Jan Neruda

Jan Neruda wurde 1834 in Prag geboren und starb dort 1891. Als Lyriker, Erzähler und Feuilletonist zählt er zu den bedeutendsten tschechischen Schriftstellern.

Jan Neruda: Die Hunde von Konstantinopel. Reisebilder

Cover: Jan Neruda. Die Hunde von Konstantinopel - Reisebilder. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2007.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
Der Abschluss der Tschechischen Bibliothek. Jan Neruda reiste 1862 bis 1875 durch Europa und den Nahen Osten und schrieb Reisebilder über Paris, Triest, Neapel, München, Berlin, Hamburg, Wien, Graz, Budapest,…