen westafrikanischen Land die erste demokratische Wahl seit Jahrzehnten. Anführer der Demokratiebewegung ist der Rapper Smockey.


TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Ausstellung in Halle
Ein Blick in den Stammbaum der Varusschlacht
(faz) - Die Archäologie der Schlachtfelder und Kriegergräber hat einen finsteren Ruf. In Halle beginnt er nun zu leuchten: Das Landesmuseum erzählt mit einer Ausstellung die Geschichte des Krieges von den Anfängen bis Wallenstein. von Andreas Kilb

Das Kalenderblatt für den
331. Jahrestag bzw. den 735.931. abendländischer Zeitrechnung.









(mbs) - Herbst in Oberbayern

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages lieferte Hans Magnus Enzensberger "Immer das Geld! Ein kleiner Wirtschaftsroman", S. 145 (mehr in der Bücherschau)

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier

Archiv: Varia