Buchautor

Florian Werner

Stichwort: Schriftstellerinnen
Florian Werner, 1971 in Berlin geboren, ist promovierter Literaturwissenschaftler sowie Texter und Musiker in der Gruppe Fön. 2005 veröffentlichte er den Erzählband "Wir sprechen uns noch", 2007 das Sachbuch "Rapocalypse: Der Anfang des Rap und das Ende der Welt". Außerdem arbeitet er journalistisch, unter anderem für den WDR.

Florian Werner (Hg.): Wenn ich groß bin, werd ich Dichter. Frühe Texte bekannter Autoren

Cover
Arche Verlag, 2015
ISBN 9783716027332, Gebunden, 208 Seiten, 16.99 EUR
Klug, nachdenklich, ernsthaft, lustig, verträumt, eigensinnig, ehrgeizig und talentiert waren sie damals schon: Nora Bossong, Marion Brasch, Jan Peter Bremer, Michael Ebmeyer, Franzobel, Lucy Fricke,…