Übersicht

Stichwort "Cees Nooteboom"


3 Artikel von insgesamt 8



3 Bücher von insgesamt 35

Harry Mulisch: Schwarzes Licht. Roman

Cover: Harry Mulisch. Schwarzes Licht - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2016.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803127600, Kartoniert, 144 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Im Nachruf auf Harry Mulisch schrieb Cees Nooteboom, er ziehe dessen Roman Schwarzes Licht seinen berühmteren Texten vor. In anderen Ländern bestens bekannt,…

Cees Nooteboom: 533 Tage.. Berichte von der Insel

Cover: Cees Nooteboom. 533 Tage. - Berichte von der Insel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425565, Gebunden, 255 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen. Ein Mann, eine Insel, das All: Wenn der Kosmopolit Cees Nooteboom auf Menorca ist - längst nicht mehr nur seine "Sommerinsel" -, dann steht er mit beiden…

Cees Nooteboom: Licht überall. Gedichte

Cover: Cees Nooteboom. Licht überall - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423912, Gebunden, 106 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Ard Posthuma. "Schönheit erhitzt, und wenn sie noch dazu so heiter und klug daherkommt, weise und jung zugleich, dann verfällt man ihr und ist - man weiß nicht warum - für…