Buchautor

Georg Kreis

Georg Kreis, geboren 1943, ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Basel und seit 1993 Direktor des interdisziplinären Europainstituts der Universität Basel.

Mario König / Georg Kreis: Chemie und Pharma in Basel. Beiträge zu einer vielseitigen und wechselhaften Geschichte. 2 Bände

Cover
Christoph Merian Verlag, Basel 2016
ISBN 9783856168162, Gebunden, 768 Seiten, 76.00 EUR
Mit 212 Abbildungen. Band 1: Mario König, Besichtigung einer Weltindustrie - Überblick 1859 bis 2016 | Band 2: Georg Kreis u.a, Wechslwirkungen einer Beziehung - Aspekte und Materialien. Seit dem 19.…

Georg Kreis (Hg.): Die Geschichte der Schweiz

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2014
ISBN 9783796527722, Gebunden, 645 Seiten, 82.00 EUR
Rund drei Jahrzehnte nach dem Erscheinen des Standardwerks "Geschichte der Schweiz und der Schweizer" im Jahr 1982 haben es sich 33 Historiker und Historikerinnen zur Aufgabe gemacht, eine den aktuellen…

Georg Kreis: Zeitzeichen für die Ewigkeit. 300 Jahre schweizerische Denkmaltopografie

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038234173, Gebunden, 539 Seiten, 38.00 EUR
Denkmäler erzählen Geschichten, sie sind Zeichen der Zeit. Sie erinnern nicht nur an Personen und Ereignisse, sondern auch an die Bedeutung des Ortes, an dem sie errichtet wurden und an die Zeit ihrer…

Georg Kreis (Hg.): Die Schweizer Neutralität. Beibehalten, umgestalten oder doch abschaffen?

Cover
Werd Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783859325401, Gebunden, 159 Seiten, 21.90 EUR
Die Schweizer Neutralität ist politisch höchst umstritten. Zuletzt hat der Libanon-Krieg 2006 eine heftige Debatte über die Rechte und Pflichten der neutralen Schweiz ausgelöst. Die Aufregung um die Neutralität…

Georg Kreis: Kleine Neutralitätsgeschichte der Gegenwart. Ein Inventar zum neutralitätspolitischen Diskurs in der Schweiz seit 1943

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern 2004
ISBN 9783258067308, Gebunden, 455 Seiten, 45.00 EUR
Georg Kreis' große Studie dokumentiert und analysiert den seit 1943 in der Schweiz geführten Neutralitätsdiskurs. Untersucht wird, wer über Neutralität redet und wie - aber vor allem warum, bei welcher…

Georg Kreis: Mythos Rütli. Geschichte eines Erinnerungsortes

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783280060421,                          , 272 Seiten, 29.50 EUR
Mit Beitr. von Josef Wiget. Ob auf der Schülerreise oder einem Familienausflug: Über die Hälfte der Schweizerinnen und Schweizer waren schon einmal auf dem Rütli - so das Resultat einer repräsentativen…

Georg Kreis: Europa und seine Grenzen. Mit sechs weiteren Essays zu Europa

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern 2004
ISBN 9783258067100, Broschiert, 228 Seiten, 21.00 EUR
Zum zehnjährigen Jubiläum des Europainstituts der Universität Basel. Wo liegen die Grenzen Europas? Diese schlichte Frage ist - wie andere schlichte Fragen - nicht leicht zu beantworten. Von welchen…

Georg Kreis: Die Rückkehr des J-Stempels. Zur Geschichte einer schwierigen Vergangenheitsbewältigung

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783905313345, Gebunden, 210 Seiten, 19.50 EUR
Der für den deutsch-schweizerischen Grenzverkehr 1938 eingeführte J-Stempel hat drei Geschichten: eine Vorgeschichte, eine Nachgeschichte und eine Gegenwartsgeschichte. Die Geschichte seiner Gegenwart…