Perlentaucher-Autor

Rolf Schieder

Rolf Schieder, geboren 1953 in Coburg, studierte Evangelische Theologie in Neuendettelsau, Göttingen und München, wo er auch promovierte und sich habilitierte. Nach einem einjährigen Training am Central Islip Psychiatric Center auf Long Island arbeitete er einige Jahre als Klinikseelsorger. Schieder war von 1994 bis 2002 Professor für Religionspädagogik und Religionsdidaktik an der Universität Koblenz-Landau, seitdem er lehrt Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Humboldt Universität in Berlin.