Medienticker

Der neue Druck

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
17.02.2015. Think Cross - Change Media: Neuland durch crossmediale Veränderungen & Vom Online- zum Plakat-Journalismus - Amazon: Es könnte besser nicht laufen - In Remscheid und Solingen: Lokale Tageszeitungen bereiten Bezahlschranke vor - Umfrage nach Kritik: Die Crowd ist mit Krautreporter zufrieden, aber ... - Odysee in Italien: Stefano D'Arrigos "Horcynus Orca" galt  bislang als unübersetzbar - Interview mit Durs Grünbein über Erich Kästner + 13-Ton-Musik: Ungewohnte Klänge in einem neuen Tonsystem.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Antworten, die die Sache komplizieren, sind die einzig ehrlichen Antworten." (Lars Gustafsson)

Heute u. a.:

13-Ton-Musik
Ungewohnte Klänge in einem neuen Tonsystem
(dra) - Zwölfton-Musik war gestern, ein echter Avandgardist komponiert in der Bohlen-Pierce-Skala. Die hat 13 Töne und dehnt die üblichen Halbtonschritte. Das erfordert neue Kompositionsweisen und vor allen Dingen: neue Instrumente. In Hamburg wurden jetzt Stücke in diesem Tonsystem aufgeführt.


Amazon
Es könnte besser nicht laufen"
(zeit) - Amazon wird zum globalen Speicher für geistiges Eigentum. Wo führt das hin? Ein Gespräch mit Technik-Vorstand Werner Vogels

In Remscheid und Solingen
Lokale Tageszeitungen bereiten Bezahlschranke vor
(dwdl) - Der "Remscheider General-Anzeiger" (RGA) und das "Solinger Tageblatt" haben sich einen komplett neuen Online-Auftritt zugelegt. Mit der neuen Präsenz im Web bereitet man die Online-Leser der Tageszeitung nun auch auf eine Bezahlschranke vor.

Der neue Druck

Vom Online- zum Plakat-Journalismus
(taz) - "Tonic" ist ein Onlinemagazin, war mal Heft und macht jetzt Journalismus auf Plakaten. Denn diesen wollen die Macher in den öffentlichen Raum bringen.

FAZ --> Spiegel
Brinkbäumer holt Minkmar
(kress) - Nils Minkmar, 48, Kulturredakteur der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", wird ab Mai 2015 als Autor für den "Spiegel" schreiben. Klaus Brinkbäumer, Chefredakteur des "Spiegel", freut sich auf "einen der renommiertesten und vielseitigsten Journalisten Deutschlands". Minkmar soll ressortübergreifend für das Nachrichtenmagazin schreiben.

Journalismus im Wandel
Neuland durch crossmediale Veränderungen
(dlf) - Der Journalismus befindet sich im Wandel. Fast täglich werden die Leser, Zuhörer und Zuschauer, aber auch die Macher mit neuen Trends und Begriffen konfrontiert. Heute findet in Magdeburg die "Think Cross - Change Media!" - Konferenz statt. Sie bietet Workshops und Vorträge zu Themen rund um den trans- und crossmedialen Journalismus an.

Umfrage nach Kritik
Die Crowd ist mit Krautreporter zufrieden, aber
(mee) - Krautreporter hat seine Mitglieder in einer Umfrage um Feedback gebeten. Anhand von 22 Fragen wollte Herausgeber Sebastian Esser erfahren, wie oft seine Leser Krautreporter nutzen, wie sehr sie sich informiert und einbezogen fühlen sowie, wie zufrieden sie mit der Qualität der Texte sind. Das Fazit: Essers Abonnenten würden das Angebot weiterempfehlen, aber nur die Hälfte ist sich sicher, Krautreporter auch ein weiteres Jahr finanzieren zu wollen.

Odysee in Italien


Stefano D"Arrigos "Horcynus Orca"

(dra) - Stefano D"Arrigos Abenteuergeschichte "Horcynus Orca", die bislang als unübersetzbar galt, schlug schon 20 Jahre vor ihrer Veröffentlichung hohe Wellen. Ein homerisches Epos von Rückkehr und Aufbruch, voll sprachlicher Gewalt.


Interview mit
Durs Grünbein
(3sat-Video) - Der Lyriker und gebürtige Dresdner Durs Grünbein spricht im Interview über Erich Kästner, den Geist der Dresdner und den "Phantomkampf" bei den Pegida-Demos. (4:38 Min.)

Musiktipp I für den Abend
21.03 Uhr - SWR2 - Jazz Session
Mit dem Sylvie Courvoisier Trio,dem Duo Vera Kappeler und Peter Conradin Zumthor und dem Quartett Objets Trouvés

Musiktipp II für den Abend
21.05 Uhr - Deutschlandfunk - Jazz-Konzert
Daniel Humair Quartet "Sweet & Sour"


Hörtipp I für den Abend
20.03 Uhr - Bayern2 - Nachtstudio
"Full frontal nudity"

Hörtipp II für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Feature "Fair-Giftet"
"Fairtrade-Tee aus Indien"

Weitere TV- & Hörtipps für den Abend
siehe TV/Radio

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Dienstag

9Punkt - Die Debattenrundschau
Mit einem satten Glockenschlag
Während die Dänen ihre Trauer bekunden, stellen sich Schriftsteller Fragen, etwa Carsten Jensen in der FAZ: Liegt die Schuld bei der dänischen Gesellschaft selbst? Die SZ schildert die Kultur der Freiheit in den nordischen Ländern. In Frankreich sinkt die Debatte auf ihr altes Niveau zurück: Attackiert wird jetzt Manuel Valls, der sich klar gegen Islamismus und deutlich für die Juden in Frankreich aussprach. In der taz rät Expertin Jana Sinram von Mohammed-Karikaturen ab: Sie hat ja auch über die Zeichnungen promoviert, ohne sie abzubilden. Der Blogger Jörg Heiser erzählt unterdessen, wie die SZ Geld verdient.

Efeu - Die Kulturrundschau
Energie! Energie! Energie!
Der Tagesspiegel fordert vom Theater: Mehr konkreten politischen Aktivismus. In der Welt erklärt T.C. Boyle, was ein amerikanischer Waffennarr mit einem arabischen Islamisten gemein hat. Die taz bewundert die goldene Dekade des schwulen Sex in den Fotografien Leonhard Finks. Bei Buzzfeed rümpft man die Nase: Die weibliche Hauptfigur in "Fifty Shades of Grey" ist ja gar keine echte Masochistin.

GNTM, Wissenschaft, Kopenhagen
Die Medienauslese
(6v9) - von Ronnie Grob
1. - Wissenschaft in den Medien (spiegel)
2. - Chips essen mit Heidi (coffeeandtv)
3. - Was Medien sexy finden (rolandtichy)
4. - The Sad State of Fact-Checking (austenallred)
5. - Image manipulation hits World Press Photo (bjp-online)
6. - After this shooting ... (spiked-online)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 17.02.2015

Service
Neue Verlagsvorschauen auf boersenblatt.net
(bb) - Welche interessanten Titel bieten die Frühjahrsprogramme der Verlage? Verschaffen Sie sich einen Überblick mit den aktuellen Vorschauen auf boersenblatt.net - dabei unter anderem: Schnell & Steiner, Dr. Oetker, Tessloff, Klett Kinderbuch, Heye Puzzle sowie einige Kalendervorschauen 2016.

+ Auszeichnungen
Jürgen Kaube erhält den Ludwig-Börne-Preis
(faz) - Den Ludwig-Börne-Preis 2015 erhält Jürgen Kaube, Mitherausgeber der F.A.Z. Als allein entscheidender Juror würdigte der Historiker Dan Diner in seiner Begründung das "herausragende schriftstellerische Vermögen" des Preisträgers.
Schubart-Literaturpreis an Katja Petrowskaja
(bb) - Katja Petrowskaja erhält für "Vielleicht Esther" den mit 12.000 Euro dotierten Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen 2015. Der Förderpreis geht an Karen Köhler für ihr Debüt "Wir haben Raketen geangelt". Die Preise werden am 15. März in Aalen überreicht.

Frankfurter Literaturstreit
Er will doch nur der Platzhirsch sein
(faz) - Kann eine Stadt zu viel für die Literatur tun? Sie kann, behauptet der Leiter des Frankfurter Literaturhauses. In einem offenen Brief wirft er dem Kulturamt Amtsmissbrauch vor. Die Szene kocht. Von Hannes Hintermeier

Humor als Notwehr

Autobiografie eines Karikaturisten
(dra) - Er ist einer der profiliertesten Karikaturisten in Deutschland: OL. Jetzt hat Olaf Schwarzbach seine Autobiografie geschrieben - und präsentiert einen ganz eigenen Blick auf die DDR. VonOlaf Schwarzbach im Gespräch

Tester
Stefan Plöchinger startet SZ-WhatsApp-Mitmachaktion
(kress) - Stefan Plöchinger, Chefredakteur von "Süddeutsche.de", möchte künftig die Leser intensiver an der Weiterentwicklung von "SZ.de" beteiligen. Dazu wird eine Tester-Gruppe auf WhatsApp gebildet, die von Neuerungen früher erfahren soll und sie auch beeinflussen kann.

+ Literatur online
Krimi
(cm) - Chuck Logan: "Fallen Angel"
Bloody Chops
(cm) - Neue Bücher von Hugo Bettauer, Bernhard Stäber und Daniel Suarez.
Vorgarten
(cm) - Eine Kolumne des Autors Carlo Schäfer.
Kolumne
(cm) - Christopher G. Moore: Views from Bangkok
Krimigedicht
(cm) - "The Last Gunfighter Ballad" von Johnny Cash
"Echt" Rolltreppe aufwärts
(faz) - Christoph Scheurings Jugendroman

Frankfurter Anthologie
John Ashberys "Spätes Echo"
(faz) - John Ashbery wird gerne als Dichter des Vagen bezeichnet. Über seine eigene Lyrik spricht er nicht. Doch in diesem Gedicht liefert er eine wunderbare Generaldefinition der zeitgenössischen Poesie.

Endlich Zeitgenosse
Neuedition der Fontane-Werke
(faz) - Nicht nur die Geschichte von Effi Briest ist ein weites Feld: Die Große Brandenburger Ausgabe der Werke und Lebenszeugnisse Theodor Fontanes in bislang 38 Bänden setzt auf sorgfältig edierte Texte und umfassende Erläuterungen. Was haben wir Leser davon? Von Tilman Spreckelsen


+ Neues auf faustkultur.de

Neuerscheinung
(fk) - "Forelle Grau" erzählt die Geschichte eines Mannes, der im Großraum Berlin zwei Wohnungen für insgesamt fünfzig Mark Miete besaß und dann kam die Wende
Die Bären haben ihren Dienst getan,
(fk) - doch es gab in Berlin auch Bemerkenswertes neben dem Showbusiness. Thomas Rothschild erzählt von Marcel Ophüls, von der feindlichen Übernahme des Eisenstein-Archivs durch das System Putin, von einem Dokumentarfilm aus Burkina Faso und einem Spielfilm aus Spanien.
Tracy Letts" international erfolgreiches Stück
(fk) - "August: Osage County" wird derzeit auch in Deutschland gespielt. Für Ilan Ronen, den Regisseur der Berliner Aufführung, ist eine genaue Figurenzeichnung oberstes Gebot. In Stuttgart zeigt Stephan Kimmig hingegen kein Zutrauen zum Naturalismus der Vorlage, berichtet Thomas Rothschild.
Nicht nur der Fotograf Wolfgang Tillmans
(fk) - präsentiert seine Arbeiten in einer zuweilen verstreuten Hängung. Eine solche Anordnung von Bildern ist längst zu einer Masche geworden. Das Hängungsmischmasch taucht häufig dort auf, wo man lieber auf einen Schwarm von Werken oder den Schwarm als das Werk setzt, meint Christian Janecke.

+ Literatur im Hörfunk
Am Ende der Welt
Dramen zwischen Duisburg und Berlin
(dra) - Für den Originalton hat die Autorin Franziska Gerstenberg Minidramen verfasst, in denen sie mit ihrem Lebensgefährten anschaulich macht, was einem widerfährt, wenn man umziehen will. Nach Berlin oder doch nach Duisburg? Von Franziska Gerstenberg

TV-Krimibuchtipp
Denise Minas"Das Vergessen".
(3sat-video) - Glasgow 1997: Die 14-jährige Prostituierte Rose wird wegen Mordes an ihrem Zuhälter Pinkie Brown verhaftet. Glasgow 14 Jahre später: Der Bruder von Pinkie Braun, der "Pate von Glasgow", sitzt seit Monaten im Gefängnis. Denise Mina seziert akribisch alle Gesellschaftsschichten Glasgows - in ihrem Krimi "Das Vergessen". (1:34 Min)

Kulturtipps
(dra-audio) - 17.02.2015

IT-News

Zwei Mädchen im Krieg
Online-Erzählexperiment gegen den IS-Terror
(dra) - Mit Literatur gegen den Terror: Der Filmemacher und Schriftsteller Thomas von Steinaecker hat ein Erzählexperiment gegen den Islamischen Staat gestartet - im literarischen Online-Magazin des S. Fischer Verlags entsteht ein Mosaik-Roman. Von Thomas von Steinaecker

Wie verdiene ich Geld
mit meinem Blog? Durch Sponsoring!
(lou) - Es funktioniert. Und zwar immer wieder! Wir verdienen auch 2015 Geld mit unserem Blog - dank unserem neuen Haupt-Sponsor gutefrage.net, der uns die nächsten zwölf Monate unterstützen wird.

Ein Like für Marianne
Ex-"Handelsblatt"-Vermarkterin wird deutsche Facebook-Chefin
(turi2) - Facebook macht Marianne Dölz, 47, zum Country Director D-A-CH, also zur Chefin für den deutschsprachigen Raum.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Konversion
Wie ein evangelischer Pfarrer zum Katholiken wurde
(dra) - Hans Janßen aus Bremen ist verheiratet, er hat vier Kinder und war viele Jahre evangelischer Pfarrer. Doch dann packte ihn die Sehnsucht nach einer anderen Art von Frömmigkeit - und er entschloss sich zu einem radikalen Schritt.

TV/Radio, Film + Musik-News

Finnland
Das Jazzwunder von Helsinki
(dra) - Die Jazzszene in Finnland - und vor allem in Helsinki - hat in den vergangenen zehn Jahren eine spannende Entwicklung erfahren: eine Stadt voller Talente, hochklassiger Jazzausbildung und innovativer Festivals.


Filmfestival
Befreit die Berlinale!
(stern) - Mit dem Goldenen Bären für "Taxi" geht die Berlinale mit Anstand zu Ende. So wie es ist, hat das Festival aber keine Zukunft. von Lutz Meier

RTL-Chef Hoffmann
Warum es kein deutsches "Breaking Bad" geben kann
(welt) - Amerikanische Serien gelten als Gipfel der anspruchsvollen Unterhaltung. RTL-Programmchef Frank Hoffmann erklärt, warum er trotzdem auf populär erzählte Zeitgeschichte setzt.

Video-Filmkritik
Mit diesem leicht bekifften Rhythmus
(faz) - Buschige Koteletten, schlechte Auftragslage und Liebeskummer: In Paul Thomas Andersons Verfilmung des Pynchon-Romans "Inherent Vice" spielt Joaquin Phoenix einen Marlowe auf Marihuana. Dann bekommt er einen Fall. Und noch einen. Von Peter Körte

Kritikerfilm
Graf über Althen
(faz) - Es gibt natürlich nicht oft einen Anlass, über Filmkritiker einen Film zu machen, genau genommen so gut wie nie, doch in diesem Fall merkt man schon nach den ersten paar Bildern, dass die Sache funktionieren kann. Das hat damit zu tun, dass Graf auf Material zurückgreifen kann, in dem Michael Althen selbst sein Tun ein wenig wie von außen betrachtet:


TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Ernst Ludwig Kirchner

Chemnitz feiert den Sohn der Stadt

(dra) - In einer großen Sonderschau zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz Werke des Brücke-Künstlers Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938). Einige Arbeiten seien noch nie öffentlich zu sehen gewesen, sagt Generaldirektorin Ingrid Mössinger.

Schunkeln gegen den Terror
Der Karneval und die Angst vor Anschlägen
(3sat) - Narrenfreiheit und Meinungsfreiheit - das sind zwei Seiten der gleichen Medaille. Daher befürchteten nach dem Terror von Paris und Kopenhagen manche Experten, dass auch der deutsche Straßenkarneval 2015 ins Visier islamistischer Fanatiker geraten könnte. Dass Jecken und Narren Rosenmontag trotzdem fast wie immer feierten, war deshalb auch ein politisches Signal - Schunkeln gegen den Terror.

Zensur
Architekturkritik = Abmahnung
(mbs) - Das Onlineportal Holzkirchnerei würdigte in einem Artikel kritisch den Neubau auf dem ehemaligen BayWa-Gelände der Marktgemeinde. Daraufhin kam eine Abmahnung vom Investor ...

Begriffsgeschichte
Halbstarke an der Regierung
(faz) - Sind in Griechenland jetzt Halbstarke am Ruder? Lederjoppe und Moped gehören auf jeden Fall dazu. Und was sonst noch? Von Bodo Mrozek

Das Kalenderblatt für den
47. Jahrestag bzw. den 735.648. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Wolfram Schütte

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia