Konstanze Fliedl

Konstanze Fliedl, geboren 1955 in Linz, Literaturwissenschaftlerin und Kritikerin. Studium der Deutschen Philologie, Kunstgeschichte und Katholischen Theologie, Habilitationsschrift über Arthur Schnitzler. Professorin für österreichische Literatur an der Universität Salzburg und Vorsitzende der Arthur Schnitzler-Gesellschaft. Zahlreiche Aufsätze sowie literaturkritische Arbeiten für Zeitschriften und Rundfunk. 1999 erhielt sie den Österreichischen Staatspreis für Literaturkritik.

Konstanze Fliedl (Hg.): Arthur Schnitzler im zwanzigsten Jahrhundert

Cover
Picus Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854524694, Gebunden, 384 Seiten, 21.90 EUR
Einige der international bekanntesten Biographen und Interpreten Schnitzlers liefern Bilanz und Ausblick, fassen den Forschungsstand zusammen und geben neue, kulturwissenschaftlich orientierte Perspektiven.…