Buchautor

Siegfried Kracauer

Stichwort: Berlin
Siegfried Kracauer, 1889 in Frankfurt am Main geboren, war Journalist, Soziologe, Filmkritiker und Geschichtsphilosoph. Er ist Autor der ersten empirisch-soziologischen Studie in Deutschland ("Die Angestellten") und gilt als einer der Begründer der Filmsoziologie. Er gilt heute als einer der wichtigsten Feuilletonisten der Weimarer Republik. 1933 musste Kracauer emigrieren, zunächst nach Frankreich und schließlich nach New York, wo er im Jahr 1966 starb. Zu seinen wichtigsten Werken zählen die soziologische Studie "Die Angestellten", die Essaysammlung "Von Caligari bis Hitler" sowie die "Theorie des Films".
Stichwort: Berlin - 1 Buch

Siegfried Kracauer: Straßen in Berlin und anderswo

Cover
Das Arsenal Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783931109943, Kartoniert, 174 Seiten, 14.80 EUR
Mit Anmerkungen von Gerwin Zohlen. Die Texte dieses Bandes entstanden zwischen 1925 und 1933 und erschienen - mit einer Ausnahme - in der "Frankfurter Zeitung". Siegried Kracauer selbst hat sie 1963…