John O'Hara

John O'Hara, 1905in Pottsville, Pennsylvania, geboren, wurde mit "Begegnung in Samarra" bekannt und in der Folge zu einem der prominentesten Schriftsteller Amerikas. Er erhielt u.a. den National Book Award, veröffentlichte vierzehn Romane und über vierhundert Kurzgeschichten. Er starb  1970.

John O'Hara: Butterfield 8. Roman

Cover: John O'Hara. Butterfield 8 - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
Aus dem Englischen übersetzt von Klaus Modick. Am 8. Juni 1931 wurde die Leiche einer jungen schönen Frau namens Starr Faithfull in Long Island an Land gespült, die offenbar einen sehr lockeren Lebenswandel…

John O'Hara: Begegnung in Samarra. Roman

Cover: John O'Hara. Begegnung in Samarra - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Aus dem Englischen von Klaus Modick. Im Dezember 1930, kurz vor Weihnachten, ist das gesellschaftliche Leben von Gibbsville, Pennsylvania, hochaufgeladen: Partys und Tanzfeste in den exklusiven Clubs…