Stichwort

Literatur

Rubrik: Sachbuch - 13 Bücher

Ilka Piepgras (Hg.): Schreibtisch mit Aussicht. Schriftstellerinnen über ihr Schreiben

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783036958262, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
[…] Schreiben ist harte Arbeit, das gilt unabhängig vom Geschlecht, und es ist Synonym für allerhöchste Konzentration. Bislang sind Werkstattberichte von Frauen rar. Dieses Buch versammelt…

Ricarda Huch: Die Romantik. Ausbreitung, Blütezeit und Verfall

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703976, Gebunden, 650 Seiten, 42.00 EUR
[…] der berühmten Protagonisten. In 35 Kapiteln schreibt Ricarda Huch an der Biografie einer Idee, die Epoche machte, und lässt keinen Zweifel daran, weshalb sie bis heute zentraler Bezugspunkt…

Michel Foucault: Die große Fremde. Zu Wahnsinn und Literatur

Cover
Diaphanes Verlag, 2014
ISBN 9783037347072, Gebunden, 208 Seiten, 24.95 EUR
[…] Sprache und dem Trugbild eines "Buches", das, um Literatur zu werden, seine eigene Existenz bestreiten muss, entwirft Foucault das Bild einer Literatur, die sich der…

Burkhardt Wolf: Fortuna di mare. Literatur und Seefahrt

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich/Berlin 2013
ISBN 9783037343586, Broschiert, 503 Seiten, 44.95 EUR
[…] und Begriff, Metapher und Medium erschließt die Studie das Meer als ein offenes Experimentierfeld zwischen Technik und Poetik, als einen Horizont unterschiedlichster Passagen zwischen…

Stefan Bollmann: Frauen und Bücher. Eine Leidenschaft mit Folgen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045614, Gebunden, 448 Seiten, 22.99 EUR
[…] Wussten Sie, dass Marilyn Monroe eine passionierte Leserin war und eines ihrer Lieblingsbücher der "Ulysses" von James Joyce? Dass der Studienabbrecher Friedrich Gottlieb Klopstock…

David Bellos: Was macht der Fisch in meinem Ohr?. Sprache, Übersetzen und die Bedeutung von allem

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2013
ISBN 9783847905325, Gebunden, 448 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Woher wissen wir, dass das, was jemand sagen will, durch eine Übersetzung auch bei uns ankommt? Was tut ein Übersetzer, wenn er einen Text in…

Yvonne Wübben: Verrückte Sprache. Psychiater und Dichter in der Anstalt des 19. Jahrhunderts

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2012
ISBN 9783862530236, Gebunden, 333 Seiten, 39.90 EUR
[…] Dichter und Psychiater ähneln sich in ihren Verfahrensweisen: Sie schreiben auf, streichen durch, überarbeiten und fixieren, was zum gedruckten Text werden soll. So entstehen wesentliche…

Arthur Jacobs / Raoul Schrott: Gehirn und Gedicht. Wie wir unsere Wirklichkeiten konstruieren

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236561, Gebunden, 528 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken, 6 Seiten Tafelteil 4-farbig. Warum können wir uns beim Lesen so in ein Buch vertiefen, dass wir die Welt um uns vergessen? Warum gehen uns…

Stanislas Dehaene: Lesen. Die größte Erfindung der Menschheit und was dabei in unseren Köpfen passiert

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813503838, Gebunden, 360 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Französischen von Helmut Reuter. Eine Expedition vom Alphabet im Affengehirn bis zur Entstehung des Denkens in unseren Köpfen. Dieses Buch beantwortet alle Fragen: Warum liest…

Wolfgang Asholt (Hg.) / Ottmar Ette (Hg.): Literaturwissenschaft als Lebenswissenschaft. Programm, Projekte, Perspektiven

Cover
Gunter Narr Verlag, Tübingen 2009
ISBN 9783823365402, Gebunden, 292 Seiten, 58.00 EUR
[…] Nachteil der Literaturwissenschaft für das Leben fragen.Von Kunst und Literatur ist keine Art "höheren Lebenswissens" zu erwarten. Und doch kommt der Literatur das…

Sabine Mainberger: Experiment Linie. Künste und ihre Wissenschaften um 1900

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2009
ISBN 9783865990990, Gebunden, 368 Seiten, 26.90 EUR
[…] Um 1900 ist die Linie ein Faszinosum. Die bildenden Künste loten sie aus und dynamisieren damit ihr Verhältnis zueinander sowie das zu Natur und Technik. Aber die Linie hat damals noch…

Volker Meid: Die deutsche Literatur im Zeitalter des Barock. Vom Späthumanismus zur Frühaufklärung 1570-1740

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406587573, Gebunden, 984 Seiten, 78.00 EUR
[…] Volker Meid bietet einen umfassenden Überblick über die Literatur des Barock im Kontext ihrer Zeit. Vor dem historischen und kulturellen Hintergrund der Epoche stellt er das…

Gustav Siebenmann: Aus meiner Bodega . Hispanistische Feuilletons aus sieben Jahrzehnten

Cover
A. Francke Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783772082993, Kartoniert, 278 Seiten, 24.00 EUR
[…] Feuilletons, die in den besten deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften erschienen. Siebenmanns Anliegen war dabei stets, die mitteleuropäischen Leser mit der spanischen und lateinamerikanischen…