Übersicht

Stichwort "Europarecht"


3 Bücher von insgesamt 13

Andreas von Arnauld: Europäische Außenbeziehungen.

Cover: Andreas von Arnauld (Hg.). Europäische Außenbeziehungen. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2014.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2014
ISBN 9783832972400, Gebunden, 1011 Seiten, 148,00 EUR
Die Außenbeziehungen der EU sind durch den Lissaboner Vertrag nicht nur institutionell verankert, sondern haben Brüssel auch zu einem Ernst zu nehmenden Akteur auf der internationalen Bühne werden lassen.…

Josef Isensee/Paul Kirchhof: Handbuch des Staatsrechts. Band X: Deutschland in der Staatengemeinschaft

Cover: Josef Isensee (Hg.) / Paul Kirchhof (Hg.). Handbuch des Staatsrechts - Band X: Deutschland in der Staatengemeinschaft. C. F. Müller Verlag, Heidelberg, 2012.
C. F. Müller Verlag, Heidelberg 2012
ISBN 9783811462106, Gebunden, 882 Seiten, 158,00 EUR
Globalisierung und Europäisierung steigern die Bedeutung des Staatsrechts und die Herausforderungen an die Staatsrechtslehre. Das Handbuch des deutschen Staatsrechts widmet sich der Aufgabe, das Recht…

Jürgen Schwarze: EU-Kommentar. 2. Auflage

Cover: Jürgen Schwarze (Hg.). EU-Kommentar - 2. Auflage. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2008.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832928476, Kartoniert, 2734 Seiten, 198,00 EUR
Die Neuauflage gibt umfassend über das geltende europäische Recht Auskunft und bezieht durchgängig in Form einer Gegenüberstellung die Regelungen ein, die der Vertrag von Lissabon beabsichtigt. Der Kommentar…