Medienticker

Informationsökonomie

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdige
18.02.2014. Aktuell: Presseverlage steigen zu 50 Prozent bei VG Media ein - Tolokonnikowa & Aljochina in Sotschi festgenommen - Die große Quoten-Lüge: Claudius Seidl über das Fernsehen und seine Zahlen - Machtstrukturen der digitalen Welt.: Wir zappeln in den Fallstricken der Gratiskultur, meint Thomas Thiel - Überdrehte Kinder auf Speed: Nachrichtenangeboten im Internet - Die Zukunft des Jetzt! Social Media Week 2014 - Pesto statt Politik: Berufliche Zukunft für Journalisten - Journalismus nur für Privilegierte? Ideale muss man sich erst leisten können + "Hätte, hätte, Fahrradkette": Die Deutsche Bank wollte 2001 Fusion von Springer und Holtzbrinck.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"'Literat' war eines der schärfsten Urteile, die Max Weber über Personen fällen konnte, die sich urteilsfreudig in öffentliche Angelegenheiten mischten, ohne sich im Einzelnen über die Gegenstände ihrer Urteile sachkundig gemacht zu haben." (Jürgen Kaube in seinem Buch über Max Weber)

Heute u.a.:
VG Media
Presseverlage steigen zu 50 Prozent ein
(mee) - Zwölf Presseverlage sind bei der Verwertungsgesellschaft Media eingestiegen und haben im Zuge einer Kapitalerhöhung 50 Prozent des Stammkapitals übernommen. Bisher waren in der VG Media nur TV- und Hörfunkunternehmen organisiert, um gemeinsam ihre Urheber- und Leistungsschutzrechte wahrzunehmen. Zu den neuen VG Media Gesellschaftern gehören u.a. Axel Springer, Burda, DuMont und Funke.

Pussy Riot
Tolokonnikowa & Aljochina und andere in Sotschi festgenommen
(zeit) - Singend wollten Nadeschda Tolokonnikowa, Maria Aljochina und weitere Aktivisten gegen Putin demonstrieren. Die Polizei hat neun Personen festgesetzt - wegen Diebstahls.

Die große Quoten-Lüge

Das Fernsehen und seine Zahlen
(faz) - Die Mächtigen des Fernsehens behaupten immer wieder, sie machten Programme für die Mehrheit der Menschen im Land. Stimmt aber nicht. Die Mehrheit schaut überhaupt nicht fern. Von Claudius Seidl

Nachrichtenangeboten im Internet
Überdrehte Kinder auf Speed
(tages) - Allerorten sprießen vorgeblich nachrichtliche Angebote aus dem Web, die sich vorgenommen haben, das journalistische Niveau in Deutschland nach unten zu erweitern. Von Mario Sixtus

Netzneutralität
Zappeln im Netz
(frei) - Als die Telekom das Internet drosseln wollte, war die Empörung groß. Jetzt kommt's noch schlimmer: Die EU-Kommission plant das Zwei-Klassen-Internet per Gesetz. Von Jonas Rest

Pesto statt Politik
Berufliche Zukunft für Journalisten
(taz) - Das Ende der "Financial Times Deutschland" und der dapd hat Hunderte Journalistinnen und Journalisten vor die Frage gestellt: Was jetzt?

Journalismus nur für Privilegierte?
Ideale muss man sich erst leisten können
(mw) - Mehr «good news» und weniger Eitelkeit im Journalismus - was Hans Leyendecker und Ulrik Haagerup dieser Tage propagierten, macht Mut. Und dürfte dem einen oder anderen Nachwuchsjournalisten Hoffnung geben. Doch mit der Hoffnung ist es schnell vorbei, wenn sie auf die Realität der Generation Praktikum trifft. Von Carmen Epp

Die Zukunft des Jetzt!
Social Media Week 2014
(hyp) - 218 Events in fünf Tagen: Hamburg stürzt sich heute mit der "Social Media Week 2014? (SMW) ein drittes Mal in den digitalen Rausch. Die Meetings stehen unter dem Slogan "The future of now, always on, always connected". von Marc Hauschild

Hätte, hätte, Fahrradkette
Deutsche Bank wollte 2001 Fusion von Springer und Holtzbrinck
(turi2) - Der Streit zwischen den Kirch-Erben und der Deutschen Bank hat weitere Planspiele der Medien aus dem Jahr 2001 ans Licht gebracht.

Hörtipps des Tages
19.30 Uhr - Deutschlandradio Kultur
Wenn Schriftsteller 50 werden
Ein starker Jahrgang meldet sich poetisch zu Wort.
1964 ist der geburtenstärkste Jahrgang der Nachkriegsgeschichte. Spektakuläre 1,3 Millionen 50. Geburtstage wird es 2014 geben - so viel wie ein Mal München voller Jubilare. Von Matthias Eckholdt
Was macht die Generation Babyboomer aus?
Gespräch mit Jürgen Schupp, Leitung des Sozioökonomischen Panels (SOEP)
(s. a. TV/Radio, Film + Musik-News)

20:03 Uhr - Deutschlandradio Kultur
Wie die Zeit vergeht - im Livestream
Schwerpunkt für Peter Eötvös in der Kölner Philharmonie
Je älter, desto reibungsloser: Mit atemberaubender Leichtigkeit komponiert und dirigiert Peter Eötvös im Jahr seines 70. Geburtstages. Die Kölner Philharmonie feiert diese große Musikerpersönlichkeit mit einem Porgrammschwerpunkt.

Und hier das Angebot
der Perlentaucher-Spätaffäre -
täglich frisch aus den Mediatheken

+ CD-Jazz--Tipp des Tages
Der norwegische Trompeter
Arve Henriksen "Places Of Worship" (reinhören)
... hier live in Roma 2012


Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei


Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia








Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Feuilletonpressegespräch
(dra-audio) - mit Dietmar Kanthak vom Bonner Generalanzeiger

Das Altpapier

(ev) - am Dienstag

Honorare, Sendepläne, Netflix
Die heutige Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Honorare in der Lokalzeitung (flurfunk-dresden)
2. - Beleidigende Kommentare (spiegel)
3. - Auf verlorenem Posten (funkkorrespondenz)
4. - Netflix-Seriendebüt (netzwertig)
5. - Die Abenteuer von 'Konservatives Feuilleton Man' (kleinerdrei)
6. - Abt. Geographie? Ganz schwach!(infam)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 18.02.2014

Daimler vs. SWR
Wie weit darf investigative Recherche gehen?
(dra-audio) - David Schraven, Vorstandsmitglied Netzwerk Recherche
(s. a. den gestrigen Medienticker)

Investorentag
Bastei Lübbe sichtet erste Weltbild-Unterlagen
(bb) - Bastei Lübbe nimmt derzeit die Unterlagen von Weltbild unter die Lupe. Das sagte Vorstandschef Thomas Schierack heute beim Investorentag des Kölner Medienunternehmens.

eBookCamp 2014
Digitalen Trends auf der Spur
(bb) - In München fand am vergangenen Samstag, den 15. Februrar, das 1. eBookCamp Süd statt. Sechs Stunden lang bot sich den rund 100 Teilnehmern die Möglichkeit der Vernetzung, des Informationsaustausches und der Weiterbildung in Sachen Elektronisches Publizieren.

Kein Vergnügungspark
Libération-Redakteure lehnen Redaktions-Umgestaltung
(dra) - von Stardesigner Philippe Starck ab.

Kölner planen China-Dependance
Bastei Lübbe: Tochtergesellschaften in China, USA geplant
(brp) - Mehr Digitales, Vertrieb internationalisieren - die Ziele von Bastei Lübbe sind seit längerem bekannt. Vor Investoren hat der Kölner Verlag aber neue Details zur Wachstumsstrategie vorgelegt.

Judith Schalansky
Preis der Literaturhäuser 2014
(bb) - "Ideale Botschafterin für das 'klassische' Buch"
Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky erhält in diesem Jahr den Preis des Netzwerks der Literaturhäuser. Verliehen wird die mit 11.000 Euro dotierte Auszeichnung am 14. März auf der Leipziger Buchmesse, am 7. April startet die Autorin die damit verbundene Lesereise durch die elf Häuser des Netzwerks.

An der Tür gescheitert
Unions-Fraktion lädt uns zum Pressegespräch
(np) - Vor einer Woche berichtete ich über meine erfolglose Jahresakkreditierung bei der Pressestelle des Deutschen Bundestages. Gegen die Ablehnung habe ich förmlich Widerspruch eingelegt, da ich hauptberuflich journalistisch tätig bin und über einen Presseausweis verfüge, seitdem habe ich aber nichts mehr gehört (Bis letzten Freitag wollte man sich melden). Von Markus Beckedahl

Aktionstag
Indiebookday!
22. März 2014

+ Buchkritik online
(que) - Lauren Weisberger: "Die Rache trägt Prada"
Von Klassikern und aktuellen Entwicklungen
(ltk) - Drei Sammelbände dokumentieren die Vielfalt der Kinder- und Jugendliteratur-Forschung

+ Literatur im Hörfunk
Thriller
Noah Hawley: "Der Vater des Attentäters"
(dra) - Der US-Amerikaner Noah Hawley ist bekannt als Drehbuchautor und Film- und Fernsehproduzent und liefert mit seinem jüngsten Roman sein deutschsprachiges Debüt. Der Thriller um den Mord eines Präsidentschaftskandidaten wird aus der Sicht des Vaters des Hauptverdächtigen erzählt. Von Knut Cordsen

Werkausgabe
Entwurf einer ganz anderen Realität
(dra) - Christian Geissler: "Wird Zeit, dass wir leben. Geschichte einer exemplarischen Aktion" - Der Verbrecher-Verlag widmet Christian Geissler eine Werkausgabe, dessen erster Band nun erscheint. Im Mittelpunkt des in den 30er-Jahren spielenden Romans stehen Konflikte innerhalb der Kommunistischen Partei. Von Helmut Böttiger

------------------
Vorankündigung
Rüdiger Dingemann
Mitten in Deutschland
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Erscheint am 14.4.14. bei National Geographic
-----------------------------------------------

Kulturtipps
(dra-audio) - 18.02.2014

Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia

IT-News

Digitales Quartett: Olympia
Darf man überhaupt Olympia schauen?
(vo) - Die Olympischen Spiele in Sotschi waren das Thema im Digitalen Quartett. von Daniel Fiene und Thomas Knüwer

Machtstrukturen der digitalen Welt
Wir zappeln in den Fallstricken der Gratiskultur
(faz) - Die Macht im Netz ist klar verteilt. Die Nutzer dulden ihre Entrechtung. Aber das muss nicht so sein: Der kalifornische Netzintellektuelle Jaron Lanier sucht Auswege aus der digitalen Zwangswirtschaft.Von Thomas Thiel

Informationsökonomie
Die Gewinner der Digitalisierung
Jaron Lanier: "Wem gehört die Zukunft?"
(dra) - Der Informatiker Jaron Lanier hat das Internet mit aufgebaut. Ihm wird die Erfindung des Begriffs "virtuelle Realität" zugeschrieben. Unser Umgang mit dem Netz muss sich komplett ändern, propagiert Lanier in seiner Streitschrift. (s.a. 9punkt)

Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia

Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Ein Job Liebhaber
Honorare in der Lokalzeitung
(ff) - "Exklusiv und bitte in sehr guter Qualität" - der Anspruch, den die sächsischen Tageszeitungen an ihre freien Autoren und Fotografen haben, ist hoch. Das gilt nicht nur für die großen Aufmacherthemen im Mantelteil, sondern auch für jede kleine Geschichte auf den Lokalseiten.Von Nicole Kirchner

Digital Journalism

Master-Infoabende an der HMS
(hms) - Wer den berufsbegleitenden Master-Studiengang "Digital Journalism" kennenlernen möchte, ist am 20. Februar an der Hamburg Media School herzlich willkommen

Nachgetragen
Kritik am Online-Journalismus
Wolfgang Michal über Franziska Augsteins
(dra) - Keine Gedanken, kaum Recherche: Mit einem überhitzten Wasserkocher hat die "Spiegel"-Erbin Franziska Augstein den deutschen Onlinejournalismus verglichen. Der Blogger Wolfgang Michal hält dagegen ...

Privat ist die sehr nett
Debatte rechtsextreme Frauen
(taz) - Mit freundlicher Unterstützung der Mehrheitsgesellschaft: Nazifrauen machen erfolgreich Politik, weil sie als rechte Aktivistinnen übersehen werden.


Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia


TV/Radio, Film + Musik-News


Kinoverrückt
Verfilmt endlich das Leben Peter Handkes!
(welt) - Über den cinéphilen Peter Handke und Lothar Strucks Buch "Der Geruch der Filme. Peter Handke und das Kino" dazu. Von Marc Reichwein

Bayerischer Rundfunk

Kriegsberichterstatter kämpft auf beiden Seiten
(bibl) - In Bayern herrscht gerade Stress zwischen dem br und einigen privaten Radiosendern. Wobei - Stress? Nein. Krieg!

"Stromberg - Der Film"
Sternstunde des deutschen Humors
(dra) - Kinoausflüge von TV-Produktionen misslingen häufig. Diesem Schicksal kann "Stromberg" entgehen: Auch in Spielfilmlänge überzeugt das Format mit seinem sezierenden Blick auf den deutschen Büroalltag.Von Jörg Albrecht

DVD
Zwei Stummfilme
angesehen von Thomas Rothschild
(fk) - Nanuk, der Eskimo
(fk) - True Heart Susie

TV-Tipps online
für Dienstag, 18.2.14

Belgischer Sänger
Stromae Tanzen trotz Krise
(faz) - Von den Sorgen dieser Zeit singt keiner wie der Belgier Stromae. In einer Pha­se der totalen Regression zerstreut er die Zweifel der europäischen Jugend. Von Nils Minkmar


Jahrgang 1964
Der Soundtrack der Babyboomer
(dra) - Kaum eine Generation teilt so viele gemeinsame popmusikalischen Erfahrungen wie die Babyboomer: Glamrock, die BRAVO mit ihren "Starschnitten", die Musikkassette, Disco-Ära und die "Walkman"-Revolution sind für die allermeisten von ihnen noch in guter Erinnerung geblieben. (s. a. Heute u. a.)
... hier John Travolta, der heute aber bereits seinen 60. Geburtstag feiert
Saturday Night Fever You Should Be Dancing.



Mehr im Radio
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kulturNordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Und hier das Angebot
der Perlentaucher-Spätaffäre -
täglich frisch aus den Mediatheken



Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia




Varia



Florian Koch besuchte für faustkultur.de Slava Seidels dART-Blätter-Ausstellung in der Städtischen Galerie in Lemgo. Zu sehen seien "abenteuerlich-phantastischen Arbeiten". Überraschend setze die ukranische Künstlerin "Farbigkeit in das barocke Sepia-Ambiente" und sie durchspiele wie M.C.Escher Tessallationen, die sie mit "dekorativer Architektur" konfrontiere. Ihre Bildeinfälle würden "nach dem "etrachter greifen" ...
Links: "Raumspiel 2", 130x150cm, Tusche und Öl auf Leinwand, 2014


Das Kalenderblatt für den
49. Jahrestag bzw. den 735.284. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Marc Degens

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier



Heute u. a. | Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell | TV/Radio, Film + Musik-News | Varia








Archiv: Varia