Perlentaucher-Autor

Reinhard Schulze

Prof. Dr. Reinhard Schulze, geboren 1953 in Berlin, studierte Orientalistik und Islamwissenschaft, Romanistik und Linguistik in Bonn. Er promovierte mit einer Dissertation über die Rebellion der ägyptischen Fallahin, in seiner Habilitationsschrift untersuchte er die Geschichte der Islamischen Weltliga. Von 1987 bis 1992 wirkte er als Professor für Orientalische Philologie in Bochum, zwischen 1992 und 1995 als Professor für Islamwissenschaft und Arabistik in Bamberg. Seit 1995 ist er ordentlicher Professor für Islamwissenschaft und Neuere Orientalische Philologie in Bern.

1 Artikel