Medienticker

Raffen, Horten, Betrügen

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
07.04.2014. Monika Bütler über Experten und schlafende Medien - Steuerung / Alt / Entfernen: Kai Laufen über Tod und Trauer in der digitalen Welt - Christian Damke meint: Verlage lernen gerade viel über ihre Leser - "Wir suchen nach dem Schönen und Originellen", sagen die Gründer der E-Book-Boutique minimore.de - Sibylle Berg über eine Katze namens Gier - Theater-Nachtkritiken aus Berlin, Hamburg, Köln & München - TV: "Wetten, dass...?" keiner trauert + Albert Lee im Berliner Quasimodo.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Wer an der Küste bleibt, kann keine neuen Ozeane entdecken."
(Fernando Magellan)

Heute u.a.:
Monika Bütler

Von selbsternannten Experten und schlafenden Medien
(batz) - "Eigentlich hatte ich gehofft, die NZZaS würde die Sache um einen angeblichen UNO Berater aus eigenem Antrieb aufnehmen. Mit "meinem" Sonntagsblatt verbindet mich immerhin eine fast vierjährige Zeit als Kolumnistin. Es geht mir hier auch gar nicht um die NZZaS, ähnliche Phänomene lassen sich immer wieder beobachten. Wenn jetzt meine Lieblingssonntagszeitung Prügel erhält, dann auch deshalb, weil ich mir im konkreten Fall die Zeit für eine Recherche genommen habe - aus ganz persönlicher Betroffenheit."

Steuerung - Alt - Entfernen
Tod und Trauer in der digitalen Welt
(dra) - Das Internet vergisst nicht. Alles und jeder bleibt, über den Tod hinaus, irgendwo gespeichert. Ist das für die Hinterbliebenen wirklich ein Trost? Von Kai Laufen

Video-Interview
Verlage lernen gerade viel über ihre Leser
(brp) - Für Verlage wird die Vermittlerfunktion gegenüber der Selektionsfunktion immer wichtiger. Das meint Christian Damke, der frühere Random House-Unternehmensentwickler und Skoobe-Gründer, der inzwischen als CEO des Verlagssoftware-Anbieters GRIN Solutions (der z.B. Verlagen wie Dotbooks die Software-Infrastruktur bereitstellt) arbeitet. Im Video-Interview mit buchreport-Redakteurin Lucy Mindnich erklärt Damke, warum der direkte Kontakt der Verlage zum Leser entscheidend ist.

"Wir suchen nach dem Schönen und Originellen."

Die Gründer der E-Book-Boutique minimore.de im Interview
(ch) - Seit über zehn Jahren befüllen Marc Degens, Frank Maleu und Torsten Franz erfolgreich Süßwarenautomaten mit Literatur. Jetzt sind sie die Ersten, die einen Shop für E-Books aus Indieverlagen im Netz eröffnet haben.Seit über zehn Jahren befüllen Marc Degens, Frank Maleu und Torsten Franz erfolgreich Süßwarenautomaten mit Literatur. Jetzt sind sie die Ersten, die einen Shop für E-Books aus Indieverlagen im Netz eröffnet haben.

Raffen, Horten, Betrügen
Eine Katze namens Gier
(sp) - Was bringt uns dazu, Geld, Immobilien und Kunst zu raffen? Vielleicht ist es die reine Gier - möglicherweise aber auch einfach die Angst vor dem Tod. Eine Kolumne von Sibylle Berg

+ Theater- Nachtkritiken
Sinistres Menschenexperiment

"Die Schule der Frauen" in Hamburg
(nt) - Herbert Fritsch inszeniert Molière am Deutschen Schauspielhaus
konsequent auf seinen Hauptdarsteller Joachim Meyerhoff hin
Vorbewusster Zustand
"Woyzeck III" in Berlin
(nt) - Mirko Borscht führt Georg Büchner-Adaption am Maxim Gorki Theater
in ur- und endzeitliche Stimmung
Ausgegrenzte aller Länder, vereinigt euch und spielt!
Das Festival "Radikal jung" in München
(nt) - Life & Strive und This is the land - Zwei Produktionen israelischer
Regisseure zur Eröffnung des zehnten Radikal Jung Festivals am
Volkstheater München
Ans Kreuz genagelter Maler
"Andrej Rubljow" in Köln
(nt) - Robert Borgmann umhüllt Tarkowskijs Film am Schauspiel Köln

"Keiner trauert"
Die Pressestimmen zum Ende von "Wetten, dass...?"
(mee) - "Dann hätte ich das Ding auch gleich selbst an die Wand fahren können" - das war die Reaktion von Thomas Gottschalk auf das angekündigte Aus für "Wetten, dass...?" Ein typischer Gottschalk - schlagfertig, selbstbezogen, ein bisschen böse. Doch lag's wirklich an Markus Lanz, wie Gottschalks Reaktion nahelegt? Die Pressestimmen.

Lesungen im April 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen

Hörtipp des Tages, 20:03 Uhr
Deutschlandradio-Kultur - im Livestream hier
In Concert: Albert Lee im Berliner Quasimodo
"Frettening Behaviour"-Tour 2014
Er gehört zu den Erfindern des britischen Blues. Angeregt durch Jazz, Skiffle, Rock'n'Roll und beeinflusst durch schwarze Bluesmusiker, vor allem aus Chicago, traf der 1943 in einem kleinem Nest in Herefordshire geborene Gitarrist in den sechziger Jahren in den angesagten Londoner Clubs Kollegen, die später zu Legenden werden sollten: Eric Clapton, Keith Richards, Jon Lord und viele ande
... 70th birthday concert. Cadogan Hall,1 Mar 14


Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Feuilletonpressegespräch
(dra-audio) - mit Lothar Gorris vom Spiegel

Das Altpapier
(ev) - am Montag

NSA, Nazi-Vergleich, Vereinsreportler
Die Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Eine offene Rechnung (brandeins)
2. - Wie eine Schulstunde zur Staatsaffäre wurde (faz)
3. - Von selbsternannten Experten und schlafenden Medien (batz)
4. - Journalisten sind auch nur Fans (zeit)
5. - Introducing the ACLU's NSA Documents Database (aclu)
6. - Sensationsjournalismus zu Schumacher (der-postillon)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 07.04.2014

Welttag des Buches am 23. April
Die Bücherblogs laufen sich warm
(bb) - Klappt der Rekordversuch? Rund 800 Blogs haben sich für "Blogger schenken Lesefreude 2014" angemeldet - alle verschenken zum Welttag des Buches am 23. April auf ihren Seiten ein Lieblingsbuch. Die heiße Anmeldephase hat begonnen, und auch der Buchhandel und Verlage haben die Aktion für sich entdeckt.

+ Literatur online
Wundstill
(hot) - Die Rauriser Literaturtage sind passé. Lyrik der diesjährigen Rauriser Förderpreisträgerin Renate Aichinger aus Wien lässt noch den Sommer verstreichen, erscheint aber dann. Von Senta Wagner

------------------
Vorankündigung
Rüdiger Dingemann
Mitten in Deutschland
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Erscheint am 14.4.14. bei National Geographic
-----------------------------------------------

Kulturtipps
(dra-audio) - 07.04.2014

IT-News


Windows XP
"Wir stehen vor einem Massenproblem"
(fur) - Am Dienstag macht Microsoft Ernst und stellt den Support für Windows XP ein. In Österreich laufen noch rund 15 Prozent der PCs auf dem System. Mit Angriffen wird gerechnet.

Assange sieht Merkel in
Führungsrolle beim Datenschutz
(fur) - Wikileaks-Gründer Julian Assange fordert laut einem Medienbericht die digitale Unabhängigkeit Europas von den USA.

Überwachung
Gegenwehr
(fur) - US-Bürgerrechtsorganisation startet NSA-Datenbank

Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal


Rheinische Post
Tariffreie Gesellschaft - Verlag dementiert
(nr) - Nach Informationen von Newsroom.de plant der Verlag der "Rheinischen Post" die Gründung einer tariffreien Gesellschaft. Der Verlag dementiert.

Guido in Gütersloh
Westerwelleim Kuratorium der Bertelsmann Stiftung
(bert) - Ehemaliger Bundesaußenminister tritt Posten im Aufsichts- und Kontrollorgan der Stiftung am 1. Januar 2015 an

Mathias Irle
Eine offene Rechnung
(br1) - Wie viele andere Gläubiger in Deutschland kämpft unser Autor vergeblich um sein Geld - mittlerweile seit rund dreieinhalb Jahren. Dabei geht es dem Schuldner anscheinend gut. Ein Tagebuch.

Lästerlexikon
Kollegen sind die Pest - K wie Karniggel
(sp) - ... Kompassnadel, Kontrollfreak. Von Jochen Leffers




TV/Radio, Film + Musik-News


Stirb Lanzam
Spekulationen um eine Rückkehr von "Wetten, dass...?"
(sp) - Die Ankündigung des ZDF, den Unterhaltungsdampfer "Wetten, dass...?" Ende des Jahres zu versenken, sorgt für Diskussionen. Show-Erfinder Frank Elstner zeigt sich bei faz.net überrascht: "Ich kenne keine Sendung, die bei 23,1 Prozent Marktanteil eingestellt wird."

Nach Millionen-Vergleich
Deutsche Bank entschuldigt sich bei Kirch-Witwe
(sp) - Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bank leistet Abbitte bei der Witwe von Leo Kirch. Es tue ihm persönlich leid, was sie habe durchmachen müssen, sagte Paul Achleitner dem SPIEGEL.

Hollywoods Lausbub
Mickey Rooney ist tot
(sp) - Er war nur 1,60 Meter klein - und in Hollywood doch ein ganz Großer: Mickey Rooney begann als Kinderstar, brillierte als Lausbub und stand noch 2006 vor der Kamera. Nun ist der US-Schauspieler gestorben, er wurde 93 Jahre alt.

iPhones können sich richtig gute Bandnamen ausdenken
Auf der Suche nach einem Namen für die Garagenband?
(sp) - Einfach Quatsch ins iPhone tippen und die Autokorrektur machen lassen: Was aus "Ososiekdi" und "Ejdidhsdj" wird, zeigt eine Twitter-Nutzerin.

TV-Tipps online
für Montag, 7.4.14

Hörfunktipps des Tages
vom Radiohörer
20.03 Uhr - SWR2 - "Lucerne Festival Orchestra"
Claudio Abbado Werke von Franz Schubert und Anton Bruckner
20.05 Uhr - HR2 - "Sinfoniekonzert mit der Philharmonie Brüssel"
Werke von Schönberg und Strawinsky
20.05 Uhr - WDR3 - "tradizione, folk, fantasìa"
Gianmaria Testa Gabriele Mirabassi, Tenore Gòine di Nuoro Sonadores
22.05 Uhr - Nordwestradio - "... für Violine und Klavier"
Werke von K.Penderecki, Sadie Harrison, Arvo Pärt, Jannis Xenakis u. a.

Jazz im Deutschlandradio Kultur im April

(dra) - Neuigkeiten + Trends aus der Jazzszene & einige Konzerthighlights

Mehr im Radio
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Und hier das Angebot
der Perlentaucher-Spätaffäre -
täglich frisch aus den Mediatheken

Varia

Stefan Oster wird
Bischof von Passau!
(kath) - Der Salesianerpater und Theologieprofessor Stefan Oster wird zum Bischof von Passau ernannt. Dies gaben der Vatikan und das Bistum Passau zeitgleich bekannt.

Im Dunkel Hart, aber herzlich
Über die richtigen Wege durch die großen Unwägbarkeiten
(dra) - Das Leben in der Großstadt kann hart sein. Wenn man in Lissabon über das holprige Kopfsteinpflaster stolpert zum Beispiel. Kein Wunder, dass es jetzt teilweise ersetzt werden soll. Hart ist es auch, wenn man als Deutscher im Ausland mit komischen Würstchen konfrontiert wird. In London gibt es mittlerweile Abhilfe: "Herman Ze German" bietet feinste deutsche Import-Bratwurst.

Das Kalenderblatt für den

97. Jahrestag bzw. den 735.332. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte hsu-bibliothek.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia