Christian Kracht

Christian Kracht, geboren 1966 in Gstaad/Schweiz, ist in den USA, Kanada und Südfrankreich aufgewachsen. Sein Vater war Generalbevollmächtigter Axel Springers. Kracht hat als Journalist u.a. für Tempo und Spiegel gearbeitet. Sein erster Roman, "Faserland", erschienen 1995, gilt als Wegbereiter der deutschen Popliteratur.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Christian Kracht: Die Toten

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462045543, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
"Die Toten sind unendlich einsame Geschöpfe, es gibt keinen Zusammenhalt unter ihnen, sie werden alleine geboren, sterben und werden auch alleine wiedergeboren." Christian Krachts "Die Toten" führt uns…

Christian Kracht / David Woodard: Five Years

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2011
ISBN 9783865252357, Kartoniert, 264 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Johannes Birgfeld. Christian Kracht, Autor der Romane "Faserland", "1979" und "Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten", und David Woodard, amerikanischer Dirigent, verbindet…

Christian Kracht: Triptychon

Cover
Swissandfamous, Zürich 2011
ISBN 9783952332191, CD, 98.00 EUR
Christian Krachts erster Roman "Faserland" (1995) beschreibt die Reise eines unbekannten Ich-Erzählers durch Deutschland. Auch in Krachts zweitem Werk "1979" (2001) ist die Reise ein zentraler Aspekt…

Christian Kracht: Imperium

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462041316, Gebunden, 256 Seiten, 18.99 EUR
Eine deutsche Südseeballade. In "Imperium" erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans…

Christian Kracht / Eckhart Nickel: Gebrauchsanweisung für Kathmandu und Nepal

Cover
Piper Verlag, München - Zürich 2009
ISBN 9783492275644, Gebunden, 171 Seiten, 12.95 EUR
Wer mit Christian Kracht und Eckhart Nickel nach Nepal reist, wird zum Zeitzeugen und Zivilisations forscher zugleich. Er ist mit den beiden vor Ort, als der letzte König mit einem Coup d'EEtat die Macht…

Christian Kracht: Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040418, Gebunden, 160 Seiten, 16.95 EUR
"Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten" ist die literarische Erfindung eines alternativen Verlaufs der Weltgeschichte seit dem ersten Weltkrieg. Es ist das Jahr 1917. Lenin besteigt nicht…

Christian Kracht / Ingo Niermann: Metan

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783807710273, Gebunden, 142 Seiten, 14.90 EUR
Mit Fotos. Unser Planet Erde wird von einer unsichtbaren Zivilisationsform bewohnt und beherrscht. Lange Zeit existierte sie unerkannt unter uns. Den beiden Autoren Kracht und Niermann ist es gelungen,…

Christian Kracht: New Wave

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462037234, Gebunden, 318 Seiten, 19.90 EUR
Afghanistan, Ukraine, Paraguay, der Bodensee, die Mongolei, die Schweiz - Christian Krachts Erzählungen und Reportagen spielen überall auf der Welt... Wenn man die Texte und Reiseberichte liest, die…

Christian Kracht / Eva Munz / Lukas Nikol: Die totale Erinnerung

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783807710204, Gebunden, 132 Seiten, 24.90 EUR
Die paar tausend Touristen und die wenigen Journalisten, die jährlich in die nordkoreanische Hauptstadt Pjöngjang kommen, werden von Aufsehern begleitet und bekommen nur das zu sehen, was das Regime…

Christian Kracht: 1979

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462030242, Gebunden, 183 Seiten, 17.84 EUR
Sechs Jahre nach "Faserland" der zweite Roman des Autors.Teheran 1979: Die Stadt liegt in einem schwer durchschaubaren Taumel, es ist der Vorabend der islamischen Revolution - des Aufstandes der Anhänger…
Zurück | 1 | 2 | Vor