Übersicht

Stichwort "Fernando Pessoa"


3 Bücher von insgesamt 16

Fernando Pessoa: Er selbst. Poesia. Poesia - Poesie. Portugiesisch - Deutsch

Cover: Fernando Pessoa. Er selbst. Poesia - Poesia - Poesie. Portugiesisch - Deutsch. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100101327, Gebunden, 335 Seiten, 26,99 EUR
Aus dem Portugiesischen von Inés Koebel. Fernando Pessoa hat zeitlebens Gedichte mit seinem eigenen Namen gezeichnet, er stellte sich selbst in sein System der Vielfalt und festigte so seine Maxime, "nicht…

Geert Buelens: Europas Dichter und der Erste Weltkrieg.

Cover: Geert Buelens. Europas Dichter und der Erste Weltkrieg. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424322, Gebunden, 459 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Im sonnenüberfluteten Europa entflammte im Sommer 1914 eine bis dahin beispiellose Form von Kriegshysterie. Millionen Männer zogen singend an die Front.…

Tanja Dückers: Fundbüros und Verstecke.

Cover: Tanja Dückers. Fundbüros und Verstecke. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783895610110, Gebunden, 104 Seiten, 18,95 EUR
In "Fundbüros und Verstecke" erhebt Tanja Dückers Einspruch gegen die Schwerkraft, besingt das Fallen, setzt an zum Fliegen - und folgt dabei dem roten Faden, "der unsere Leben / zusammenhielt". Sie umkreist…