Peter Hamm

Peter Hamm, geboren 1937 in München, Lyriker, Herausgeber, Kritiker, war viele Jahre Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk. Er lebt in Tutzing.

Peter Hamm: Ins Freie!

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783857917356, Gebunden, 224 Seiten, 29.50 EUR
Seit seiner Jugend, die er in Oberschwaben verbrachte, ist Peter Hamm mit der Schweizer Literatur verbunden, als Dichter, Schriftsteller, Kritiker, Freund reiste er über den Bodensee nach St. Gallen und…

Thomas Bernhard / Peter Hamm: Sind Sie gern böse?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518421888, Kartoniert, 61 Seiten, 14.90 EUR
Als Misanthrop galt Thomas Bernhard, und er verstand es sehr gut, dieses Bild während seines ganzen Lebens zu vermitteln. Er gab in dieser Rolle zahlreiche Interviews, die inzwischen legendären Charakter…

Peter Hamm: Die Kunst des Unmöglichen oder Jedes Ding hat (mindestens) drei Seiten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208728, Kartoniert, 283 Seiten, 21.50 EUR
In Hamms Aufsätzen zur Literatur stehen die Dichter im Mittelpunkt: von Giuseppe Ungaretti bis Wulf Kirsten, von Umberto Saba bis Henri Michaux, von Zbigniew Herbert bis Gunnar Ekelöf. Außerdem stellt…

Peter Hamm: Es leben die Illusionen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300408, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Wenn Peter Hamm nach Prägungen in der Kindheit fragt, nach der Mutter, den Jahren im Internat und an der Universität, nach den schriftstellerischen Anfängen, nach Kafka, Wim Wenders und Thomas Bernhard,…