Übersicht

Stichwort "Carl Schmitt"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 64



3 Bücher von insgesamt 52

Mark Lilla: Der hemmungslose Geist. Die Tyrannophilie der Intellektuellen

Cover: Mark Lilla. Der hemmungslose Geist - Die Tyrannophilie der Intellektuellen. Kösel Verlag, München, 2015.
Kösel Verlag, München 2015
ISBN 9783466371280, Gebunden, 224 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl. Im 20. Jahrhundert unterstützten zahlreiche Intellektuelle totalitäre Regime. Wie aber konnten Schriftsteller und Philosophen die Hitlers und Stalins fördern und…

Vittorio Hösle: Eine kurze Geschichte der deutschen Philosophie. Rückblick auf den deutschen Geist

Cover: Vittorio Hösle. Eine kurze Geschichte der deutschen Philosophie - Rückblick auf den deutschen Geist. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406648649, Gebunden, 320 Seiten, 22,95 EUR
Vittorio Hösle bietet in diesem Buch eine Übersicht über die deutsche Philosophiegeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Er beginnt mit einer Erörterung der Frage, inwieweit es überhaupt legitim…

Matthias Damm: Die Rezeption des italienischen Faschismus in der Weimarer Republik.

Cover: Matthias Damm. Die Rezeption des italienischen Faschismus in der Weimarer Republik. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2013.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2013
ISBN 9783848703159, Broschiert, 424 Seiten, 64,00 EUR
Die Arbeit beschreibt die Rezeption des italienischen Faschismus im Deutschland der Weimarer Republik (1922-1933). Als erste Monografie skizziert sie die Wahrnehmung aller gesellschaftlichen Gruppen von…