Stichwort

Literaturkritik

Rubrik: Sachbuch - 31 Bücher - Seite 1 von 3

Clemens Ottawa: Skandal!. Die provokantesten Bücher der Literaturgeschichte

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745971, Gebunden, 226 Seiten, 24.00 EUR
[…] Was haben "Die Leiden des jungen Werther", "Ulysses", "Madame Bovary", "Die satanischen Verse" und "Fifty Shades of Grey" gemeinsam? Sie alle sorgten für Aufruhr in der Öffentlichkeit,…

Michiko Kakutani: Der Tod der Wahrheit. Gedanken zur Kultur der Lüge

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964035, Gebunden, 197 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Das postfaktische Zeitalter ist angebrochen. In einer scharfsinnigen, geistreichen Gegenwartsanalyse deckt Michiko Kakutani historische und…

Jan Philipp Reemtsma: Was heißt: einen literarischen Text interpretieren?. Voraussetzungen und Implikationen des Redens über Literatur

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690983, Gebunden, 316 Seiten, 24.95 EUR
[…] Was heißt das eigentlich: einen literarischen Text interpretieren? Was ist das Reden über Literatur überhaupt für eine Tätigkeit? Womit hat man es zu tun, wenn man es mit literarischer…

Friederike Reents: Stimmungsästhetik. Realisierungen in Literatur und Theorie vom 17. bis ins 21. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317628, Gebunden, 532 Seiten, 49.00 EUR
[…] Die ästhetisch-literarische Kategorie der "Stimmung" nimmt eine herausragende Stellung im Rahmen des in den vergangenen Jahren beobachteten "emotional turn" (Thomas Anz) ein. Anders…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Die Biografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675439, Gebunden, 432 Seiten, 19.99 EUR
[…] Quellen und auf Gespräche mit einstigen Weggefährten und Gegnern beschreibt Uwe Wittstock das Leben dieses Büchermenschen und Musikliebhabers: von der Hölle des Warschauer Gettos zum…

Marcel Reich-Ranicki: Meine Geschichte der deutschen Literatur. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046635, Gebunden, 576 Seiten, 26.99 EUR
[…] Herausgegeben von Thomas Anz. Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Zeit seines Lebens trat Marcel Reich-Ranicki für die Literatur ein und scheute sich dabei nie, eine ganz eigenwillige Auswahl…

Rezensionswesen. Erkundungen in einer Forschungslücke. MIÖG 121. Band, Teilband 1

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2013
ISBN 9783205789352, Kartoniert, 266 Seiten, 49.89 EUR
[…] Herausgegeben von Thomas Winkelbauer. Themenschwerpunkt: Rezensionswesen - Erkundungen in einer Forschungslücke Die österreichische Gelehrtenwelt des frühen 18. Jahrhunderts im Spiegel…

Die Ethik der Literatur. Deutsche Autoren der Gegenwart

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308657, Gebunden, 272 Seiten, 24.90 EUR
[…] Herausgegeben von Paul Lützeler und Jennifer M. Kapczynski. Seit ihren Anfängen ist die Literatur ein Medium, in dem unterschiedliche ethische Positionen gegeneinander gestellt oder…

Stephan Krass: Der Rezensionsautomat. Kleine Betriebsanleitung für Kritiker und Leser

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2011
ISBN 9783770550845, Broschiert, 153 Seiten, 16.90 EUR
[…] Krass entwickelt wurde, steht erstmals ein Modus der Literaturkritik zur Verfügung, der allein auf dem Verfahren automatisierter Texterzeugung beruht. Folgt man den Instruktionen…

Walter Benjamin: Kritiken und Rezensionen. Kritische Gesamtausgabe. Band 13.1 und 13.2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585603, Gebunden, 2004 Seiten, 98.80 EUR
[…] Herausgegeben von Heinrich Kaulen. Spätestens seit den siebziger Jahren gilt Walter Benjamin als Klassiker der Literaturkritik, dessen zahlreiche Rezensionen kanonisch geworden…

Jean Paulhan: Die Blumen von Tarbes. Und weitere Schriften zur Theorie der Literatur

Urs Engeler Editor, Basel 2009
ISBN 9783938767658, Broschiert, 363 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hans-Jost Frey und Friedhelm Kemp, mit einem Nachwort von Hans-Jost Frey. Paulhans spielerischer Ton und sein zwangloser Stil maskieren einen theoretischen…

Mark-Georg Dehrmann: Das 'Orakel der Deisten'. Shaftesbury und die deutsche Aufklärung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302334, Gebunden, 500 Seiten, 52.00 EUR
[…] Die Frage nach der Bedeutung Anthony Ashley Coopers (1671-1713), des Dritten Earl of Shaftesbury, für das deutsche 18. Jahrhundert ist eine Schlüsselfrage der Aufklärungsforschung.…

Junko Ando / Irmela Hijiya-Kirschnereit / Matthias Hoop: Japanische Literatur im Spiegel deutscher Rezensionen

Cover
Iudicium Verlag, München 2007
ISBN 9783891294017, Gebunden, 882 Seiten, 119.00 EUR
[…] Mit diesem Band, der Rezensionen japanischer Titel über mehrere Jahrzehnte hinweg im Volltext dokumentiert, wird eine Bestandsaufnahme der Rezeption japanischer Literatur im deutschsprachigen…

Cecilia von Buddenbrock: Friedrich Sieburg (1893-1964). Biografie

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783797310316, Gebunden, 312 Seiten, 19.90 EUR
[…] Nationalsozialismus erhielt er nach 1945 zunächst Publikationsverbot und als Redakteur für die Frankfurter Allgemeine Zeitung war er von 1956 bis zu seinem Tode einer der bedeutendsten…

Sebastian Kiefer: Was kann Literatur?

Cover
Droschl Verlag, Graz 2006
ISBN 9783854206989, Kartoniert, 184 Seiten, 15.50 EUR
[…] Eine kämpferisch-radikale Attacke gegen die Beliebigkeit von Behauptungen in der Literaturkritik. "Der werdende Dichter hat nichts, letztlich nicht einmal sich selbst, sondern…