Buchautor

Volker Hage

Volker Hage, 1949 in Hamburg geboren, ist Redakteur im Kulturressort des "Spiegel". Zuvor war er bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und leitender Literaturredakteur der "Zeit".

Volker Hage: Die freie Liebe. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874685, Gebunden, 160 Seiten, 16.99 EUR
Anfang der siebziger Jahre kommt Wolf Wegener aus Lübeck nach München, um dort zu studieren. Er träumt davon, später einmal Regisseur zu werden. Vorerst aber genießt er es, endlich der Enge des Elternhauses…

Volker Hage: Walter Kempowski. Bücher und Begegnungen

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2009
ISBN 9783813503371, Broschiert, 174 Seiten, 14.95 EUR
Den Kritiker Volker Hage und den Schriftsteller Walter Kempowski verband eine weit über dreißig Jahre währende konstruktiv-kritische und freundschaftlich geprägte Arbeitsbeziehung. Volker Hage begleitete…

Volker Hage: Philip Roth. Bücher und Begegnungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230163, Kartoniert, 156 Seiten, 15.90 EUR
Kein anderer deutscher Literaturkritiker hat so oft und so ausführlich mit Philip Roth gesprochen wie der Spiegel-Redakteur Volker Hage. Ihm hat der amerikanische Schriftsteller nicht nur seine Haustür…

Volker Hage: Zeugen der Zerstörung. Die Literaten und der Luftkrieg

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100289018, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
W.G. Sebalds These, das die deutsche Literatur dem Luftkrieg, seinen Opfern und Ruinen gegenüber blind und taubgeblieben sei, hat in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten und fruchtbarsten literarischen…

Volker Hage (Hg.): Hamburg 1943. Literarische Zeugnisse zum Feuersturm

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596160365, Broschiert, 320 Seiten, 12.00 EUR
"Hamburg 1943" dokumentiert Augenzeugenberichte und Prosa-Texte über den Bombenkrieg.