Stichwort

Osmanisches Reich

Die Chiffre 1915 - einsames oder gemeinsames Gedenken?

Essay 25.04.2015 […] einem wirklichen Weltuntergang wurden diese Exzesse mörderischer Gewalt für die Armenier im Osmanischen Reich, die plötzlich aus ihren seit 2000 Jahren angestammten Siedlungsgebieten in Ostanatolien und […] Aufmerksamkeit anderer Staaten von diesem Geschehen abzog. Eine weitere war die Umbildung des Osmanischen Reichs in einen homogenen türkischen Nationalstaat. Mit diesem Modernisierungsprojekt entstand zugleich […] armenische Genozid auch Teil der deutschen Geschichte ist. Deutschland war mit den Türken des Osmanischen Reichs im Ersten Weltkrieg verbündet, von diesem Partner versprach man sich wichtige militärische […] Von Aleida Assmann

Leseprobe zu Timothy Snyder: Bloodlands. Teil 1

Vorgeblättert 11.07.2011 […] stand der bewaffnete Konflikt zwischen dem Deutschen Reich, der Habsburger-Monarchie, dem Osmanischen Reich und Bulgarien (den "Mittelmächten") auf der einen Seite und Frankreich, dem Russischen Reich […] 1918 bedeutete das Ende der drei europä­ischen Landmächte: Österreich-Ungarn, Deutsches und Osmanisches Reich. Durch die Nachkriegsverträge von Versailles, St. Germain, Sevres und Trianon traten Nationalstaaten […]

Leseprobe zu Perry Anderson: Nach Atatürk. Teil 1

Vorgeblättert 09.03.2009 […] ausgelöscht werden, Juden oder Muslime, von den Ketzern des eigenen Glaubens nicht zu reden. Das osmanische Reich hingegen tolerierte Christen und Juden ohne Unterdrückung und Zwangsbekehrung, es erlaubte ganz […] Beitrittsversuch der Türkei tatsächlich geht. Jede Abwägung dieser Fragen muss unbedingt mit dem osmanischen Reich beginnen. Denn der erste und grundsätzlichste Unterschied zwischen dem türkischen Kandidaten […]

Leseprobe zu Perry Anderson: Nach Atatürk. Teil 2

Vorgeblättert 09.03.2009 […] technologische Kluft zwischen dem osmanischen Reich und den Reichen Europas wurde - hätten sich im Prinzip noch lange genug gegenseitig neutralisieren können, um dem osmanischen Reich Gelegenheit zu geben, eine […] wollten. Dies war nicht eine Toleranzpolitik im modernen Sinne und auch keine Eigenheit des osmanischen Reiches - es entsprach einem traditionellen System islamischer Herrschaft, das sich bis auf das Kalifat […] importiert. Unter einer Reihe von Wesiren, die mit dem Vorbild Englands sympathisierten, nahm das osmanische Reich seinen Platz im europäischen Konzert der Mächte ein. Doch konnten die Reformkräfte der Zeit […]

Leseprobe zu Perry Anderson: Nach Atatürk. Teil 3

Vorgeblättert 09.03.2009 […] Offiziere in Ägypten, die Logen in Argentinien, die Dreißig Genossen in Burma). Die Bedrohung des osmanischen Reiches ging jetzt wie schon so lange von europäischen Mächten oder ihren Verbündeten in der Region […] einem akuten Dilemma. Welcher ideologische Appell konnte die buntscheckige Bevölkerung des osmanischen Reiches - getrennt durch Sprache, Religion und Volksgruppe - zusammenhalten? Eine Form des vereinh […]

Zurück | 1 | 2 | Vor