Übersicht

Stichwort "Samuel Beckett"


3 Bücher von insgesamt 36

Dieter Henrich: Sein oder Nichts. Erkundungen um Samuel Beckett und Hölderlin

Cover: Dieter Henrich. Sein oder Nichts - Erkundungen um Samuel Beckett und Hölderlin. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406663246, Gebunden, 493 Seiten, 39,95 EUR
Samuel Beckett hat Hölderlins Werk hoch geschätzt. Er hat sogar eine von Hölderlins Strophen in das Leitwort seiner eigenen Werke - "das Nichts" - münden lassen. Die noch neue Kenntnis von dieser Beziehung…

Pierre Michon: Körper des Königs.

Cover: Pierre Michon. Körper des Königs. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518224915, Gebunden, 101 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Französischen von Anne Weber. September 2001, Pierre Michons Mutter liegt im Sterben, der Sohn "betet" für sie: ein Villon-Gedicht, die "Ballade der Gehenkten". Auch nach der Geburt seines Kindes…

Erika Tophoven: Godot hinter Gittern. Eine Hochstaplergeschichte

Cover: Erika Tophoven. Godot hinter Gittern - Eine Hochstaplergeschichte. Verbrecher Verlag, Berlin, 2015.
Verbrecher Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783957321244, Kartoniert, 220 Seiten, 21,00 EUR
Karl Franz Lembke war ein Mann mit vielen Gesichtern. Für die einen, die ihn kennenlernten, war er der Dr. Allwissend, erfahren in Politik, Medizin, Pferdezucht und was immer gerade gefragt war, für andere,…