Übersicht

Stichwort "Emigration"


3 Bücher von insgesamt 146

Günther Anders/Hannah Arendt: Schreib doch mal 'hard facts' über Dich. Briefe 1939 bis 1975

Cover: Günther Anders / Hannah Arendt. Schreib doch mal 'hard facts' über Dich - Briefe 1939 bis 1975. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406699108, Gebunden, 286 Seiten, 29,95 EUR
Herausgegegeben von Krestin Putz. Dieser Band präsentiert erstmals den zwischen 1939 und 1975 geführten Briefwechsel zwischen Hannah Arendt und Günther Anders sowie gemeinsam verfasste oder in thematischer…

Kristina Meyer: Die SPD und die NS-Vergangenheit 1945-1990.

Cover: Kristina Meyer. Die SPD und die NS-Vergangenheit 1945-1990. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835313996, Gebunden, 549 Seiten, 42,00 EUR
Aus den Trümmern des 'Dritten Reiches' eine demokratische und sozial gerechte Gesellschaft aufzubauen war das erklärte Ziel der Nachkriegs-SPD. Dafür jedoch waren ihre vielfach aus Haft und Emigration…

Irmgard Keun: Kind aller Länder. Ungekürzte Lesung. 4 CDs.

Cover: Irmgard Keun. Kind aller Länder - Ungekürzte Lesung. 4 CDs.. Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2016.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2016
ISBN 9783862316694, Hörbuch, 19,99 EUR
Kully ist erst zehn, aber sie kennt schon Wien, Warschau, Prag und Paris, denn ihre Eltern sind auf der Flucht vor den Nazis. Kully weiß, wie schwer es ist, wenn man kein Geld, keinen Pass und kein Zuhause…