Medienticker

Die Schlagzeilen-Souffleure

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
11.06.2014. Aktuell: Urteil gegen Pinar Selek aufgehoben - WM: Oliver Kahn liest & interpretiert Rilke - Stopfake.org: Manipulierte Nachrichten im Ukrainekonflikt - Wie kommen Journalisten an die grossen Geschichten? Sacha Wdorovitigs weiss es - "Zieht es durch!": Jakob Augstein macht Krautreportern Mut - Im TV-Geschäft läuft alles auf on-demand hinaus - Gerücht: Amazon plant Dienstleistungs-Marktplatz - Autoren-Kick: Schriftsteller zwischen Strafraum und Favelas + Alles Leben hinterlässt Spuren: Zum fünften Todestag von Jürgen Gosch.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu." (Ödön von Horváth)

 
Heute u.a.

Türkei
Gerichtshof hebt Urteil gegen Pinar Selek auf
(dra) - In einem umstrittenen Prozess war Pinar Selek im Januar 2013 zu lebenslanger Haft verurteilt worden.
Von einem "unerhörten Justizskandal" ist die Rede
(sz) - 16 Jahre dauert der Rechtstreit um die türkische Schriftstellerin und Soziologin Pinar Selek bereits an. Nun hat ein Gericht die Verurteilung zu lebenslanger Haft wieder aufgehoben.

Website "Stopfake.org" deckt auf
Manipulierte Nachrichten im Ukrainekonflikt
(tages) - Im Zuge der Ukrainekrise kursieren immer mehr gefälschte Fotos und Videos. Das Projekt Stopfake.org will aufklären.

"Zieht es durch!"
Jakob Augstein macht Krautreportern Mut
(kress) - Der Countdown läuft: Mehr als 9000 von 15.000 benötigten Unterstützern konnte das geplante Online-Magazin "Krautreporter" bislang begeistern. Freitag endet die größte Crowdfunding-Aktion im deutschen Journalismus. Am Dienstagabend läutete die Redaktion in Berlin den Endspurt ein. Ein klares Plädoyer für die 28 Reporter hielt dabei "Spiegel"-Erbe Jakob Augstein. "Ich finde es irre, was erreicht worden ist", sagte der Verleger und Chefredakteur der Wochenzeitung "Freitag".

Bittere Pille für lineare Fernsehsender?
"Im TV-Geschäft läuft alles auf on-demand hinaus"
(dwdl) - Eigentlich wollte Kevin Beggs, Chairman der Lionsgate Television Group, beim Banff World Media Festival das Bild einer goldenen TV-Zukunft zeichnen. Aber dann stellte US-Journalist und Ex-Anchorman Dan Rather die richtigen Fragen.

Die Schlagzeilen-Souffleure
Wie kommen Journalisten an die grossen Geschichten?
(pm) - PR-Berater Sacha Wigdorovits weiss es

Gerücht
Amazon plant Dienstleistungs-Marktplatz
(futur) - Der Onlinehändler soll noch dieses Jahr einen Marktplatz für Dienstleistungen aller Art starten.

Negativzinsen
Das ist das Ende des Kapitalismus
(welt) - Mit dem Einstieg in Negativzinsen startet die EZB eine dirigistische Staatspolitik mit bitteren Folgen. Sie sind eine Kapitulationserklärung und das Ende des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Von Thomas Straubhaar

Autoren-Kick
Schriftsteller zwischen Strafraum und Favelas
(3sat) - Deutschland gegen Brasilien: 9:1. Das Hinspiel der deutschen Autoren-Nationalmannschaft "Autonama" gegen die brasilianische Schriftsteller-Equipe "Pindorama" im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2013 endete klar und deutlich. Am 8. Juni 2014, kurz vor Beginn der Fußball-WM, kam es zum Rückspiel in São Paulo und Rio. Es endete torlos.
"Es gibt einen latenten Stimmungsboykott"
(dra) - Wolfram Eilenberger über die Autorennationalmannschaft in Brasilien
Schweinsteigers Adlerauge kreist
Albert Ostermaier: "Flügelwechsel. Fussball-Oden"
(dra) - Wenn die eigene Mannschaft mal nichts auf die Reihe bekommt, kann man sich von Albert Ostermeiers Oden beflügeln lassen. Da wird Torhütern oder Mittelfeldstrategen gehuldigt und so an Sternstunden des Fußballs erinnert ...
... und Oliver Kahn liest und interpretiert Rilkes "Panther"

Und plötzlich doch gute Stimmung
(nzz) - berichtet Tobias Käufer
Das Ringen um den Büro-Livestream
(faz) - Dürfen Angestellte die Spiele der Fußball-WM bei der Arbeit verfolgen ...
11 Freunde: Alles in allem
(tm) - vergnügliche Vorfreude


Alles Leben hinterlässt Spuren
Zum fünften Todestag von Jürgen Gosch
(nt) - Eine Gosch-Monografie von

Den Krieg im Nacken
Vor 25 Jahren starb der Schriftsteller Wolfdietrich Schnurre
(dra) - Durch seine Erzählung "Das Begräbnis" 1947 wurde Wolfdietrich Schnurre einer der Gründungsväter der später legendären Gruppe 47 und eine der Schlüsselfiguren der frühen deutschen Nachkriegsliteratur. Sein Markenzeichen: Lakonie mit Berliner Witz. Von Christian Linder

Spiel mit dem Nichts
Begegnung mit Marina Abramovic
(faz) - Viele, die vor vier Jahren im New Yorker MoMA den Blickkontakt mit ihr wagten, waren zu Tränen gerührt. Jetzt bereitet Marina Abramovic ihre neue Performance in London vor. Mit einem selbst für diese Künstlerin spektakulären Konzept. von Johanna Adorján

Vor 150 Jahren geboren

Richard Strauss: Antipode von Mahler und Schönberg
(dra) - Vor 150 Jahren wurde in München Richard Strauss geboren. Sein Lebensziel, vom Komponieren leben zu können, hat er glanzvoll erreicht. Bis heute zählt Strauss mit seinen opulenten Opern und Orchesterwerken zu den meistgespielten Komponisten des 20. Jahrhunderts.
... hier die "Eine Alpensinfonie" mit der Staatskapelle Dresden unter Fabio Luisi in der Royal Albert Hall London am 27.08.2009


Lesungen im Juni 2014

(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen

Hörtipp des Tages
Deutschlandradio Kultur - hier im Livestream
Die vorletzten Tage der Menschheit
Oder: Sechs Wochen bis zum Schuss
Europa vor dem großen Krieg - 18. Mai bis 28. Juni 1914
Folge 4/6: 8. bis 14. Juni 1914
Anschließend: Festival "Intonations"
Jüdisches Museum Berlin, Aufzeichnung vom 07.05.2014
Richard Strauss "Enoch Arden" op. 38
Sprecher: Dominique Horwitz - Klavier: Elena Bashkirova

Gestern
Die Waldbühne gerockt
(tage
s) - Eine grandiose Rock-Lehrstunde auf der Waldbühne
Innerhalb weniger Minuten waren die 22.000 Karten verkauft

(dra-audio) - Eindrücke von Helmut Heimann
"Die Waldbühne steht noch"
(dra-audio) - Carsten Beyer über das Berliner Konzert
Es ist nur Rock"n"Roll...
(sp) - Aber den haben sie auch im Rentenalter noch drauf
Berlin-Premiere 1965

(tages) - Die Waldbühne war danach nicht mehr zu gebrauchen ...


Online-Perspektiven

(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Feuilletonpressegespräch
(dra-audio) - mit Rüdiger Schaper vom Tagesspiegel

Das Altpapier
(ev) - am Mittwoch

Franz Josef Wagner, Monica Lierhaus, Jaron Lanier
Die Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Franz Josef Wagner liebt, hasst ...(security-informatics)
2. - Die Schlagzeilen-Souffleure (punktmagazin)
3. - Manipulierte Nachrichten im Ukrainekonflikt (tagesspiegel)
4. - Zweite Halbzeit (sz-magazin)
5. - Virtuelle Realität (merkur-blog)
6. - Die drei Fragezeichen: Wer? Was? Wo? (zdf)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 11.06.2014

Medienwandel & Buchhandel

Friede, Freude, Kopf in den Sand
(np) - In seiner Kolumne beschäftigt sich Nico Lumma mit dem Medienwandel und Kompetenzen die damit einhergehen. Nicht nur im Beruf, sondern auch in der Schule und Familie. Diesmal geht es um den deutschen Buchhandel.

Grrrwh
Wulff knurrt Medien und Justiz an
Furchtbare Journalisten, furchtbare Juristen
(turi2) - Christian Wulff versucht zurückzubeißen
"Als ich das erfuhr, habe ich zum ersten Mal geweint"
(welt) - Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat den Deutschen in seinem Buch "Ganz oben, ganz unten" einiges mitzuteilen. Lesen Sie hier die wichtigsten Zitate.

Antiquariat
Fünf Jahre Haft für Herbert Schauer
(bb) - Ein italienisches Gericht hat einem Zeitungsbericht zufolge den Münchner Antiquar und Auktionator Herbert Schauer im Zusammenhang der Bücherdiebstähle aus der Biblioteca dei Girolamini in Neapel am 5. Juni zu fünf Jahren Haft verurteilt.

Studie
Otto Brenner Stiftung erkennt Bild den Journalismus ab
(mee) - Die Trilogie ist geschrieben: Für die Otto Brenner Stiftung (OBS) der IG Metall haben der Kommunikationswissenschaftler Hans-Jürgen Arlt und der Publizist Wolfgang Storz seit 2011 in drei Studien das Treiben der Bild-Gruppe analysiert. In ihrer letzten Bild-Studie fällen die Autoren ein hartes Urteil. Darin heißt es: Bild und BamS machen keinen Journalism

Konditionen-Clinch
Amazon bald ohne Titel der Big-5-Verlag
(brp) - Dennis Johnson, Gründer von Melville House, ist einer der wenigen Verleger, die sich öffentlich kritisch zu Amazon äußern. Im Interview erklärt der New Yorker, dass der Clinch mit Hachette vielleicht erst der Anfang der Auseinandersetzungen ist.

In eigener Sache
Adieu Spätaffäre, Willkommen Stichwörter
(pt) - Warum wir die Spätaffäre einstellen, die Magazinrundschau weiter liefern und Stichwörter einführen. mehr lesen

-------------
Neuerscheinung
Grenzgänger am Grünen Band
Rüdiger Dingemann "Mitten in Deutschland"
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Einleitung auf begleitschreiben.net
"Das Buch vereint die Schönheiten der Gegend und die Widersprüche der von Menschen geschaffenen Geschichte", meint Thomas Rothschild
Wo einst scharf geschossen wurde
(ltk) - Reisen in ein einmaliges Naturgebiet
-----------------------------------------------

+Literatur online
Müllverbrennung im Abendschein
(tm) - Werner Schwanfelder: "Mainfranken entdecken"
Fußballfieber
(tm) - Eymard Toledo: "Benè, schneller als das schnellste Huhn"
Tödliche Unterschriften
(tm) - Per Leo: "Flut und Boden"
Die Klavierstimmerin
(tm) - Véronique Olmi: "Das Glück, wie es hätte sein können"
Bildungs(un)lust
(tm) - Christian Gutendorf: "Manfred muss mit"
Gänsehaut für laue Sommerabende
(tm) - Scheinberger (Hg.): "Schaurigschöne Spukgeschichten ..."
Meister des Chaos
(tm) - W. Lupano (Text); J.-B. Andreae (Zeichnungen): "Azimut Band 1: Jäger der verlorenen Zeit"
Wundersame Denkzentrale
(tm) - Niels Birbaumer: "Dein Gehirn weiss mehr, als du denkst"
Liebesgeschichte der besonderen Art

(tm) - Karin Kneissl: "Mein Naher Osten"
Garantie für grüne Daumen

(tm) - Karin Greiner: "Glück aus dem Garten"

TAGTIGALL
Alltägliche Abwesenheit
(pt) - "Keine Rede wird je wiederholen, was das Stammeln mitzuteilen weiß": Esther Dischereit widmet den Ermordeten der Zwickauer NSA-Bande acht Klagelieder. Von Marie Luise Knott.

+ Literatur im Hörfunk
Punktgenau gemein
(dra) - Dimitri Verhulst: "Der Bibliothekar ..."
Aufstieg und Fall
Christian Wulffs Buch "Ganz oben Ganz unten"
(dra) - Dürfen sich Politiker mehr erlauben als andere?
Erster Weltkrieg
Omas Erlebnisse in Comic-Bildern
(dra) - Illustratorin Anne Teuf erzählt von den Kriegserinnerungen ihrer Großmutter

Kulturtipps
(dra-audio) - 11.06.2014

IT-News

Digitale Spiele
Das macht Spaß, ich geb Gas
(tm) - "Mario Kart 8"

Das Fahrradschloss der Superlative
GPS-, Bluetooth- und USB-Technik schützen vor Diebstahl
(dra) - Es informiert seinen Besitzer, wenn ein Dieb an ihm sägt und schlägt Alarm, wenn es aufgebrochen werden soll. Zwei Tüftler haben ein Fahrradschloss entwickelt, das mit GPS- und USB-Technik mehr Sicherheit bieten soll.

Aus für Friendticker
Die deutsche Antwort auf Foursquare ist Geschichte
(nt) - Foursquare hat es nicht gerade leicht, kämpft aber. Beim einstigen deutschen Rivalen Friendticker sind mittlerweile die Lichter ausgegangen. Von Martin Weigert

Geplante Revolution?
Die Bedeutung des Turing Tests
(dra-audio) - Revolution oder PR-Stunt? - Erster Computer besteht den Turing Test. Ein Gespräch mit Paul Lukowicz, Leiter Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)


Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Schnuppe
Ideen von Mitarbeitern sind Chefs häufig schnuppe
(pte) - Vorschläge kaum wertgeschätzt und mangelnder Informationsaustausch


TV/Radio, Film + Musik-News

Kachelmanns WDR-Unwetter
WDR Mitschuld an Sturm-Toten
(welt) - Schwere Vorwürfe des Meteorologen Jörg Kachelmann gegen den WDR: Der Sender soll die Bevölkerung viel zu spät vor dem Unwetter gewarnt haben - und deshalb Mitschuld am Tod von sechs Menschen hab
Kachelmann fordert den Kopf von Tom Buhrow
(turi2) - Jörg Kachelmann, 55, ehemaliger ARD-Wetterfrosch, gibt dem WDR-Intendanten Tom Buhrow in grandioser Selbstüberschätzung eine Mitschuld an den fünf Toten des Unwetters in Nordrhein-Westfalen.

Rock ohne Ring
Das Festival nimmt Abschied von der Eifel
(3sat) - "Rock am Ring" in seiner bisherigen Form am Nürburgring in der Eifel ist Geschichte. Zur letzten Ausgabe des Festivals feierten am ersten Juniwochenende 2014 fast 80.000 Besucher vier Tage lang bei Gluthitze mit Bands wie den Fantastischen Vier, Slayer, Linkin Park, Kings of Leon und Jan Delay. Am 8. Juni, dem letzten Abend, trat Metallica als Top Act auf.
Zwillingsfestival zu "Grüner Hölle"
(pt) - Die Deutsche Entertainment AG (DEAG) plane für den "Rock am Ring"-Nachfolger "Grüne Hölle" ein Zwillingsfestival. Das erklärte DEAG-Chef Peter Schwenkow am 10. Juni 2014 im "Kulturzeit"-Interview.

Tatort
Sie geben uns Klassik
(tm) - "Freigang" (SWR), Pfingstmontag, 9. Juni

Kolumne
Beim Barte des Interpreten!
(tm) - Christian Neubert: "Das aktuelle Gefälle #2"

+ hin+reingehört
Nine Reasons To Make You Fall In Love With House
(tm) - Bittles" Magazine

Nachruf
Zum Tod von Karlheinz Böhm
(tm) - Peter Mohr: "Von "Sissi" nach Äthiopien"

Filmkritik online
Kommunikative Basis Fehlanzeige

(tm) - Japan-Filmfest Hamburg: "Tokyo/Lovers", Japan (2013)

TV-Tipps online
für Mittwoch, 11. Juni 2014

Hommage an Tom Waits
"Little Drop of Poison" von Rebecca Bakken (reinhören)
(dra) - Seit mehr als einer Dekade bewegt sich die 1970 in Oslo geborene Sängerin, Pianistin und Songschreiberin Rebekka Bakken mit ihren Balladen zwischen Folk und Jazz. Wurden ihre letzten beiden Alben "Morning Hours" und "September" bereits komplett in den USA aufgenommen, so widmet sie sich auf ihrem neuesten Werk einem der größten und auffälligsten Singer/Songwriter des Landes: Tom Waits. Insgesamt 16 seiner Songs interpretiert die "norwegische Wunderstimme" (FAZ) gemeinsam mit der hr-Bigband unter der Leitung von Jörg Achim Keller.
"Downtown" - Rebekka Bakken sings Tom Waits feat. hr-Bigband


Hörfunktipps dest Tages
vom Radiohörer
20.05 Uhr - RBB kulturradio - l i v e aus der Semperoper Dresden
Richard Strauss zum 150. Christian Thielemann dirigiert
21.05 Uhr - WDR4 "Swing Easy!"
"Genius + Soul = Jazz" - Zum 10. Todestag von Ray Charles
22.30 Uhr - WDR3 "Keeper of the Flame"
"Der Tenorsaxofonist Benny Golson" Mit Bert Noglik
23.03 Uhr - SWR2 - "ECLAT 2014"
Klangkunstwerke von Boris Baltschun und Hannes Seidl

Mehr im Radio

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Und hier das Angebot
der Perlentaucher-Spätaffäre -
täglich frisch aus den Mediatheken

Varia

Christian Wulff
Seine eigene Wahrheit
(zeit) - Er stellte in Berlin sein Buch vor. Darin beschuldigt er Medien und Justiz. Ohne sie, glaubt Wulff, wäre er weiter ein beliebter Bundespräsident. von Ludwig Greven - (Leseprobe)
DJV findet Wulffs Medienschelte überzogen
(kress) - "Journalisten mussten Ungereimtheiten nachgehen"

Peter Zumthor

Seine Entwürfe versteht er als Suche,
(fk) - bis eine Synthese aus Ort, Nutzung, abstrakten Parametern, Visionen, Träumen und einer materialbasierten Alchemie gelingt. Die Rede ist vom Schweizer Architekten Peter Zumthor. Eine kürzlich erschienene, fünfbändige Werkschau nimmt sich Christian J. Grothaus zum Anlass, Zumthors Arbeit vorzustellen:

14. Architektur-Biennale
Goldener Löwe für koreanischen Pavillon
(3sat) - Der koreanische Pavillon ist auf der 14. Architektur-Biennale in Venedig mit dem Goldenen Löwen für den besten Länderbeitrag ausgezeichnet worden. Der von Minsuk Cho kuratierte Pavillon "Crow"s Eye View: The Korean Peninsula" vergleicht die Architekturentwicklung in Nord- und Südkorea.

Bundesverfassungsgericht

NPD scheitert mit Klage gegen Gauck
(3sat) - Bundespräsident Joachim Gauck darf nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Rechtsextremisten "Spinner" nennen. Das Karlsruher Gericht wies am 10. Juni 2014 eine Klage der NPD ab, mit der die rechtsextreme Partei gegen entsprechende Äußerungen des Staatsoberhauptes vor Schülern vorgegangen war.

In Erinnerung an
Richard Strauss
(s. a. oben - heute u.a.)
Filmmusik zu Kubricks 2001
--- live Eumir Deodato "Also sprach Zarathustra" 

Das Kalenderblatt für den
162. Jahrestag bzw. den 735.397. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia