Medienticker

Reißt Eure Papierträume ein!

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
06.10.2014. Komplettübernahme: Bertelsmann übernimmt Gruner + Jahr - Umstritten: Derrida ist Dada - Oskar Negt: Weder Traditionalist noch ein Schwärmer - Im rechtsfreien Raum: Thomas Stadler über Onlinerecht &  Bürgerrechte 2.0 - News auf Suchmaschinen: Unnötiger Stress mit Google, meint Rainer Stadler - Ich-zentrierter Journalismus: Eine Frage der Angemessenheit, weiß Gregor Keuschnig + Der Hirnwütige beim Flirt: Theater-Kritik online aus Berlin & Dresden.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Es gibt nur ein Anzeichen von Weisheit: gute Laune." (Michel de Montaigne)

Aktualisiert: +18:50 Uhr

Heute u. a.:
+ Auszeichnung


Deutscher Buchpreis 2014

(pt) - geht an Lutz Seiler für "Kruso" ... zur Shortlist mehr hier



Essay
Der weiße Ritter mit der flexiblen Seele
(pt) - Tibor Navracsics brachte Ungarn als Justizminister auf den Weg zum autoritären Regime. Er beschnitt mit Viktor Orbán die Kompetenzen der Gerichte und die Freiheit der Medien. Und ausgerechnet er soll EU-Kommissar für Kultur und Bürgerrechte werden? Von Jozsef A. Berta
+ Abgelehnt
(dlf) - Tibor Navracsics wurde am 6. Oktober vom EU-Parlament für das Amt des Kulturkommissars abgelehnt

Komplettübernahme

Bertelsmann übernimmt G+J
(dnv) - Familie Jahr gibt Anteile an G+J an Bertelsmann ab
Bertelsmann wird den Hamburger Verlag Gruner + Jahr (STERN, GEO, BRIGITTE u.a.) zum 1. November komplett übernehmen. Das Unternehmen teilte heute mit, dass sowohl die Gesellschafter von Gruner+Jahr als auch der Aufsichtsrat von Bertelsmann dem Deal zugestimmt hätten.
+ "Verunsicherung, Sorgen und Appelle"
(mee) - Reaktionen auf den Bertelsmann-G+J-Deal

Umstritten
Derrida ist Dada
(dra) - Jacques Derrida war ein vielzitierter Philosoph, aber auch höchst umstritten - einige beschimpften ihn gar als Scharlatan. Heute scheint die Zeit des großen Streits vorbei zu sein. Eine behutsame Neuentdeckung.

Oskar Negt
Weder ein Traditionalist noch ein Schwärmer
(dlf) - Der Soziologe hat sich in seinen Schriften und auch im Privaten immer wieder mit dem Thema Schule beschäftigt. In seinem neuen Buch "Philosophie des aufrechten Ganges. Streitschrift für eine neue Schule" zeigt Negt, dass er weder ein Traditionalist noch ein Schwärmer ist. Er hat einfach sehr gute Argumente.

Im rechtsfreien Raum
Onlinerecht und Bürgerrechte 2.0
(il) - Die Süddeutsche Zeitung berichtet in ihrer Wochenendausgabe ausführlich über eine enge Zusammenarbeit zwischen BND und NSA auf deutschem Boden, die u.a. zum Gegenstand hatte, TK-Rohdaten an den US-Dienst zu übermitteln, die der BND zuvor massenhaft am Internetknotenpunkt in Frankfurt ausgeleitet hatte. Von Thomas Stadler

News auf Suchmaschinen
Unnötiger Stress mit Google
(nzz) - Deutschland liegt uns kulturell sehr nahe. Wir lesen deutsche Bücher, deutsche Presseerzeugnisse und schauen deutsches Fernsehen. Deutschland ist in der Deutschschweiz fast allgegenwärtig. Von Rainer Stadler

Eine Frage der Angemessenheit
Zum ich-zentrierten Journalismus
(bgl) - von Gregor Keuschnig

+ Theater-Kritik online
Der Hirnwütige beim Flirt
"Woyzeck" am Deutschen Theater Berlin
(nt) - Sebastian Hartmann bastelt aus Büchners Dramenfragment eine Spielanordnung für zwei Schauspieler
Überforderungsmaschinerie der Gleichzeitigkeit
"Madame Bovary" am Staatstheater Darmstadt
(nt) - Moritz Schönecker adaptiert Flauberts Roman mit integrativem Ensemble
Reißt Eure Papierträume ein!
"Drei Schwestern" am Staatsschauspiel Dresden
(nt) - Tilmann Köhler packt Tschechows Frauentrio in Dresden auf starke Schultern
Zum Glück sind da die Monster
"Ich bin wie Ihr, ich liebe Äpfel" am Berliner Renaissance Theater
(nt) - Theresia Walsers Diktatorinnen-Schaulaufen inszeniert Tina Engel als große Schauspielerinnen-Lachnummer

Lesungen + Veranstaltungen im Oktober 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen ...
Krimi-Lesungen bis zum 11.10. 2014
(cm) - Ausgewählte Termine interessanter Krimilesungen.

Hörtipp I für den Abend
In Concert- Deutschlandradionkultur - 20:03 Uhr
Irish Folk & ungarische Volksmusik - hier im Livestream
Aufzeichnung aus dem Museumsdorf Schwerin-Mueß
Nach seiner erfolgreichen Premiere im vergangenen Herbst ging in diesem Jahr die zweite Ausgabe des Windros Folk Festivals über die Bühnen.

Hörtipp II für den Abend
Hörspiel - Deutschlandradionkultur - 21:30 Uhr
Ursendung: Snaps - hier im Livestream
Von Oliver Bukowski
Der degradierte Hauptkommissar Morten van de Jørgensen, auch Snaps genannt, ist in der Polizeidirektion Frankfurt/Oder gelandet. Dr. Kirsten Kleeberg, Leiterin der Dienststelle, schätzt seine unkonventionellen Ermittlungsmethoden.

Weitere TV- & Hörtipps

siehe unter TV/Radio, Film + Musik-News

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Montag

Emergent, Eikonal, Islamischer Staat
Die Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Gerüchte-Check (t3n)
2. - Unnötiger Stress mit Google (nzz)
3. - Im rechtsfreien Raum (internet-law)
4. - Behörden zur Auskunft zwingen (correctiv)
5. - Irgendwo im Koran (sz-magazin)
6. - Kunstaktion stellt Schwule bloß (berliner-zeitung)

Efeu - Die Kulturrundschau

Aufgescheuchte Gegenwart
In der Welt erzählt Autor Michael Ziegelwagner, wie er seine Kollegen dazu bringen wollte, den Buchpreisverleihern zu zeigen, was Autoren von Hierarchien und Konkurrenzdenken halten. Sehr viel, stellte sich heraus. Barenboims "Tosca" teilt die Kritiker: bezwingend wild, jubeln die einen, gepflegte Langeweile, stöhnen die anderen. Die FAZ prophezeit neue Verschwörungstheorien nach der Filmadaption eines Pynchon-Romans.

9Punkt - Die Debattenrundschau
Sich wieder selbst zu spüren
Die Basler Zeitung zeichnet das Psychogramm der FAZ, die einst fast soviele Auslandskorrespondenten hatte wie die NZZ. Die FAS deckt ein großes Problem der Kirchen auf: Wohin mit all dem Geld? In der Welt attackiert Hamed Abdel-Samad die Islamverbände. Der Guardian erklärt, warum Separatismus rational sein kann. Und Miriam Meckels Burn Out wird jetzt verfilmt.

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 06.10.2014

Internationaler PEN-Kongress
Schriftsteller gegen Massenüberwachung
(dra) - Autoren diskutieren über Menschenrechtsverletzungen. Josef Haslinger im Gespräch mit Liane von Billerbeck

Zum 40. Todestag
Marie Luise Kaschnitz
Auf dem Weg in ein "Haus aus Licht"
(dra) - In memoriam Marie Luise Kaschnitz (31.01.1901 - 10.10.1974) versucht Günter Ruddat, im Werk dieser außergewöhnlichen deutschen Schriftstellerin und "sensiblen Zeitgenossin" die Liturgie ihres Lebens zu entdecken und zu entfalten.

Glückwunsch
Peter Ackroyd wird 65
(dra) - Einer der vielseitigsten und erfolgreichsten britischen Autoren

Das etwas andere Magazin
MUH - Unterwegs im Unterholz
(mbs) - Ja, wirklich! Ohne Schmarrn!Print lebt! Das zeigt überzeugend das großformatige Magazin MUH, das in diesem Sommer seine 14. Ausgabe herausgebracht hat ...
MUH = 96 bild-pralle Seiten mit nachhaltigen Texten in ansprechend-abwechslungsreichem Layout.
Ein intelligent gemachtes Magazin - für alle, die sich für Bayern interessieren, - über Kultur & Geschichte, Gaudi & Politik und "was sonst noch hier los war, ist und sein wird", wie es in der Selbstdarstellung der MUH-Macher heißt.



+ Literatur online
(int) - Robert Seethaler: Ein ganzes Leben
(int) - Lutz Seiler: Kruso
(int) - Marica Bodrožić: Mein weisser Frieden

+ Literatur im Hörfunk
Jesse Thoor
Werkausgabe eines großen Unbekannten
(dlf) - Seltsame Gedichte mit liedhaftem, beinahe kindlichem jedoch nicht naiven Ton: Der Dichter Jesse Thoor ist bislang oft nur Eingeweihten bekannt, darunter auch Berühmtheiten wie Elias Canetti. Doch die neue Werkausgabe könnte den Bekanntheitsgrad von Thoor nun verändern.
Angelika Overath
Selbstfindung im Museum
(dra) - Das kommt in den besten Ehen vor: Er verliebt sich in eine Jüngere. Doch in Angelika Overaths Roman "Sie dreht sich um" reagiert die Betrogene ungewöhnlich. Ein mal heiterer, mal dramatischer Roman über die Folgen des Ehebruchs. Lesen Sie mehr unter:
Finnland
Samische Vorzeigedichterin
(dra) - Im Ehrengastland der Frankfurter Buchmesse 2014 spricht und schreibt man Finnisch, Schwedisch und auch Samisch - die Sprache der Autorin Inger-Mari Aikio-Arianaick. Wir haben sie in ihrem Haus in Lappland getroffen. Lesen Sie mehr unter

Hans Traxler
Vierzeiler dichten wie im Rausch
(dlf) - Er ist Karikaturist, Mitgründer der Satirezeitschrift "Titanic" und Kinderbuchautor. Hans Traxler hat inzwischen mehr als 50 Bücher bebildert und geschrieben, ein neues ist in Vorbereitung. Ans Aufhören denkt der 85-Jährige überhaupt nicht. Selbst über das Altern macht er sich noch lustig. 1

Zehn Jahre "literatürk"
Deutsch-türkisches Literaturfestival
(wdr3) - 2005 wurde das deutsch-türkische Literaturfestival "literatürk" gegründet. Das Ziel: über Literatur den interkulturellen Austausch zwischen der türkischen und deutschen Bevölkerung zu verbessern. In diesem Jahr feiert das "literatürk" 10-jähriges Jubiläum.

Florian Werner liest Musik
Endloser Liebesschwur
Caribou: "I Can"t Do Without You"
(dra) - Der Kanadier Dan Snaith alias Caribou hat ein Lied geschrieben, das mit wenig Text auskommt und trotzdem viel sagt. Es geht um die Abhängigkeit eines Liebenden von seinem Objekt der Begierde. Unser Autor hat reingehört


Originalton
Von Daniel Schreiber
Ausgerechnet Neukölln, Teil 4
(dra) - Von Daniel Schreiber

Schwarzweiße DDR
Wer sich erinnern möchte ...
(ndr1) - ... ist hier genauso richtig, wie derjenige, der erfahren möchte, wie es sein konnte, dieses kleinere Deutschland.
In memoriam oder ein "Bildroman"
"Das pure Leben"
Fotografien aus der DDR
Die frühen Jahre 1945-75 & Die späten Jahre 1975-90. Hrg. von Mathias Bertram - "Fast ein poetischer Blick auf die Welt - der kein romantischer: eher skeptisch & ironisch, nüchtern & ungeschönt,nicht ohne Heiterkeit." (Ralf Julke)
Foto: Band I., S. 91, Thomas Billharadt, Am Alexanderplatz, 1959

Kulturtipps

(dra-audio) - 06.10.2014

IT-News

Gerüchte-Check
Emergent enthüllt falsche Informationen im Internet
(t3n) - Im Internet verbreiten sich Informationen rasend schnell - auch falsche. Die Website Emergent tritt an, um zu zeigen, welche Gerüchte sich als wahr oder unwahr herausstellen und welche Medien wie darüber berichten.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Neue App
Mehr freie Zeit in der Freizeit
(dra) - Wissenschaftler entwickeln gemeinsam mit einem Start-up eine App, die den Feierabend verteidigt.

TV/Radio, Film + Musik-News

Ursendung
Jonas Jagow
Hörspiel von Michel Decar
(dra) - Jonas Jagow, ein zorniger junger Mann, taumelt durch Berlin. Er zieht mit Freunden durch Clubs, U-Bahnschächte, tritt in einer Talk Show auf, hält öffentliche Reden und erklärt der Stadt den Krieg. Jonas Jagow will Berlin zerstören, zerstört aber immerzu sich selbst.

Oper
Totalschaden mit "Tosca"
(dra) - Giacomo Puccinis Musikdrama an der Berliner Staatsoper


TV+Radio Tipps des Tages
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex