Übersicht

Stichwort "Ökologie"


3 Bücher von insgesamt 37

Timothy Morton: Ökologie ohne Natur. Eine neue Sicht der Umwelt

Cover: Timothy Morton. Ökologie ohne Natur - Eine neue Sicht der Umwelt. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572554, Gebunden, 351 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk Höfer. Nur scheinbar formuliert Timothy Morton in diesem Buch des Ecocriticism ein Paradox: Das Bild, das wir uns von der Natur machen, verhindert, dass wir der Umwelt,…

Fred Pearce: Die neuen Wilden. Wie es mit fremden Tieren und Pflanzen gelingt, die Natur zu retten

Cover: Fred Pearce. Die neuen Wilden - Wie es mit fremden Tieren und Pflanzen gelingt, die Natur zu retten. oekom Verlag, München, 2016.
oekom Verlag, München 2016
ISBN 9783865817686, Gebunden, 320 Seiten, 22,95 EUR
Lange Zeit war Fred Pearces Meinung zu invasiven, gebietsfremden Arten eindeutig: Bärenklau, Waschbär und Co. gehören nicht nach Mitteleuropa und bedrohen unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt. Doch…

Anette Freytag: Dieter Kienast. Stadt und Landschaft lesbar machen

Cover: Anette Freytag. Dieter Kienast - Stadt und Landschaft lesbar machen. gta Verlag, Zürich, 2016.
gta Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783856763121, Gebunden, 432 Seiten, 94,00 EUR
Der Schweizer Dieter Kienast (1945-1998) ist eine Schlüsselfigur der europäischen Landschaftsarchitektur. An einer markanten Wende im gesellschaftlichen Verständnis von Natur suchte er nach einer Synthese…