Buchautor

Peter Handke

Peter Handke, geboren 1942 in Griffen (Kärnten) als Sohn eines Bankbeamten, ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren der Nachkriegsgeneration. Zuletzt löste er erbitterte Debatten aus, als er die Serben während des Krieges in Bosnien verteidigte. Peter Handke lebt heute bei Paris.
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Peter Handke: Die Obstdiebin - oder - Einfache Fahrt ins Landesinnere. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427576, Gebunden, 559 Seiten, 34.00 EUR
Als das "Letzte Epos" (mit großem "L") hat Peter Handke seinen neuen Roman bezeichnet. Mit der Niederschrift begann er am 1. August 2016: "Diese Geschichte hat begonnen seinerzeit an einem jener Mittsommertage,…

Peter Handke: Vor der Baumschattenwand nachts. Zeichen und Anflüge von der Peripherie, 2007-2015

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783990270837, Gebunden, 424 Seiten, 28.00 EUR
Kaum ein zweiter Autor hat in den letzten Jahrzehnten die Welt mit so viel Aufmerksamkeit angeschaut wie Peter Handke; und diese Aufmerksamkeit ist Wahrnehmung, die gelten lässt. Sie muss nicht mehr in…

Peter Handke: Tage und Werke. Begleitschreiben

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424926, Gebunden, 287 Seiten, 22.95 EUR
2013 feierte Peter Handke, im Stillen und allein, sein Berufsjubiläum: Im Juni 1963 hatte er die Gewissheit, "das Schreiben, Aufschreiben, Verknüpfen, Unverknüpftlassen ist mein möglicher Beruf." Zum…

Peter Handke: Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße. Ein Schauspiel in vier Jahreszeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424728, Taschenbuch, 177 Seiten, 20.00 EUR
"Bei dem Ort habe ich an Griffen gedacht, wo ich herkomme, an die Straße, die nach Süden, in ein Dorf namens Ruden, führt. … Im Stück ist die Straße außer Betrieb, ein Wächter sitzt dort, es ist sein…

Peter Handke / Thomas Oberender: Nebeneingang oder Haupteingang. Gespräche über 50 Jahre Schreiben fürs Theater

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424377, Kartoniert, 199 Seiten, 20.00 EUR
In vier Gesprächen zeichnen Peter Handke und Thomas Oberender Handkes Werkgeschichte im Theater nach. Oberender fragt als profunder Kenner der Bühne. Er ist Stichwortgeber für einen Dialog über Handkes…

Peter Handke / Siegfried Unseld: Peter Handke, Siegfried Unseld: Der Briefwechsel. 4 CDs

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783940018069, CD, 24.80 EUR
4 CDs mit 300 Minuten Laufzeit. Gelesen von Jens Harzer und Ulrich Noethen. Über einen Zeitraum von mehr als 35 Jahren, beginnend mit der ersten Veröffentlichung des jungen Autors im Suhrkamp Verlag im…

Peter Handke: Versuch über den Pilznarren. Eine Geschichte für sich

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423837, Gebunden, 218 Seiten, 18.95 EUR
2012 nahm Peter Handke mit seinem "Versuch über den Stillen Ort" die Reihe seiner Versuche wieder auf. Nur ein Jahr später beschließt er sie, endgültig, wie der Dichter selbst sagt, mit einem fünften…

Peter Handke / Siegfried Unseld: Peter Handke, Siegfried Unseld. Der Briefwechsel

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423394, Gebunden, 798 Seiten, 39.95 EUR
Herausgegeben von Raimund Fellinger und Katharina Pektor. Einen feierlichen Ton wählt Siegfried Unseld im Eingangssatz seines ersten Briefs an Peter Handke: "ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können,…

Peter Handke: Versuch über den Stillen Ort

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423172, Gebunden, 109 Seiten, 17.95 EUR
1989 veröffentlichte Peter Handke den Versuch über die Müdigkeit, ein Jahr danach folgte der Versuch über die Jukebox. Den vorläufigen Abschluß dieser erzählerischen Umkreisungen des Alltags bildete der…

Peter Handke: Die Geschichte des Dragoljub Milanovic. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg und Wien 2011
ISBN 9783902497932, Gebunden, 37 Seiten, 9.00 EUR
Es geschah am 23. April 1999 gegen zwei Uhr nachts, als Kampfflugzeuge der NATO das Gebäude des RTS, des Radio-Televizija Srbije, des serbischen Radio und Fernsehens, mit gezielten Bomben zerstörten und…

Peter Handke: Der große Fall

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422182, Gebunden, 218 Seiten, 24.90 EUR
Die Geschichte eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem einzigen Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Das Gehen durch eine sommerliche Metropole, von den Rändern bis in die Zentren. Die Begegnungen:…

Peter Handke: Immer noch Sturm. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421314, Gebunden, 165 Seiten, 15.90 EUR
Das Jaunfeld, im Süden Österreichs, in Kärnten: Dort versammeln sich um ein "Ich" (oder steht es eher am Rande?) dessen Vorfahren: die Großeltern und deren Kinder, unter ihnen die eigene Mutter. Sie erscheinen…

Peter Handke: Bis dass der Tag euch scheidet. Oder Eine Frage des Lichts. Ein Monolog

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420966, Gebunden, 52 Seiten, 14.80 EUR
Deutsche Version (2008) und Französische Erstschrift (2007). "Bis daß der Tag euch scheidet: Eine Antwort auf 'Das letzte Band' von Beckett? Eher ein Echo. Ein Echo jetzt fern, im Raum und auch in der…

Peter Handke: Die Kuckucke von Velika Hoca. Eine Nachschrift

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420560, Broschiert, 99 Seiten, 15.80 EUR
Am 6. Mai 2008 macht sich Peter Handke auf den Weg nach Velika Hoca, eine serbische Enklave im südlichen Kosovo. "Es drängte mich, den und jenen einzelnen im serbischen Kosovo ausführlich, sozusagen systematisch,…

Peter Handke / Alfred Kolleritsch: Schönheit ist die erste Bürgerpflicht. Briefwechsel

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783902497383, Gebunden, 293 Seiten, 22.00 EUR
Ausgezogen in die Welt der Literatur ist Peter Handke bekanntlich, wie so manche damals, Anfang der sechziger Jahre, von Graz aus, aber niemand ist weiter gekommen als er. Princeton, wo er nachhaltig…