Perlentaucher-Autor

Raphael Glucksmann

Raphael Glucksmann, 1979 geboren, ist der Sohn des Philosophen Andre Glucksmann. Er hat am Institut d'etudes politiques de Paris studiert. Zusammen mit David Hazan und Pierre Mezerette hat er 2004 den Dokumentarfilm "Tuez-les Tous!" über den Völkermord an den Tutsi in Ruanda gedreht und ebenfalls 2004 eine Dokumentation über die Orange Revolution in der Ukraine.

1 Artikel

Gegen Terror und Einsamkeit

Essay vom 04.01.2007 04.01.2007. Terrorismus kann man nur bekämpfen indem man die Abschottung aufsprengt, in der die Opfer der politischen und sozialen Pest von Terror und Einsamkeit gefangengehalten werden. Ein Plädoyer für das Projekt "Studieren ohne Grenzen", das einige Studenten von Tschetschenien nach Europa holte.