Stichwort-Übersicht

Multikulturalismus

Insgesamt 227 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 43

François Jullien: Es gibt keine kulturelle Identität. Wir verteidigen die Ressourcen einer Kultur

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127186, Kartoniert, 80 Seiten, 10.00 EUR
[…] Volkes" zu verteidigen, die AfD fordert in ihrem Grundsatzprogramm "deutsche Leitkultur statt Multikulturalismus", und die Identitäre Bewegung ruft gleich in mehreren Ländern…

Ulrich Greiner: Heimatlos. Bekenntnisse eines Konservativen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498025366, Gebunden, 160 Seiten, 19.95 EUR
[…] immer stärkeren Verflechtung Europas? Woher kommt der deutsche Selbsthass? Wie elitär ist der Multikulturalismus? Was gilt es von der geistigen Tradition des christlichen Abendlandes…

Edouard Louis: Im Herzen der Gewalt. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972429, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. In seinem autobiografischen Roman 'Im Herzen der Gewalt' rekonstruiert der französische Bestsellerautor Édouard Louis die Geschehnisse…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 30

Das Schinkenbrot

Essay 23.11.2017 […] Dieser kleine Text ist die Vorbemerkung zu Kenan Maliks Essay "Der Multikulturalismus und seine Widersprüche", der in diesen Tagen bei Novo-Argumente erscheint (sie unten). Am Samstag stellt Malik sein […] polemische Position zu den Idealen der Aufklärung bezogen. In seiner modernen Form wurde der Multikulturalismus von konservativen, aber auch linken Regierungen gewissermaßen installiert: Regierungen in […] die Einwanderer nicht als "anders", im Gegenteil, sie wollten als gleiche behandelt werden. Multikulturalismus ist laut Malik die Idee, dass Menschen "nicht trotz ihrer Unterschiede gleich, sondern wegen […] Von Thierry Chervel

In hoc signo vinces!

Essay 03.08.2011 […] als um die Marginalisierung von Islamkritikern geht. Im Fahrwasser eines politisch korrekten Multikulturalismus wittern immer mehr Konservative die Chance, jede Form von Religionskritik zu desavouieren. […] Verlogene an der ursprünglich linksalternativen Utopie des (von Breivik obsessiv gegeißelten) Multikulturalismus war von Anfang an die unterschiedslose, also gerade nicht differenzierende Anerkennung von […] europäisch. Aus dieser Voraussetzung ergab sich unter dem Deckmantel des tolerant klingenden "Multikulturalismus" eine Verpflichtung zum Omnikulturalismus, die selbst totalitäre Züge trägt, weil sie jede […] Von Daniele Dell'Agli
mehr Artikel