Ilija Trojanow

Ilija Trojanow, 1965 in Sofia geboren, floh mit seiner Familie 1971 über Jugoslawien und Italien nach Deutschland, wo sie politisches Asyl erhielten. 1972 zog die Familie weiter nach Kenia. Von 1985-89 studierte Trojanow Rechtswissenschaften und Ethnologie an der Universität München. In München gründete er auch 1989 den Kyrill & Method Verlag und 1992 den Marino Verlag. 1999 zog Trojanow nach Bombay, Indien. Seit 2003 lebt er in Kapstadt.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Ilija Trojanow: Meine Olympiade. Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen

Cover: Ilija Trojanow. Meine Olympiade - Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
Während der Olympischen Spiele 2012 fasst Ilija Trojanow einen ehrgeizigen Entschluss: Er will alle achtzig Olympia-Sommer-Einzeldisziplinen trainieren. Sein Ziel: halb so gut abzuschneiden wie der Goldmedaillengewinner…

Ilija Trojanow: Macht und Widerstand. Roman

Cover: Ilija Trojanow. Macht und Widerstand - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
Konstantin ist Widerstandskämpfer, einer, der schon in der Schulzeit der bulgarischen Staatssicherheit auffällt und ihrem Griff nicht mehr entkommt. Metodi ist Offizier, Opportunist und Karrierist, ein…

Christian Muhrbeck/Ilija Trojanow: Wo Orpheus begraben liegt.

Cover: Christian Muhrbeck / Ilija Trojanow. Wo Orpheus begraben liegt. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
Mit zahlreichen Fotos. "Weltensammler" Ilija Trojanow und Fotograf Christian Muhrbeck reisten jahrelang durch Bulgarien, um die Facetten des dortigen Lebens zu erkunden, zwischen archaischer Kultur, Postsozialismus…

Ilija Trojanow: EisTau. Roman

Cover: Ilija Trojanow. EisTau - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
Ein Mann, der die Gletscher so sehr liebt, dass er an ihrem Sterben verzweifelt: Zeno hat sein Leben als Glaziologe einem Alpengletscher gewidmet. Als das Sterben seines Gletschers nicht mehr aufzuhalten…

Ilija Trojanow/Juli Zeh: Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte

Cover: Ilija Trojanow / Juli Zeh. Angriff auf die Freiheit - Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
Niemals würden Sie es anderen Menschen erlauben, in Ihren privaten Sachen zu schnüffeln, Sie zu bespitzeln oder zu belauschen. Was aber, wenn diese anderen Menschen den Staat oder die Wirtschaft repräsentieren?…

Ilija Trojanow: Der entfesselte Globus. Reportagen

Cover: Ilija Trojanow. Der entfesselte Globus - Reportagen. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
Ilija Trojanow erzählt, wie die Menschen leben: in dem nicht zur Ruhe kommenden Afrika, in den alle Vorstellungen sprengenden Megacitys Indiens oder in anderen Ländern Asiens, die von Naturkatastrophen…

Ilija Trojanow: Nomade auf vier Kontinenten. Auf den Spuren von Sir Richard Francis Burton

Cover: Ilija Trojanow. Nomade auf vier Kontinenten - Auf den Spuren von Sir Richard Francis Burton. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2007.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2007
Durch einen Roman ist Richard Francis Burton, eine der schillerndsten Figuren des 19. Jahrhunderts, dem deutschen Publikum bekannt geworden - Der Weltensammler von Ilija Trojanow. Für seine Recherchen…

Ranjit Hoskote/Ilija Trojanow: Kampfabsage. Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen

Cover: Ranjit Hoskote / Ilija Trojanow. Kampfabsage - Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen. Karl Blessing Verlag, München, 2007.
Karl Blessing Verlag, München 2007
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer. Die Definition der eigenen kulturellen Identität und Zugehörigkeit durch Abgrenzung ist unsinnig, weil unmöglich. Der Versuch der Bewahrung einer kulturellen…

Ilija Trojanow: Der Weltensammler. Roman

Cover: Ilija Trojanow. Der Weltensammler - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
Ein spannender Roman über den englischen Abenteurer Richard Burton (1821-1890). Anstatt in den Kolonien die englischen Lebensgewohnheiten fortzuführen, lernt er wie besessen die Sprachen des Landes,…

Ilija Trojanow: Zu den heiligen Quellen des Islam. Als Pilger nach Mekka und Medina

Cover: Ilija Trojanow. Zu den heiligen Quellen des Islam - Als Pilger nach Mekka und Medina. Malik Verlag, München, 2004.
Malik Verlag, München 2004
"Von Kindesbeinen an, wenn er zum ersten Mal vernimmt, dass die Hadsch - die Pilgerfahrt nach Mekka - zu den Pflichten eines jeden Moslems gehört, sehnt sich der Gläubige danach." Unter Hunderttausenden…
Zurück | 1 | 2 | Vor