Stichwort

Literatur

2336 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 156
Efeu 06.09.2021 […] geht ihnen schlecht, oft sogar sehr schlecht! Aber in dem Moment, in dem sie als Helden eines Romans oder einer Erzählung nur noch leidende Heilige und immer im Recht sind, reicht es nicht für gute Literatur. Damit ein Roman literarisch funktioniert und ein wenig weise ist, müssen Figuren immer beides sein: Opfer und Täter. Wie in der griechischen Mythologie oder in der Bibel. Nur so entsteht tragische […] könnten diese Schriftstellerinnen jetzt einfach mal anfangen, in ihren Romanen und Gedichten über etwas anderes zu schreiben als über das Dorf, in dem sie wohnen. ... Höchste Zeit, dass die deutsche Literatur mal wieder umzieht oder verreist. Das geht jetzt ja wieder." Außerdem: Gerrit Bartels blättert für den Tagesspiegel nach, wie die Gegenwartsliteratur auf Afghanistan blickt. Birte Förster forscht […]
Efeu 04.09.2021 […] dem zwar für diese Stelle angekündigten, aber noch nicht materialisierten Format Daily LW soll es zudem künftig "tägliche Neuigkeiten aus der Welt der Literatur und des Geisteslebens, außerdem Podcasts und Newsletter" geben. Weiterhin wolle man "Literatur tatsächlich so ernst nehmen, dass man mit ihr spielen kann." In der damit letzten Ausgabe der Literarischen Welt nach bisheriger Erscheinungsweise […] (Tagesspiegel), Hartmut Binders "Gestern abend im Café - Kafkas versunkene Welt der Kaffeehäuer" (Welt), Sally Rooneys "Schöne Welt, wo bist du" (SZ) und Uwe Wittstocks "Februar 1933 - der Winter der Literatur" (FAZ). […]