Medienticker

Das Knistern des Korbstuhls

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
16.12.2015. Pressefreiheit: Weltweit derzeit 54 Journalisten entführt - Jahresbilanz der Kulturstaatsministerin: "Diese Panikmache ist unverantwortlich" - Facebook & Co: Deutsches Recht steht über Nutzungsbedingungen - EU-Datenschutz: "Kein Bedarf für digitale Grundrechte-Charta", meint Günther Oettinger - Rückblick: Datenjournalismus 2015 + Literatur von Gewicht: Romane werden immer dicker.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Wären alle reich, so wollte niemand das rudern." (Anonymus)

Heute u. a.:
Jahresbilanz der Pressefreiheit
Weltweit derzeit 54 Journalisten entführt
(rog) - Weltweit sind derzeit 54 Journalisten entführt, ein Drittel mehr als zum gleichen Zeitpunkt Ende 2014. Das geht aus dem heute veröffentlichten ersten Teil der Jahresbilanz der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen hervor.

Jahresbilanz der Kulturstaatsministerin
"Diese Panikmache ist unverantwortlich"
(dlf) - Ob für das Kulturgutschutzgesetz, TTIP, den Umgang mit dem Gurlitt-Erbe oder das Humboldt-Forum - Kulturstaatsministerin Monika Grütters musste in diesem Jahr viel Kritik einstecken. In ihrer Bilanz im Deutschlandfunk erläutert sie ihre Entscheidungen - und wirft Gegnern vor, Tatsachen falsch darzustellen.

Facebook & Co
Deutsches Recht steht über Nutzungsbedingungen
(futur) - Bundesjustizminister hat Facebook und Co daran erinnert, dass sie bei Hasspostings nicht firmeneigene Nutzungsbestimmungen über deutsches Recht stellen dürfen.

EU-Datenschutz
Einigung auf neue Bestimmungen
(futur) - Im Zuge der EU-Datenschutzreform wurde vier Jahre lang diskutiert. Jetzt haben sich Rat, Parlament und Kommission auf einen Kompromiss geeinigt.

Datenschutz

"Kein Bedarf für digitale Grundrechte-Charta"
(zeit) - Datenschutz, Netzneutralität, Vorratsdaten: Als EU-Kommissar soll Günther Oettinger Digitalisierung fördern und bändigen. Neue Grundrechte brauche er dazu nicht, sagt er.

Lesen lernen in Dahlem
Hanns Zischler über 50 Jahre Peter Szondi-Institut
(tages) - Über den Wassern der Zeit: Der Schriftsteller Hanns Zischler erinnert sich an das Peter Szondi-Institut.

Jürgen Beckers Journalroman
Das Knistern des Korbstuhls
(nzz) - Jürgen Beckers literarisches Schaffen überlässt sich dem Vergehen der Zeit. Es folgt dem Rhythmus der Tage und Wochen und greift assoziativ Erinnerungen und Begebenheiten auf. von Nico Bleutge

Rückblick
Datenjournalismus 2015
(daten) - 2016 wird das vorerst beste Jahr für Datenjournalismus in Deutschland werden. Diese Prognose kann ich mit gutem Gewissen abgeben. Denn folgen wir dem Bild des "hype cycle" ist der "Pfad der Erleuchtung" erreicht - der "Gipfel der überzogenen Erwartungen" und das folgende "Tal der Enttäuschungen" liegen hinter uns: Es geht langsam aber stetig bergauf, was z.B. im Datenjournalismuskatalog zu betrachten ist. Von Lorenz Matzat

Literatur von Gewicht
Romane werden immer dicker
(br-audio) - Von Cornelia Zetzsche, Cornelia (4:20 Min)

Die große Leere
György Dragománs "Der Scheiterhaufen"
(cm) - György Dragomán beweist in seinem neuen Roman "Der Scheiterhaufen", dass Demokratie mehr sein muss als bloß ein neues Etikett auf einer alten Flasche. Von Andreas Pittler

... und ein Reader für Leser





Musiktipp I für den Abend
22.00 Uhr - WDR 3 - Jazz
"Der Pianist Georg Gräwe im Porträt"


Musiktipp II für den Abend
23.03 Uhr - SWR2 - JetztMusik
"Attacca (2)"

Musiktipp III für den Abend
23.05 Uhr - WDR 3 - open: Studio Elektronische Musik
"Play It Again, Luc" DJ Olive legt mit Luc Ferrari in Paris auf

Hörtipp I für den Abend
21.00 Uhr - Ö 1 - Salzburger Nachtstudio
Scheitern - Von der (G)Kunst des Schiffbruchs

Hörtipp II für den Abend
22.03 Uhr SWR2 - Feature
"Der ökonomische Putsch..."

Weitere TV- & Hörtipps für den Abend
siehe TV/Radio

Veranstaltungen im Dezember 2015
(gue) - Mit 100 Autoren und 300 Terminen


Tipp für Starnberg









Ausstellung "nah - fern"
Die Ausstellung findet bis 20.12. im Historischen Bahnhof Starnberg statt. Zu sehen sind Satiren über den Alltag von den Meistern der komischen Kunst Stefanie Gritz-Sowa, Eva Muggenthaler, Heidi Müller, Ernst Kahl, Michael Sowa, Rudi Hurzlmeier & Ali Mitgutsch

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Mittwoch

Journalisten, Südkurier, Kauf ohne Käufer
Die Medienauslese
(6v9) - von BILDblog
1. 54 Journalisten entführt (reporter-ohne-grenzen )
2. Flüchtlingsforschung (fluechtlingsforschung)
3. Datenjournalismus 2015 (datenjournalist)
4. Flucht, Hunger, Tod (sueddeutsche)
5. Maultasche (kontextwochenzeitung)
6. Reporters in Las Vegas (nytimes)

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Ein Rubel, eine Flasche Wodka und ein Apfel
Gutes Theater erlebte der Tagesspiegel beim juristischen Schlagabtausch um Falk Richters "Fear". Politische Kunst taugt nichts, wenn sie auf Bedeutungsoffenheit besteht, lernt die FAZ in Wien. Mehr Analyse, weniger Fantum wünschte sich die Welt von der Filmkritik, bevor Star Wars in die Kinos einfällt. Die NZZ porträtiert den Lyriker Sergei Sawjalow.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Befestigung eines Strichs auf der Landkarte
Die NZZ trifft den Leiter der syrischen Antikenbehörde, Maamun Abdulkarim, der keineswegs nur den IS für die Zerstörungen antiker Stätten verantwortlich macht. Die SZ stellt neueste Technologien des Mauerbaus vor. Die FAZ skizziert die unterschiedlichen Interessenlagen von freien Autoren in Medien und Buchautoren in Bezug auf das Urheberrecht. Fünf Jahre nach der Selbstverbrennung Mohamed Bouazizis zieht der New Yorker eine ratlose Bilanz des arabischen Frühlings.

Weitere Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 16. Dezember 2015

E-Book
Mehrwertsteuer bei E-Bundle-Produkten
(bb) - Die Mehrwert-/Umsatzsteuer muss bei E-Bundle-Produkten getrennt ausgewiesen werden

+ Krimi-Kritik online
Bestenliste
(zeit) - Die zehn besten Krimis im Dezember 2015
Auf nach Südafrika

(cm) - Malla Nunn: "Tal des Schweigens"
Lohnende Lektüre

(cm) - Ulrich Effenhauser: "Alias Toller"
Polizeiroman, weiblich
(cm) -Karin Slaughter: "Cop Town"
Donnergrollen über Texas
(cm) - James Lee Burke: "Glut und Asche"
Das große Dubliner Schlachten
(cm) - Gene Kerrigan: "In der Sackgasse"
Dümmer als die Polizei erlaubt
(cm) - Werner van Treeck: "Dummheit"
Bloody Chops

(cm) - Neue Krimis, kurz vorgestellt
Val McDermid im Interview"

(cm) - Die Kriminalautorin Val McDermid im Gespräch mit Marcus Müntefering.
Henning Mankells Kurt Wallander
(cm) -literaturkritisch gesehen … oder auch nicht

Neues auf




Heute u. a. auf lit21:
+ William Somerset Maugham
+ Gabriel García Márquez
+ Dagmar Geisler:
+ Lyrik von Maike Bellmann
+ Eduard Thurneysen und Karl Barth

+ Neues auf faustkultur.de
Holzwege
(fk) - Nach allem, was man weiß, gehörten selbstgewählte Armut, die Erledigung der Notdurft, Essen und Masturbieren in der Öffentlichkeit zur radikalen Lebensweise des Diogenes von Sinope. Der Kyniker lebte, was er lehrte, und konnte deshalb nach Ansicht Otto A. Böhmers mit Sicherheitsfragen nichts anfangen.

Kulturtipps
(dra-audio) - 16.12.2015

IT-News

Forschung
Eine Software lernt, Lügner zu entlarven
(wir) - Forscher der Universität von Michigan arbeiten an einer Software, die anhand von Gestik, Mimik und Wortwahl erkennt, ob jemand lügt. Dafür haben die Wissenschaftler das Programm mehr als 100 Aufnahmen aus Gerichtsprozessen analysieren lassen.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Amazon
Erneuter Streikaufruf
(fnp) - Im Endspurt des Weihnachtsgeschäfts versucht die Gewerkschaft Verdi mit einem erneuten Tagesstreik den Versandhändler Amazon zu treffen.

Weltbild in Augsburg
Ehemalige Logistik entlässt 240 Mitarbeiter
(br) - Die insolvente frühere Weltbild-Logistik (Also) in Augsburg entlässt 240 Beschäftigte. Das haben die Also-Mitarbeiter heute auf einer Betriebsversammlung in Augsburg erfahren.

TV/Radio, Film + Musik-News

+ Film-Kritik online
"Aci"
(cm) - von Regisseur Yilmaz Güney

Oper Frankfurt
Verdis Don Carlo
(fk) - Auch ohne explizite Verweise werden dort Parallelen zwischen der Gegenwart des fundamentalistischen Islams und der europäischen Geschichte sichtbar. Die Stärke der Frankfurter Inszenierung liegt darin, Tyrannen nicht als Monster, sondern als Menschen zu zeigen, meint Alban Nikolai Herbst.

"Peanuts"
Der Film
(3sat) - Zu Weihnachten kommt ein großer "Peanuts"-Film in die Kinos - in 3D. Aus diesem Anlass haben wir den Sohn und die Witwe von Charles M. Schulz in dessen Museum in Santa Rosa, Kalifornien, getroffen.

Mikael Tariwerdijew
Soundtracks voll feinsinniger Eleganz
(dra) - Mikael Tariwerdijew ist auch im heutigen Russland - 20 Jahre nach seinem Tod - noch ein bekannter Name. Er komponierte die Musik zu populären sowjetischen Filmen. Im Westen kennt man ihn kaum, was eine jetzt erschienene 3-CD-Box mit seinen Soundtracks ändern könnte.

TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Nach Datenleck
HIV-Dating-App droht mit Infektion
(futur) - Ein Sicherheitsforscher entdeckte eine Datenbank von mehr als 5.000 HIV-positiven Personen online. Die Verantwortlichen versuchten ihn daraufhin einzuschüchtern.

Das Kalenderblatt für den
350. Jahrestag bzw. den 735.950. abendländischer Zeitrechnung.









(mbs) - Winter (?) in Oberbayern

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages lieferte Hans Magnus Enzensberger "Immer das Geld! Ein kleiner Wirtschaftsroman", S. 51 (mehr in der Bücherschau)

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier

Archiv: Varia