Buchautor

Juli Zeh

Juli Zeh wurde 1974 in Bonn geboren. Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts. Aufenthalte in New York City und Krakau. Juli Zeh lebt in Leipzig.

Juli Zeh: Leere Herzen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2017
ISBN 9783630875231, Gebunden, 352 Seiten, 20.00 EUR
Sie sind desillusioniert und pragmatisch, und wohl gerade deshalb haben sie sich ‎erfolgreich in der Gesellschaft eingerichtet: Britta Söldner und ihr Geschäftspartner Babak Hamwi. Sie haben sich damit…

Juli Zeh: Unterleuten. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630874876, Gebunden, 640 Seiten, 24.99 EUR
Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick auf das Dorf wirft, ist bezaubert von den altertümlichen Namen der Nachbargemeinden,…

Juli Zeh: Nachts sind das Tiere. Essays

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614408, Gebunden, 360 Seiten, 22.95 EUR
Die NSA-Affäre hat viele Internet-Nutzer verunsichert und verwirrt. Wir, die Politikverdrossenen, die "Einfach-so-Egozentriker", die Selbstquantifizierer, melden uns hektisch von Facebook und Co. ab.…

Juli Zeh: Treideln. Frankfurter Poetikvorlesungen

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783895614378, Gebunden, 200 Seiten, 18.95 EUR
"Poetikvorlesung? Kommt nicht in Frage. Man ist entweder Autor oder Poetikbesitzer. Ich bin doch nicht mein eigener Deutsch-Leistungskurs. Ohne mich." Mit Juli Zeh wird eine promovierte Juristin und streitbare,…

Juli Zeh: Nullzeit. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783895614361, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Eigentlich ist die Schauspielerin Jola mit ihrem Lebensgefährten Theo auf die Insel gekommen, um sich auf ihre nächste Rolle vorzubereiten. Als sie Sven kennenlernt, entwickelt sich aus einem harmlosen…

Ilija Trojanow / Juli Zeh: Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234185, Paperback, 176 Seiten, 14.90 EUR
Niemals würden Sie es anderen Menschen erlauben, in Ihren privaten Sachen zu schnüffeln, Sie zu bespitzeln oder zu belauschen. Was aber, wenn diese anderen Menschen den Staat oder die Wirtschaft repräsentieren?…

Juli Zeh: Corpus Delicti. Ein Prozess

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783895614347, Unbekannt, 240 Seiten, 19.90 EUR
Jung, attraktiv, begabt und unabhängig: Das ist Mia Holl, eine Frau von dreißig Jahren, die sich vor einem Schwurgericht verantworten muss. Zur Last gelegt wird ihr ein Zuviel an Liebe (zu ihrem Bruder),…

Juli Zeh: Schilf. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783895614316, Gebunden, 380 Seiten, 19.90 EUR
»Wir haben nicht alles gehört, dafür das meiste gesehen, denn immer war einer von uns dabei. Ein Kommissar, der tödliches Kopfweh hat, eine physikalische Theorie liebt und nicht an den Zufall glaubt,…

Juli Zeh: Alles auf dem Rasen. Kein Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783895610592, Gebunden, 296 Seiten, 19.90 EUR
Gibt es eine Demokratie ohne Nebenwirkungen? Finden sich auf dem Europäischen Markt noch Tabus made in Germany? Warum langweilt uns die Pornografie? Kann man schreiben lernen, hat die Literatur noch…

Juli Zeh: Kleines Konversationslexikon für Haushunde

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783895610585, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Othello ist der Hund einer Schriftstellerin und als solcher ein aufmerksamer Beobachter menschlichen Sprachverhaltens. Er weiß: Ein solider Grundstock an Vokabeln verhindert Missverständnisse und erleichtert…

Juli Zeh: Spieltrieb. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783895610561, Gebunden, 600 Seiten, 24.90 EUR
Tief im Westen der Republik in unseren Tagen, an einem Bonner Gymnasium, entwickelt sich die atemberaubende Geschichte einer obsessiven Abhängigkeit zwischen einer Schülerin und einem Schüler, Ada und…

Juli Zeh: Recht auf Beitritt?. Ansprüche von Kandidatenstaaten gegen die Europäische Union

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2002
ISBN 9783789082665, Broschiert, 91 Seiten, 19.00 EUR
Die Arbeit stellt die Frage, ob und inwieweit Staaten, die einen Beitritt zur Europäischen Union beantragt haben, ein rechtlich durchsetzbarer Anspruch auf diesen Beitritt zukommt. Dabei zeigen die Ergebnisse…

Juli Zeh: Die Stille ist ein Geräusch. Eine Fahrt durch Bosnien

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783895610554, Gebunden, 264 Seiten, 18.50 EUR
Juli Zeh startet in "Die Stille ist ein Geräusch" nicht einen weiteren Versuch, die Wahrheit über den ersten Krieg in Europa seit 1945 herauszufinden oder Gut und Böse auseinander zu halten. Vielmehr…

Juli Zeh: Adler und Engel. 4 CDs. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2002
ISBN 9783453215092, CD, 22.00 EUR
Jessie ist tot. Sie hat sich erschossen, während sie mit Max telephonierte. Zu Schulzeiten der geborene Versager hat Max aus sich selbst das Projekt seines Lebens gemacht: Einen Karrierejuristen. Innerhalb…

Juli Zeh: Adler und Engel. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783895610547, Gebunden, 444 Seiten, 23.52 EUR
Jessie ist tot. Sie hat sich erschossen, während sie mit Max telephonierte. Zu Schulzeiten der geborene Versager, picklig und übergewichtig, hat Max aus sich selbst das Projekt seines Lebens gemacht:…