Hans Blumenberg

Hans Blumenberg wurde 1920 in Lübeck geboren. Er studierte Philosophie, Germanistik und klassische Philosophie (mit Unterbrechung) in Paderborn, Frankfurt am Main, Hamburg und Kiel. 1947 Promotion zum Dr. phil. und 1950 Habilitation in Kiel. Blumenberg war u. a. von 1962-67 Mitglied des Senats der Deutschen Forschungsgemeinschaft, 1963 Mitbegründer der Forschungsgruppe "Poetik und Hermeneutik". 1974 erhielt er den Kuno-Fischer-Preis der Universität Heidelberg, 1980 den Sigmund-Freud-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Hans Blumenberg starb 1996 in Altenbergen.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Hans Blumenberg: Rigorismus der Wahrheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586167, Taschenbuch, 134 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort von Ahlrich Meyer. Blumenberg setzt ein mit Freuds im Jahr 1939 publiziertem Alterswerk "Der Mann Moses und die monotheistische Religion", das er als…

Hans Blumenberg: Schriften zur Technik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518297414, Kartoniert, 301 Seiten, 17.00 EUR
Herausgegeben von Alexander Schmitz und Bernd Stiegler. Hans Blumenberg schwebte in den 1950er und 1960er Jahren eine Verbindung von Technik- und Zeitphilosophie vor, auf die bis heute nur selten Bezug…

Hans Blumenberg: Präfiguration

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 978 351858604, Gebunden, 146 Seiten, 22.95 EUR
Götz Müller hatte Blumenberg dafür kritisiert, den modernen politischen Mythen nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt zu haben. Das nun im Nachlass entdeckte "Manuskript" zeigt jedoch, dass Blumenbergs…

Hans Blumenberg / Jacob Taubes: Hans Blumenberg, Jacob Taubes: Briefwechsel 1961-1981 - und weitere Materialien

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518585917, Gebunden, 349 Seiten, 39.95 EUR
Die Korrespondenz zwischen Hans Blumenberg und Jacob Taubes dokumentiert das inhaltsreiche und nicht ganz spannungsfreie Verhältnis zweier Intellektueller, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten:…

Hans Blumenberg: Quellen, Ströme, Eisberge

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518224694, Gebunden, 303 Seiten, 21.95 EUR
Herausgegeben von Ulrich von Bülow und Dorit Krusche. Mit zahlreichen Abbildungen. Um der übermächtigen Wirklichkeit zu entkommen, erfinden Menschen Bilder und Mythen, metaphysische und kulturelle Systeme,…

Hans Blumenberg: Theorie der Lebenswelt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585405, Gebunden, 200 Seiten, 29.80 EUR
Zu den heftig diskutierten Themen der zeitgenössischen Philosophie gehört die Frage nach der Lebenswelt. Oft erscheint sie als eine Welt des alltäglichen Handelns, aus der die Philosophie entspringt,…

Hans Blumenberg: Geistesgeschichte der Technik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585337, Gebunden, 152 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben von Alexander Schmitz und Bernd Stiegler. Mit Audio-CD. In Hans Blumenbergs Nachlass findet sich eine Mappe mit dem Kürzel "GT", die einige kleinere Schriften zur Geistesgeschichte…

Hans Blumenberg: Quellen

Deutsche Schillergesellschaft, Marbach 2009
ISBN 9783937384580, Broschiert, 101 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Ulrich Bülow und Dorit Krusch.

Hans Blumenberg: Theorie der Unbegrifflichkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584804, Kartoniert, 119 Seiten, 14.80 EUR
Hans Blumenbergs Buch "Schiffbruch mit Zuschauer" endet mit einem Text, der den etwas enigmatischen Titel "Ausblick auf eine Theorie der Unbegrifflichkeit" trägt. Zu Lebzeiten blieb es bei diesem Ausblick…

Hans Blumenberg: Der Mann vom Mond

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584835, Gebunden, 186 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Alexander Schmitz und Marcel Lepper. In der Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts ist kaum eine überraschendere Konstellation denkbar als die zwischen Hans Blumenberg und Ernst Jünger.…
Zurück | 1 | 2 | Vor