Buchautor

Slavoj Zizek

Stichwort: Kommunismus
Slavoj Zizek, 1949 in Ljubljana geboren, ist Philosoph, Kulturkritiker und nichtpraktizierender Psychoanalytiker. Bekannt geworden ist er durch seine Übertragung des Denkens Jacques Lacans und des Marxismus in die Populärkultur und die Gesellschaftskritik. Zizek ist unter anderem Professor für Philosophie an der Universität in Ljubljana und Director des Birkbeck Institute for the Humanities an der University of London. Er ist verheiratet mit dem früheren Model Analia Hounie.

Slavoj Zizek: Ärger im Paradies. Vom Ende der Geschichte zum Ende des Kapitalismus

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100023889, Gebunden, 368 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Karen Genschow. Der Kommunismus ist tot, es lebe der Kommunismus! Der Kommunismus ist tot. Der Kapitalismus ist das neue Paradies. Doch warum gibt es dann so viel Ärger dort? In…