Stichwort-Übersicht

Drogenhandel

Insgesamt 90 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 28

Lisa McInerney: Blutwunder. Roman

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2019
ISBN 9783954381104, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence. Ryan Cusack hat schon eine beachtliche Karriere als Dealer hingelegt. Dabei weiß er wie alle Zwanzigjährigen noch gar nicht genau, was…

Selim Özdogan: Der die Träume hört. Kriminalroman

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2019
ISBN 9783960542025, Kartoniert, 288 Seiten, 18.00 EUR
[…] Nizar Benali hat es geschafft. Er hat Westmarkt verlassen, wo er unter "Schwarzköpfen" aufgewachsen ist und wo Drogenhandel und Schutzgelderpressung florieren. Er arbeitet als…

Don Winslow: Jahre des Jägers. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426282199, Gebunden, 992 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Conny Lösch. Art Keller, der berühmte US-Drogenfahnder, steht vor der Aufgabe seines Lebens: die amerikanische Anti-Drogen-Politik ist gescheitert, die Menge…
mehr Bücher


3 Artikel

Kurze Momente des Glücks in 'Ice Poison' von Midi Z (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2014 […] Tasche. Geld gibt es aber, sagt ihre Mutter ihr in einer von vielen Holzhocker-Gesprächsszenen (bei denen oft nebenbei landwirtschaftliche Produkte verarbeitet werden), nur in den Minen und mit Drogenhandel zu verdienen. Von beidem rät sie ihr aus ausschließlich praktischen Gründen ab, aber Sanmei hat Blut geleckt und stürzt sich gemeinsam mit dem Mopedfahrer in einen Gangsterfilm auf niedrigstem Niveau […] Von Lukas Foerster

Prism 2: Was wusste Angela Merkel?

Redaktionsblog - Im Ententeich 24.06.2013 […] E-Mails, Telefonnummern, IP-Nummern und Verbindungszeiten, dürfen bis zu 30 Tage gespeichert, die Inhaltsdaten, also der Inhalt von Telefongesprächen und Mails, drei Tage. Als Begründung kann "Betrug, Drogenhandel, Terrorismus" herangezogen werden, so der Guardian, oder auch einfach das Ausspionieren "der politischen Ziele ausländischer Regierungen" - damit sind unter anderem wir gemeint - so der Guardian […] Von Anja Seeliger

Held ohne Anführungszeichen: Jose Padilhas 'Tropa de Elite 2'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2011 […] hat. Schuld am Elend Brasiliens trägt, darauf will der Film sehr bestimmt, aber deswegen nicht aufdringlich hinaus, nicht die Raffgier Einzelner, auch nicht die isolierte ökonomische Dynamik des Drogenhandels, sondern - und dieses Wort bestimmt "Tropa de Elite 2": das System. Das System als das mafiöse Konglomerat aus Polizei und organisiertem Verbrechen, Staat und Privatwirtschaft, geschmeidig, anp […] Von Lukas Foerster