Archiv

Medienticker-Archiv

Aktualität: 01.06.2011 bis 01.07.2011 - 19 Artikel - Seite 1 von 2

Freudlose Polemik

Medienticker-Archiv 01.07.2011 Jürgen Nielsen-Sikora über Michel Onfrays "Anti Freud" - Stille Tage in Novi Sad: Über Laszlo Vegels "Bekenntnisse eines Zuhälters" - Die Mühen der geneigten Ebene: "Reicht es nicht zu sagen ich will leben" in Weimar - Studie: Zeitungsredakteure denken wenig crossmedial - Iran: Sportfotografin Maryam Majd ist in Haft - Afghanistan: Fernsehjournalisten 547 Tage Taliban-Geiseln + Testosteron-TV: ProSiebenSat.1 plant Sender für männliche Entscheider. Von Rüdiger Dingemann

Geist, wo bist du?

Medienticker-Archiv 30.06.2011 Adornos Trampolin in Berlin: Wie Herbert Fritsch den Boulevardklassiker "Die spanische Fliege" flachlegte - Italienisches Theater: Der Widerstand wächst - Janusköpfiger Drache: Chinas Angst vor dem Westen - Auflagen und Einschaltquoten: Katharina Riehl über Katastrophen-Profiteure - KKK: Der kolossale Klaus Kinski - Lifestyle: Burda und Microsoft starten glamouröses Joint-Venture Glo im Netz + Mit Thomas Wolfe noch einmal prassen vor dem Crash. Von Rüdiger Dingemann

Wie Medien ticken

Medienticker-Archiv 29.06.2011 Kritik an der vierten Gewalt: Keine Transparenz, keine Selbstkritik - Guardian: "Zeitung? Das ist doch 19. Jahrhundert" - Leseranalyse: Spiegel vorn, SZ legt zu - News-Discounter: dapd 30 Prozent billiger - Huffington Post und das schwindende Blogger-Karma - Tagesschau-App: ARD-Chefin Piel bezeichnet die Verleger-Klage als "fast lächerlich" - Astrid Rosenfeld über ihren Debüt-Roman "Adams Erbe" + Peter Glasers Laudatio auf Telepolis. Von Rüdiger Dingemann

Nichts. Null. Nada

Medienticker-Archiv 27.06.2011 Blogger verklagt die Huffington Post - Journalisten in Italien: Sklavenarbeit für ein paar Cent - Appgelehnt: Springer-Chef Mathias Döpfner rechnet mit Zeitungspleiten wegen ARD-Apps - Wolfgang Michal über die fabelhaften Springer-Boys - Ranking: Die weltgrößten Buchkonzerne - Digitales kompensiert Print-Minus - Michail Schischkin über Literaturpreise + Kultur-Subventionskürzungen in Holland: Mit dem Rücken zum Publikum? Von Rüdiger Dingemann

Fabrikation der Stupidität

Medienticker-Archiv 21.06.2011 Markus Metz und Georg Seeßlen über "Blödmaschinen" - Denkorte: Historische Orte mit Zukunft - Gott ist tot! Oder doch nicht? - Terrence Malick: Heideggers einsamer Cowboy - Grünes Licht für 40 Millionen Seiten: Google scannt auch in der British Library - Strukturwandel: Krise auf dem deutschen Buchmarkt? - Thomas Wörtche über Glanz und Elend des deutschen Kriminalromans + Hannelore Kraft fordert Werbeverzicht von ARD+ZDF. Von Rüdiger Dingemann

Falsch gebrüllt, Löwe!

Medienticker-Archiv 14.06.2011 Stefan Kaegi fordert Biennale-Löwen für das gesamte Rimini-Kollektiv - Reif und bekloppt: Harry Rowohlt erzählt, brummelt und freut sich über Preise - Stefan Aust war am Ende heilfroh, dass er "da" raus war: Der Ex-Chefredakteur über sein Zeit beim Spiegel und Zukunftskonzepte für Print - "Im Keller die Bestien" oder Weder Rehabilitation, noch Verteidigung: Über den verfemten Schriftsteller Gerd Gaiser + Byron und Bond: Zum Tod von Patrick Leigh Fermor. Von Rüdiger Dingemann

Plädoyer für den Zufall

Medienticker-Archiv 10.06.2011 Miriam Meckel: Total Recall oder Wie das Internet unser Denken und Leben verändert - 2025: Eine schöne neue Welt? 55 Thesen zur Zukunft der Buchbranche - Unbefristete "Sommerpause": Robin Meyer-Lucht macht Autorenblog Carta dicht - Plädoyer für das freie Wort: Interviews mit Friedenspreisträger Boualem Sansal - Dunkle Visionen: Jakob Arjounis "Cherryman" + Das glückliche Leben: Wolfram Schüttes Abschied von Jorge Semprun. Von Rüdiger Dingemann