Buchautor

Andreas Urs Sommer

Stichwort: Seelenruhe
Andreas Urs Sommer, 1972 geboren, lehrt Philosophie an der Universität Freiburg i.B. und leitet die Forschungsstelle Nietzsche-Kommentar der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

Andreas Urs Sommer: Die Kunst der Seelenruhe. Anleitung zum stoischen Denken

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406591945, Kartoniert, 159 Seiten, 9.95 EUR
In Zeiten der Krise können wir von den Stoikern lernen. Ihre Kunst der Seelenruhe bestand darin, sich innerlich von allem loszusagen, was uns vom Schicksal genommen werden kann. Nicht Untätigkeit war…