Medienticker

Der gute Systemadministrator

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese.
29.01.2014. Die Angst im Nacken: Hilfsreporter in Krisenzonen - Land unter Kontrolle. Die Geschichte der Überwachung der BRD - NSA-Affäre: Wir Deutschen lieben Edward Snowden, meint Wolfgang Michal & Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen kritisiert Snowden & Wir sind zu faul, um nicht überwacht zu werden, meint Patricia Cammarata - Was Carl Schmitt mit Markus Lanz zu tun hat, erklärt Frank Lübberding - Suche Raubgut: Die Klassik-Stiftung macht reinen Tisch + Tweetfonie: Kurzkompositionen von 140 Zeichen auf dem Kurt-Weill-Festival.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Ohne Frauen geht es nicht. Das hat sogar Gott einsehen müssen." (Eleonora Duse)

Heute u.a.:
Hilfsreporter in Krisenzonen
Die Angst im Nacken
(nzz) - Sie bleiben meist namenlos: die ortskundigen Personen, welche in Krisengebieten den westlichen Reportern behilflich sind. Zwei sogenannte Stringer erzählen über ihren gefährlichen Job.

Land unter Kontrolle
Die Geschichte der Überwachung der BRD
(3sat) - Die Bundesrepublik ist ein überwachtes Land, das beweist der NSA-Skandal. Und es war nie anders. "Kulturzeit extra: Land unter Kontrolle" blickt auf die bundesdeutsche Geschichte der Überwachung von ihren Anfängen bis heute.

+ NSA-Affäre

Der gute Systemadministrator
Wir Deutschen lieben Edward Snowden
(car) - Denn er entschädigt uns für die Schmach, dass uns die US-Regierung behandelt wie einen unmündigen Vasallen. Von Wolfgang Micha
Verfassungsschutz-Präsident Maaßen kritisiert Snowden
(hb) - Edward Snowden behauptet, die NSA spioniere deutsche Unternehmen aus. Verfassungsschutz-Chef Maaßen hält dagegen: Es gebe keine Hinweise auf Wirtschaftsspionage. Die Grünen kritisieren Maaßens "steile Thesen".
Ob Mittagsschlaf gegen Überwachung hilft?
(dra) - Könnte Mittagsschlaf helfen? Oder sollte man Mami und Papi fragen? Auf der Konferenz "Einbruch der Dunkelheit" haben Netzaktivisten über digitale Kontrolle beraten und wie man sich ihr entziehen könnte.

Wir sind zu faul, um nicht überwacht zu werden
(car) - Eigentlich wissen mittlerweile die Meisten, was sie alles besser nicht im Netz tun sollten. Eigentlich. Von Patricia Cammarata

Frank Lübberding
Was Carl Schmitt mit Markus Lanz zu tun hat
(car) - Demokratie ist mehr als nur das Auszählen von Stimmen.

Suche Raubgut
Die Klassik-Stiftung macht reinen Tisch
(dra) - Die Bundespolitik reagierte aufgeschreckt, aber nicht planlos auf das Bekanntwerden des Falls um den Kunstsammler Gurlitt. Sie setzte eine "Task Force" ein, um die geschädigten Eigentümer aufzuspüren. Zugleich gilt aber die Gesetzeslage, wonach Diebesgut nach 30 Jahren ersessen werden kann, also dem aktuellen Eigentümer gehört. Jürgen König über die bundespolitische Komponente in der Debatte um Raubkunst.

+ Musik-Tipp des Tages
"Tweetfonie"
Kurt-Weill-Festival und Kurzkompositionen von 140 Zeichen
(dra) Auf dem Kurt-Weill-Fest in Dessau soll das aber anders sein. Ab heute sind Musikbegeisterte aufgerufen, kurze Kompositionen an das Festival zu schicken. Sie sollen maximal 140 Zeichen lang sein - so lang, wie ein Tweet beim Kurznachrichtendienst Twitter. Wie eine Sprecherin des Kurt-Weill-Festivals mitteilte, werden die Kurzkompositionen in den kommenden Tagen von einer Jury geprüft. Am 3. März sollen die besten Ideen dann von der Philharmonie Dessau gespielt werden. Wer an der Aktion teilnehmen möchte, kann seine Komposition auf der Internetseite www.tweetfonie.de hochladen.

Lesungen & Veranstaltungen im Januar 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und über 250 Terminen.


Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Feuilletonpressegespräch
(dra-audio) - mit Julian Weber von taz noch einmal über Pete Seeger und über dieBerliner Transmediale

Das Altpapier

(ev) - am Mittwoch

Sky, Daniel Vasella, Verification Handbook
Die heutige Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Wir zeichnen ein falsches Bild der Welt(derstandard)
2. - Sky-Programmchef glabut an klassische Fernsehen (diepresse)
3. - Journalismus als Teil eines Informations-Ökosystems (thomnagy)
4. - Millionenabfindung (recherche)
5. - Die Sache mit Lanz, Jauch und all den anderen (lumma)
6. - Handbuch für die Verifikation von Social Media-Inhalten (konradweber)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 29.01.2014

Finanzhilfe für Weltbild

Bischöfe wollen 65 Millionen Euro zuschießen
(bb) - Bis zu 65 Millionen Euro wollen die kirchlichen Eigentümer "im Interesse der Mitarbeiter der Verlagsgruppe Weltbild" aufbringen - das hat die Vollversammlung des Verbandes der Diözesen Deutschlands (VDD) in Würzburg beschlossen. Über die Verwendung entscheidet ein Ausschuss.

Aus für Nürnberger Anzeigenblatt

Oschmann stellt "Frankenreport" ein
(kress) - Der Nürnberger Medienunternehmer Gunther Oschmann stellt das wöchentliche Anzeigenblatt "Frankenreport" zum 31. Januar ein.

Glaubensstreit
Mouhanad Khorchide und die Islam-Verbände
(3sat) - Mouhanad Khorchide ist Religionspädagoge und leitet das Zentrum für Islamische Theologie in Münster. Dort werden künftige muslimische Religionslehrer für deutsche Schulen ausgebildet. Doch seine Lehre empört die muslimischen Verbandsfunktionäre in Deutschland. Denn Khorchide wendet sich gegen die traditionelle Pädagogik der Angstmacherei.

Verwertungsgesellschaften

Digitale Kopien gegen Aufpreis
(bb) - Drei Jahre haben sie verhandelt, jetzt steht der Kompromiss: Verwertungsgesellschaften und Herstellerverbände einigten sich auf eine PC-Abgabe. Die neuen Tarife gelten rückwirkend ab 2011.

Ein Versehen
Ein kleiner Fund zu alter Verlagskultur
(faz) - Wie man sich bei Suhrkamp einmal dafür rechtfertigte, einen Bestseller eingekauft zu haben.

Berufung zurückgezogen

Amazon-Doku darf weiterhin ausgestrahlt werden
(dwdl) - Die Dokumentation über die Arbeitsbedingungen beim Online-Händler Amazon darf auch weiterhin ausgestrahlt werden. Ein ehemaliger Dienstleister des Unternehmens hat die eingelegte Berufung nun zurückgezogen.

Angeschlagener niederländischer Filialist

Polare schließt temporär 20 Filialen
(bb) - Der finanziell angeschlagene niederländische Filialist Polare hat heute 20 Filialen und seinen Webshop geschlossen - vorübergehend, so das Unternehmen, um sich strategisch neu auszurichten.

Niederlande
Polare macht 20 Filialen dicht
(brp) - Filialist geht das Geld aus

+ Neues aus dem Titelmagazin
Auf der Suche nach einem kleinen Stück Zeit
(tm) - Andreas Schulze, Preben Kaas: "Herr Ostertag macht Geräusche"
Indiana Jones in Brasilien
(tm) - Antonio Callado: "Der Tote im See"
Panorama von ganz unten
(tm) - Clemens Meyer: "Im Stein"
Köpfchen muss man haben!
(tm) - Saskia Hula, Eva Muszynski: "Gilberts grausiges Getier"
The MFS Trip into the History of Trance!

(tm) - Bittles' Magazine: "Album Review"
Ein barockes Panorama
(tm) - Tatort: "Adams Alptraum" (SR), 26. Januar

+ Buchkritik online
(ltk) - Guido Erol Öztanil: "Arno Schmidt und das Kino"
(ltk) - Arno Schmidt: "Na, Sie hätten mal in Weimar leben sollen!"
(ltk) - Susanne Fischer (Hg.): "Arno Schmidt zum Vergnügen"
(ltk) - Johannes G. Pankau (Hg.): "Fin de Siecle"
(ltk) - J.F. Dam: "Der dritte Berg"

+ Literatur im Hörfunk
Einblicke Schreiben über das Scheitern
(dra) - Der indische Schriftsteller Raj Kamal Jha im Portrait
Fabelhaft akutell
(dra) - Edith Whartons "Dämmerschlaf"

------------------
Vorankündigung
Rüdiger Dingemann
Mitten in Deutschland
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Erscheint am 14.4.14. bei National Geographic
-----------------------------------------------

Kulturtipps
(dra-audio) - 29.01.2014

IT-News

"nanoFSM"
Neuer Computer kleiner als Nervenzelle
(pte) - Hightech-Nanotechnik soll Mooresches Gesetz weiter am Leben erhalten

Patent
Googles Werbung für kostenlose Fahrt zum Restaurant
(tp) - Mit gesammelten Daten soll der Tagesablauf des Betrachters geraten werden

Bain-Studie zu Smartphones und Tablets
Konsum von Onlinemedien steigt weltweit rasant
(prr) - Der weltweit steigende Absatz von Smartphones und Tablet-PCs krempelt den Konsum digitaler Inhalte weltweit kräftig um. Das hat die Unternehmensberatung Bain & Company ermittelt. Doch die Nutzung von Onlinemedien variiert stark in den verschiedenen Regionen.

Yahoo
Marissa Mayer kann Werbeschwund nicht stoppen
(bz) - Auch anderthalb Jahre nach ihrem Amtsantritt kämpft Yahoo-Chefin Marissa Mayer mit Problemen bei dem Internet-Pionier. Im Schlussquartal setzte sich der Rückgang der wichtigen Werbeeinnahmen fort.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Zäsur bei Geo
Gaede übergibt an Kucklick
(mee) - Wechsel in der Chefredaktion des G+J-Magazins nach 20 Jahren

Ausbeutung im Job
Nie wieder ein Sklave der Arbeit sein
(bz) - Wie ein Hamster im Rad - so fühlen sich viele Berufstätige täglich. Wenn sie unbezahlte Überstunden leisten, krank arbeiten und nie ein gutes Wort vom Chef hören. Martin Wehrle zeigt in seinem Buch "Bin ich hier der Depp?", wie sich Mitarbeiter gegen den Arbeitswahn wehren können.

Kraftwerk Anerkennung
Mitarbeiter bekommen nur alle 75 Tage ein Lob
(pte) - Ernüchternde Wertschätzung durch Chefs

Bundesgerichtshof
Die Schufa-Formel bleibt geheim
(zeit) - Eine Frau wollte wissen, wie die Schufa ihre Bonität berechnet. Vor dem BGH ist sie nun gescheitert: Die Formel gehört zum Geschäftsgeheimnis, sagen die Richter.

Junge Menschen
Zunehmend Nesthocker
(tp) - In Großbritannien ist die Zahl der jungen Menschen, die bei den Eltern wohnen, in den letzten Jahren stark angestiegen - nur eine Folge der Wirtschaftskrise?

Infografik

Wenige Reiche, viel Reichtum
(zeit) - Die Vermögen auf der Welt sind dramatisch ungleich verteilt. Wie sehr, zeigt ein Datenreport aus der Schweiz - und unsere Infografik.

TV/Radio, Film + Musik-News

Grammy Awards
Musik, Liebe und die Beatles
(sz) - Jay Z und Beyoncé eröffnen den Abend, Pink singt im Kopfstand besser als Kolleginnen richtig herum und dann trauen sich noch 33 teils gleichgeschlechtliche Paare. Bei der Grammy-Verleihung ist derart viel geboten, dass die Preisträger Daft Punk, Pharrell Williams und Lorde fast in den Hintergrund geraten.
Ehren-Grammy für Kraftwerk (4.25 Min)
(3sat-Video) - Kraftwerk ist als erste deutsche Band für ihr Lebenswerk mit einem Ehren-Grammy geehrt worden - dem Nobelpreis der Musikindustrie.

Filmförderung ist verfassungsgemäß
Karlsruhe weist Beschwerden gegen Filmabgabe zurück
(dra) - Pro Jahr wird die deutsche Filmwirtschaft mit rund 340 Millionen Euro gefördert, unter anderem durch eine Zwangsabgabe der Kinobetreiber. Deren Versuch, das Fördersystem zu kippen, ist in Karlsruhe nun gescheitert
Kinobetreiber müssen weiter für Filmförderung zahlen
(zeit) - Die deutsche Filmförderung bleibt erhalten. Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechtmäßigkeit der Filmabgabe bestätigt, Kinoketten sind mit ihrer Klage gescheitert.

Dream-Pop
Zwischen Wachen und Träumen
(dra) - Auf ihrem Debütalbum präsentiert das Musikerkollektiv "Patterns" aus Manchester den Soundtrack zu einem Tagtraum. Ihre Musik sei "modern shoegaze", sagen die Musiker und nehmen damit Bezug auf ihre Vorläufer in den 1990er-Jahren

Stephen Malkmus & the Jicks
Schnee ist nur schlimm, wenn er schmilzt
(bz) - Stephen Malkmus & the Jicks spielten im Postbahnhof

Noch mal Pete Seeger
Turn! Turn! Turn!
To Everything There Is a Season
hier mit The Byrds
... Turn! & Rhymney & Mr.Tambourine Man - 1965

Varia

Gefahrenzone
Hamburger Polizei findet Draht, Klobürsten und Schals
(zeit) - Neun Tage durchkämmte die Hamburger Polizei die Gefahrenzonen, Innensenator Neumann kündigte gefährliche Funde an. Die tatsächliche Ausbeute der Polizei sieht anders aus.

Freifläche
Berlin entscheidet per Volksentscheid über Tempelhofer Feld
(zeit) - Die Berliner Initiative für den Erhalt des früheren Flughafens Tempelhof als Freifläche hatte Erfolg. Im Mai könnten die Bürger über die Zukunft des Parks entscheiden.

Jagd auf die Gelben
Neuen Vorwürfe gegen den ADAC
(turi2) - Der ADAC steht weiter im Visier der Presse, jetzt liefern "Bild" und "stern" neue Enthüllungen über den selbstgefälligen Automobilclub.

Umfrage
Auch junge Katholiken wollen Sex vor der Ehe
(dra) - Neun von zehn Jugendlichen halten sich nicht an die kirchliche Sexuallehre, so die Einschätzung von Lisi Maier, Vorstand im Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Belegt sei dies nun durch eine aktuelle Umfrage des Vatikans.

Das Kalenderblatt für den

29. Jahrestag bzw. den 735.264. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte zitate.com

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Unsere Newsletter bestellen sie hier
+ Am Morgen: "Efeu" & "9punkt"
Täglich von Montag bis Samstag um 9.30 Uhr.
+ Am Mittag: "Medienticker" & "Bücherschau"
Täglich von Montag bis Freitag/Samstag gegen 14 Uhr
+ Am Abend: "Spätaffäre" zum Hören, Sehen und Lesen
Wochentags ab 17 Uhr
+ Bücherbrief: Neuerscheinungs-Empfehlungen
Jeden Monat. Immer aktuell

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia