Buchautor

Hans-Jürgen Heinrichs

Stichwort: Kahl, Reinhard
Hans-Jürgen Heinrichs, geboren 1945, hat als Kulturtheoretiker ein umfangreiches Werk vorgelegt. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Publizist unterrichtete Ethnologie und Psychoanalyse an verschiedenen Universitäten. Er lebt in Frankfurt am Main. 2002 erhielt er den "Preis für Dialogisches Denken".

Hans-Jürgen Heinrichs / Peter Sloterdijk: Die Sonne und der Tod. Dialogische Untersuchungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412251, Kartoniert, 370 Seiten, 19.43 EUR
In Friedrich Nietzsches "Also sprach Zarathustra" ist die Sonne der Inbegriff des Guten. Für Peter Sloterdijk, der die bisherige Metaphysik in Frage stellt, ist diese Weltsicht einseitig. Sein philosophischer…