Archiv

Medienticker-Archiv

Aktualität: 01.01.2012 bis 31.01.2012 - 15 Artikel

Gebietsaufteilung

Medienticker-Archiv 30.01.2012 Öffentlich-Rechtliche im Netz: Friedensangebot an die Verleger - Amazon-Verleger Larry Kirshbaum: Der Verlagskiller - Ins Netz: Nach France Soir nun auch La Tribune - Arianna Huffington: "Wir sind sehr opportunistisch" - Digitale Bücher: SZ setzt auf E-Books - Dostojewski, Proust und Vermeer: Petersburger und Den Haager Feuilletons - Literat der Literaten: Paul Nizon und Peter Handke im Gespräch + Tatort-Kritik: Ewig lockt die Schweiz. Von Rüdiger Dingemann

Zwischen Zitronen und Reggae

Medienticker-Archiv 27.01.2012 Rangliste der Pressefreiheit: Deutschland auf Platz 16 - Comscore-Ranking der Zeitungsangebot im Netz: New York Times vom Thron gestoßen - Wie intelligent ist das Netz? Ich sehe was, was Du nicht siehst... - Papst lobt das Web als "Forum für Hilfesuchende" - Flurfunk auf öffentlicher Frequenz: Twitter als neue Plattform für Transparenz und Medienkritik + Herman Bang zum 100. Todestag "sprachfein" neu übersetzt. Von Rüdiger Dingemann

Das Internet ist nicht männlich

Medienticker-Archiv 25.01.2012 Start-up-Gründerinnen: Frauen entdecken das Netz als große berufliche Chance - Copyright: Internetnutzer wollen gar nicht kriminell sein - Kannibalisierung im Onlinehandel: Amazon wird Marktanteil bis 2020 verdoppeln - Umbau der alten Tante NZZ: In "sportlichem Tempo" zur Paywall - Courrier International: Erfolgreich mit News aus zweiter Hand - Comic-Reportage: Krieg in der ersten Person + Ein Interview mit T. C. Boyle. Von Rüdiger Dingemann

Die Gegenwart ist ein Kunstprodukt

Medienticker-Archiv 23.01.2012 Regeln für digitalen Buchmarkt: Ranga Yogeshwar über Zukunft des E-Book-Marktes - Die IVW-Zahlen der überregionalen Zeitungen - Digitales Vergessen: EU-Kommissarin Viviane Reding will europaweiten Datenschutz - Großbritannien feiert Dickens: Sonderkorrespondent der Nachwelt - Alexander Kluge über seine "Neuen Lebensläufe" - Berlinale zeigt Film aus Schlingensiefs Nachlass + Tatort: Blanker Horror in Saarbrücken. Von Rüdiger Dingemann

Die Dinos spielen Aussterben

Medienticker-Archiv 20.01.2012 Kampf um die App-Hoheit: Streit um tagesschau-App - Verwertungsmafia?: Verlage reflektieren ihren Ruf - Über 180 Millionen besuchen monatlich europäische Zeitungs-Webseiten - Hackerkrieg: Kim Schmitz verhaftet und Megaupload geschlossen - Grimme-Preis: Ein Herz für die Kleinen - Daniel Kehlmann: "Sehr viel schreiben, sehr viel wegwerfen" - Sto Lat!: Franz Tumler zu Ehren + Strindberg-Jahr: Der markanteste Düsterling? Von Rüdiger Dingemann

"Ein Schwein ist ja auch nur ein Mensch!"

Medienticker-Archiv 19.01.2012 Filmwissenschaftler Rolf Giesen über die Muppet-Show - Wolfgang Michal über Wulff, die Endlosschleife: Michael Naumann antwortet Harald Welzer, der Kai-Diekmann-Tick bei der taz und Stefan Niggemeier über die Salami-Taktik von Bild - Subventionierung der Kultur: Zoë Beck über Seltsamkeiten des Kulturbetriebs - Gemeinfreier Joyce: Finnegans Quake? + "Bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin": Thomas Hummitzsch über Thomas Brasch. Von Rüdiger Dingemann

Kunst-Missverständnis?

Medienticker-Archiv 18.01.2012 Ein schwacher Gag: Martin Zets umstrittene Anti-Sarrazin-Aktion in Berlin - Werbemarkt: Zeitungen im Minus, Internet wächst - "Print wirkt": VDZ geht in die Offensive - Start-ups: Berlin euphorisiert die Gründerszene - Kein@Aber-Verleger Peter Haag: "Apps sind die Königsklasse" - Silvia Bovenschen über das Internet und die Kluft zwischen den Generationen + Wolfram Schütte plädiert für eine professionelle tägliche TV-Kritik im Internet. Von Rüdiger Dingemann

Investigativ gegen Kostendruck

Medienticker-Archiv 09.01.2012 Medienkonzerne gründen eigene Recherche-Teams - Der Goldene Maulwurfspokal: Frank Fischer über den Feuilletonismus 2011 - Deutsche Literatur 2011: Das Ende der Neocons - Fetzenliteratur: Die neue stumme Gesellschaft - Die Jahre der Plötzlichkeit und der deutschen Provinz: Claudius Seidl über den Herausgeberwechsel beim Merkur - Über Robert Walser: Ziellosigkeit als Prinzip - Pop-Jazz-Debatte: "Highway to Hell" als Klavier-Geklimper. Von Rüdiger Dingemann