Richard J. Evans

Richard J. Evans, geboren 1947, ist Professor für Moderne Geschichte an der Cambridge University und mit einigen wegweisenden Publikationen zur deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts und zum Nationalsozialismus hervorgetreten.

Richard J. Evans: Veränderte Vergangenheiten. Über kontrafaktisches Erzählen in der Geschichte

Cover: Richard J. Evans. Veränderte Vergangenheiten - Über kontrafaktisches Erzählen in der Geschichte. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2014.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
Aus dem Englischen von Richard Barth. Was wäre, wenn Napoleon die Schlacht von Waterloo gewonnen hätte? Was, wenn Hitler 1930 bei einem Autounfall gestorben wäre? Solche Fragen haben Historiker und Geschichtsinteressierte…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 3: Krieg

Cover: Richard J. Evans. Das Dritte Reich - Band 3: Krieg. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
Mit dem Überfall auf Polen begann im Spätsommer 1939 der Zweite Weltkrieg. Richard Evans schildert den Verlauf und die entscheidenden Schlachten des Krieges- vom Westfeldzug, der Luftschlacht um England…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 2: Diktatur

Cover: Richard J. Evans. Das Dritte Reich - Band 2: Diktatur. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Mit 62 schwarz-weiß Abbildungen. Der zweite Band (in 2 Teilbänden) umfaßt die Zeit von 1934/35 bis 1939. Evans beschreibt den Aufbau eines Polizeistaates und die Wandlungen…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 1: Aufstieg

Cover: Richard J. Evans. Das Dritte Reich - Band 1: Aufstieg. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
Aus dem Englischen von Holger Fliessbach und Udo Rennert. Die NS-Diktatur brachte im 20. Jahrhundert unendliches Grauen über Europa. Evans zeigt die Ursachen dieser unvergleichlichen politischen Katastrophe…

Richard J. Evans: Rituale der Vergeltung. Die Todesstrafe in der deutschen Geschichte 1532 - 1987

Cover: Richard J. Evans. Rituale der Vergeltung - Die Todesstrafe in der deutschen Geschichte 1532 - 1987. Kindler Verlag, Reinbek, 2001.
Kindler Verlag, Berlin - Hamburg 2001
Unbefangen gegenüber den Fachgrenzen Evans ein historisches Panorama um eine der Kernfragen des sozialen Zusammenhalts: die Macht des Staates über Leben und Tod. Seine Studie umfasst die Geschichte von…

Richard J. Evans: Der Geschichtsfälscher. Holocaust und historische Wahrheit im David-Irving-Prozess

Cover: Richard J. Evans. Der Geschichtsfälscher - Holocaust und historische Wahrheit im David-Irving-Prozess. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
Kein Holocaust-Prozess seit dem Eichmann-Prozess in Israel hatte so viel öffentliche Resonanz wie der Verleumdungsprozess David Irvings gegen Deborah Lipstadt. Richard J. Evans gibt einen erhellenden…