Archiv

Medienticker-Archiv

Aktualität: 01.07.2012 bis 31.07.2012 - 22 Artikel - Seite 1 von 2

Journalisten - ab in den Hühnerstall

Medienticker-Archiv 31.07.2012 Wolfgang Michal über Journalistenverbandsfunktionäre, PR und Journalismus - Michalis Pantelouris fragt: Lehnt dpa die Realität eigentlich ab? - Leistungsschutzrecht: Verleger machen Front und schlechte Stimmung an der Zeitungsfront - Branchentreffen: Glanz und Elend der unabhängigen Verlage - Mit Gott gegen das Kapital: Jürgen Habermas und die Religion - Ökonomie, Politik und Ästhetik: Zum Tod des Vordenkers der Filmästhetik Chris Marker. Von Rüdiger Dingemann

Der Duft des Gedruckten

Medienticker-Archiv 30.07.2012 Über Buchliebhaber, die sich mit einem Lesegerät nie abspeisen lassen werden - Mini-Gewinn: Amazon bereitet Anleger auf Verlust vor - Autor als Melkkuh: Daniel Lenz über Pearsons Selfpublishing-Aktivitäten - Hacker veröffentlicht Kommentar auf Internetseite der New York Times - Enthüllung: Ex-Mitarbeiter wirft Wallraff Sozialbetrug vor - ARD: 707 Mio Euro für Fußball-, 71 Mio für Olympia-Rechte + Oskar Negts Gesellschaftsentwurf Europa. Von Rüdiger Dingemann

Falsche Freunde für ein paar Cent

Medienticker-Archiv 27.07.2012 Gekaufte Facebook- und Twitter-Profile: Weltweite Ausfälle bei Twitter, Facebook meldet Verlust und zensiert Zeit-Magazin-Cover - Volker Schwarz prognostiziert: Das wissenschaftliche Buch stirbt aus - Gegründet: Plattform zur Wissenschaftspolitik - Zu hohe Produktionskosten: Newsweek wird Online-Zeitschrift - Thomas Leif über bestellte Wahrheiten. Ganz exclusiv + Friedelind Wagner: Infant terrible des Bayreuth-Clans. Von Rüdiger Dingemann

Das Schlachten beginnt

Medienticker-Archiv 26.07.2012 Steffen Meier über das ängstliche Blöken der Verlage - Analyse der Zeitschriften-MA: Magazine verlieren & herbe Verluste der Regionalzeitungen - 12 Mio. Deutsche hören regelmäßig Online-Radio - Mehr journalistisches Handwerk: Die Recherche kommt - Die eingeschüchterte Aufklärung: Wolfgang Michals Anmerkungen zu Heribert Prantl und Volker Beck - Relevanz: Erfahrungsbericht eines Wikipedia-Autors + Pardon! Wolfram Weimer will scherzen. Von Rüdiger Dingemann

Bavaria für Marsmenschen

Medienticker-Archiv 25.07.2012 Verlage zu verkaufen: Cornelsen kündigt Strategiewechsel an - Weg von den Wurzeln: Holtzbrinck setzt auf Online-Gutscheine - Weltbild/DBH-Bilanz: Umsatz rückläufig, Online 40% - Griechenland: Wenige Verlage werden überleben - NSU-Ausschuss: Instant-Berichterstattung oder Die Öffentlichkeit ist nicht anwesend - Glossar: Urheberrecht für Anfänger + Multitasking & Warum wir scheitern: Das Gehirn ist ein Flaschenhals. Von Rüdiger Dingemann

Wie eine schöne Wolke am Himmel

Medienticker-Archiv 24.07.2012 ePaper: Bild und SZ verkaufen die meisten - Print+Digital kombiniert: Digitales Surplus & HardcoverPlus - Richard David Precht: Wozu brauchen wir Philosophie? - Mit Kanones auf Leser: Von Zeit zu Zeit liest der Literaturkritiker die Alten so gern - Biografie: Annette Leo über Erwin Strittmatter im Zweiten Weltkrieg - Christian Thielemann: "Ein Hakenkreuz geht nie" - Roland Barthes und die Poesie + Duckomenta: Arte all'Ente. Von Rüdiger Dingemann

Journalisten droht Prekariat

Medienticker-Archiv 23.07.2012 Qualitätsjournalismus in Deutschland unter Druck: Sind Journalisten gezwungen, sich zu verkaufen? - IVW-Bilanz der Regionalzeitungen: Starke e-Paper-Ausgaben und mehr Transparenz in der Online-IVW - Absatzbewegung: Rupert Murdoch distanziert sich von seinen britischen Zeitungen - Spiritueller Auftakt: Salzburger Festspiele 2012 + Literarisches Gegenprojekt der immer kürzeren Prosa: Sven Hillenkamps "Fußabdrücke eines Fliegenden". Von Rüdiger Dingemann

Faschismus auf Hochglanzpapier

Medienticker-Archiv 20.07.2012 Frauenmagazine beraten nicht, sie entmündigen - Gesetzesverrat: Wolfram Schüttes Fragen zu den Unterlassungen & Tätigkeiten der Verfassungsschutzämter - China: Ai Weiwei scheitert vor Gericht - Spielzeug: Thalia kapituliert in Raten - Literaturproduktion im Netzzeitalter: Der Leser ist egal und der gläserne E-Book-Leser der Zukunft - Werbeboom: Google mehrt Dollars + Diktatur der Zeit oder Samba pa ti: Carlos Santana zum 65. Von Rüdiger Dingemann

Vergleichende Irrelevanz

Medienticker-Archiv 19.07.2012 Diese verflixten tausend Euro: Das unstete, opportunistische Milieu der digitalen Berliner Bohème - Spendeneinbruch: Wikileaks ist nahezu pleite - Medienjournalistischer Mythos: Es gilt das genehmigte Wort - Verfassungsrichterin Gertrude Lübbe-Wolff erhält den Hegel-Preis - Experiment: eBookCards im Sotimenter-Test + Rainer Moritz im Erotik-Workshop: Das Comeback des Schlüpfers oder Die gefährdeten Wörter und sexgestählte Seminaristen. Von Rüdiger Dingemann

Fröhliche Landpartie durch triste Umgebung

Medienticker-Archiv 18.07.2012 Zeitungsverleger-Bilanz: 8,5 Mrd. Umsatz, höhere Verkaufspreise kompensieren sinkende Auflagen - BDZV-Attacke: Verleger schalten auf Angriffsmodus und setzen auf Bezahlinhalte - Online: Reiseführer aus der Schwarmintelligenz - Armselig: Der NSU und das Versagen des Journalismus - Hilfe, ich werde reaktionär! Reinhard Mohr über autoritäre Tendenzen und Bernd Cailloux' Gefühlswelt der 68er + Maschmeyers Papagei.tv. Von Rüdiger Dingemann

Geschwätzpause

Medienticker-Archiv 17.07.2012 Deutsche Tageszeitungen: 333 Verlage, 1.527 (Lokal-)Ausgaben und 130 Vollredaktionen - Reporterforum: Teuer auf Papier, umsonst im Netz? - IVW: Zeitschriften-Auflagen im freien Fall - Studie: Youtube wird zur Konkurrenz der Nachrichtensender - Joint Venture: Microsoft und NBC beenden MSNBC.com - NY Tmes Blog The Local: Der Hype ist vorbei - Denis Scheck über Schrottprosa zwischen zwei Buchdeckeln + Abwechslung: ARD lässt im Sommer Qualität zu. Von Rüdiger Dingemann

Am Nullpunkt der Demokratie

Medienticker-Archiv 16.07.2012 Hans Christoph Buch über die Ambivalenz der Politik - Hörbuchmarkt: Durch den Hörwolf gedreht - Branchen-Monitor Buch: Umsatzrückgang von 2,6 Prozent - PEN, VS & Co. sind die Verhältnisse im Buchhandel nicht gleichgültig - Bigott: Weltbild verkauft "Shades of Grey" mit spitzen Fingern und setzt Aufklärungsbuch auf den Index - Leseförderung: Lesestart per Smartphone? + Death and Destruction in Oberammergau: Christian Stückls Shakespeare als irdische Passion. Von Rüdiger Dingemann

Das Beben beim Klang der Stufen

Medienticker-Archiv 13.07.2012 Zeitungsmarkt München: SZ verliert deutlich und Wolfram Schütte über den "Relaunch" des Qualitätsblattes - Urheberrecht: Auf ACTA folgt angeblich CETA - Agof-Zahlen: "VZ-Netzwerke" verlieren ein Zehntel ihrer Besucher - Yahoo: Hacker entwenden mehr als 450.000 Zugangsdaten - Kampfansage: dapd-Übernahme von AP Frankreich perfekt - Schnoddrig: Oliver Storz' "Als wir Gangster waren" + Thomas Hürlimanns Texte von der Treppe. Von Rüdiger Dingemann

Blues, Rock, meist Bierzelt-Boogie

Medienticker-Archiv 12.07.2012 Lizenz zum Schreiben entziehen: Thomas Goppels (CSU) medienpolitische Ideen - Bis zum Jüngsten Gericht: Blasphemie ist ein Menschenrecht - Sascha Lobo über den Meldemurks - Knallharter Pragmatiker: Jeff Bezos' (Amazon) Geschäftsstrategie - Internetnutzung: Der falsche Traum vom Offlinesein - TV: BBC will Internet integrieren - Nachreichen, bitte! Frank Fischers "Weltmüller" + Start Up am 12. Juli 1962: Die Steine beginnen zu rollen. Von Rüdiger Dingemann

Kofelgschroa

Medienticker-Archiv 11.07.2012 Mafiöse Strukturen: Verlage behandeln ihre Schriftsteller schlecht - Regionalzeitungen lagern Berichterstattung aus - Unbotmäßig: Papst verklagt Titanic und siegt - E-Partizipation: Von der Computerdemokratie zu Open Governance - Moritz Meyer fordert: Journalismus braucht die Revolution von unten - John Young (Cryptome.org) meint: "WikiLeaks hat sich mit den Regierungen verbündet" + Der Philosoph unter den Dirigenten: Vor 100 Jahren wurde Sergiu Celibidache geboren. Von Rüdiger Dingemann