Stichwort-Übersicht

Kommunismus

Insgesamt 159 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 136

Andrej Platonow: Tschewengur. Die Wanderung mit offenem Herzen. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428030, Gebunden, 581 Seiten, 32.00 EUR
[…] Trennung von Kopjonkin kommt Sascha auf die richtige Spur. In der Steppenstadt Tschewengur soll der Kommunismus bereits angebrochen sein. Wie elf Bolschewiki und ihr Führer…

Wolfgang Korn: Karl Marx. Ein radikaler Denker. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258709, Gebunden, 256 Seiten, 19.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Wer war Karl Marx wirklich - der Mann mit Rauschebart und Löwenmähne? Verführer der Arbeitermassen, dessen Traum in eine kommunistische Diktatur führte? Oder Ergründer…

Dietmar Dath: Karl Marx

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2018
ISBN 9783150204542, Kartoniert, 100 Seiten, 10.00 EUR
[…] Im Januar 2009 wurde Dietmar Dath vom Spiegel gefragt, ob er für die "Beseitigung des kapitalistischen Systems" sei. Seine Antwort: "Absolut." Mit diesem Beitrag zu Marx' 200. Geburtstag…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Hühnerfutter, Arbeiterklasse und Weltrevolution

Vom Nachttisch geräumt 14.05.2018 […] Der Mann war hochgradig gebildet, und er war hochgradig verrückt. Der Niedergang des Kommunismus begann, so erklärte Hans Heinz Holz (1927-2011), mit dem 20. Parteitag der KPdSU, mit der zaghaften Aufklärung […] über Stalins Verbrechen. Nein, Holz wirft Chruschtschow nicht Zaghaftigkeit, sondern Verrat am Kommunismus vor. Auf die Millionen Toten der Stalinschen Variante der Utopie geht Holz nicht ein, stattdessen […] Von Arno Widmann

Verweigerung von Trauerarbeit

Redaktionsblog - Im Ententeich 08.06.2011 […] neunziger Jahre zerriss eine Debatte über den Kommunismus die französische Öffentlichkeit Anlass war das von Stéphane Courtois herausgegebene "Schwarzbuch des Kommunismus", das die Verbrechen sämtlicher kommu […] mich in diesem Gespräch über das "scheußliche Geheimnis" der intellektuellen Sympathie mit dem Kommunismus tief beeindruckten. Aus Anlass seines Todes habe ich es nochmal aus meinem Archiv geholt. Thierry […] Thierry Chervel Das Schwarzbuch erzählt an sich nichts Neues. Die Verbrechen des Kommunismus waren bekannt. Wie erklären Sie sich die Schärfe der Auseinandersetzung um das Buch? Semprún: Zum Teil sind […] Von Thierry Chervel
mehr Artikel