Übersicht

Stichwort "Marcel Reich-Ranicki"


3 Bücher von insgesamt 30

Jörg Magenau: Princeton 66. Die abenteuerliche Reise der Gruppe 47

Cover: Jörg Magenau. Princeton 66 - Die abenteuerliche Reise der Gruppe 47. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2016.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608949025, Gebunden, 223 Seiten, 19,95 EUR
April 1966. Viele sind eingeladen, etwa achtzig machen sich auf die Reise. Unter den Schriftstellern Grass, Lenz und Enzensberger. Unter den Kritikern Höllerer, Mayer und Reich-Ranicki. Die Regeln denkbar…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Die Biografie

Cover: Uwe Wittstock. Marcel Reich-Ranicki - Die Biografie. Karl Blessing Verlag, München, 2015.
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675439, Gebunden, 432 Seiten, 19,99 EUR
Er war ein scharfzüngiger Kritiker, dessen Urteil man fürchtete, der es aber auch wie kein Zweiter verstand, für große Bücher zu begeistern: Marcel Reich-Ranicki konnte mit Worten Berge versetzen, aber…

Frank Schirrmacher: Ungeheuerliche Neuigkeiten. Texte aus den Jahren 1990 bis 2014

Cover: Frank Schirrmacher. Ungeheuerliche Neuigkeiten - Texte aus den Jahren 1990 bis 2014. Karl Blessing Verlag, München, 2015.
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675569, Gebunden, 336 Seiten, 16,99 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Jakob Augstein. Die wichtigsten Texte Frank Schirrmachers in einem Band. Frank Schirrmacher war bis zu seinem viel zu frühen Tod einer der wirkmächtigsten und debattenfreudigsten…