Stichwort

Michel Foucault

11 Artikel

Mose, der Politiker

Essay 09.04.2013 […] Interessen damit verbinden. Die Gefahr der Instrumentalisierung der Erinnerungsgeschichte hat Michel Foucault zur Forderung bewogen, "aus der Historie ein Gegen-Gedächtnis zu machen".[2] "Der Französischen […] sind die Kirchen und Religionsgemeinschaften nicht mehr. Auch die "Pastoralmacht des Staates" (Michel Foucault) scheint an seine Grenzen gekommen zu sein. Dass Manager großer Konzerne die Regel des Heiligen […] Jan Assmann: Religio duplex. Ägyptische Mysterien und europäische Aufklärung, 2010, 373. [2] Michel Foucault: Von der Subversion des Wissens (1974), Frankfurt am Main 1987, 85. [3] Ebd. [4] Vgl. Eckart […] Von Rolf Schieder

Bücher der Saison - Sachbuch

Bücher der Saison 10.04.2011 […] erzählt Schroeter von seinem Leben, dessen Bühne Rosa von Praunheim, Rainer Werner Fassbinder und Michel Foucault ebenso betraten wie Marianne Hoppe, Isabelle Huppert und Ingrid Caven. Offenbar kommt hier alles […] Schimmang wärmstens diesen Autor, der ein ähnliches Gespür für Namenlose und Archive habe wie Michel Foucault, dabei aber noch besser erzähle, nicht so kalt, emphatischer (Hier unser "Vorgeblättert"). Sehr […]